» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

M;erm>aid LKajxa


Warum nicht? Es ist wieder eine neue Art und weise - erinnert mich an eine Faden hier im Forum, wo auch ein Mann seiner Frau einen Liebhaber suchte. Diese wollte es erst nicht, aber dann gefiel es ihr. So hatten dann 3 Leute am Ende ihren Spaß - den Ehemann befriedigte es irgendwie, wenn er wußte, daß seine Frau einen Typen im Bett hat, seine Frau fand den Sex mit dem jüngeren Typen auch klasse und der Liebhaber kam auch auf seine Kosten ...

Hast Du mal versucht zu ergründe, warum Dein Mann das von Dir verlangte?

Och Gottchen nee, is das "krank"... Und tschüß *:)

PFrio5ns


@ LolaX5

Heißt wohl NEIN, oder? :=o

Porionxs


Och Gottchen nee, is das "krank"... Und tschüß

Wie verständnisvoll ... Hut ab! %-| %-| %-|

LZolayXx5


@ Mermaid

Ich sagte ja schon, Prions bräuchte mindestens eine neue Geliebte, um ausgelastet und vom Forum abgelenkt zu sein... ;-D

Phrionxs


Das ist meine weibl. Seite - multitasking-fähig ;-D

LnolaXx5


Heißt wohl NEIN, oder?

Heißt wohl, dass von Sinnen-Sein vor Geilheit nicht vom Himmel fällt... Und in dieser Zeit davor trifft man die Entscheidung, ob man weitermacht oder die Situation verlässt.

MZe rmaidj Kajxa


...noch was vergessen:

*:) Hallo LolaX5 :)^ ;-D

A?vGere llxl


Genetisch hin oder her.

Das Ideal das sich der Mensch setzt, ist die Treue.

Es ist ganz einfach erstrebenswert und lebenswert, eine harmonische treue Partnerschaft.

Bist Du mit dieser Aussage einversanden, Prions?

Dass es nicht alle schaffen ist eine andere Frage.

D;er kleuine GPrixnz


Er behauptete, das 2 plus 2 gleich 4 sind. Allerding meinte ich dann, daß 1 und 3 auch 4 sind und auch die Hälfte von 8 ist unter Umständen 4 - ebenso, wie das Quadrat von 2 usw. Es gibt eben doch mehrere Wege, die nach Rom führen! ;-D

na und, was hast du dem prof. mit deiner infantilen, intellektentkernten bewiesen? hm?

genau, dass du nicht in der lage bist, bei einer fragestellung den kern zu identifizieren!

P;rioxns


Ganz im Gegenteil - mit meinen Fragen habe ich ihn darauf gebracht, daß es wohl mehr zwischen Himmel und Hölle gibt, als seine Zahlen, bzw. als ein Schwarz/weiß-Denken!

BTW.: was soll "intellektentkernten" sein ???

PKrionxs


@ Averell

Das Ideal das sich der Mensch setzt, ist die Treue.

DAS steht wo geschrieben? ???

Es ist ganz einfach erstrebenswert und lebenswert, eine harmonische treue Partnerschaft.

Bist Du mit dieser Aussage einversanden, Prions?

Ja, mit dieser Aussage bin ich sehr wohl einverstanden - fragt sich nur, wie jeder für sich eine "eine harmonische treue Partnerschaft" definiert.

P^rionhs


@ DKP übrigens

Kannst Du Dir Deine persönlichen Angriffe schenken, wenn Du nicht mehr weiter weißt! :(v

Pfrionxs


@ Averelll

Genetisch hin oder her.

Manchmal ist es doch entscheidend für das "wo wir hingehen", wenn wir wissen "wo wir herkommen"! :=o ;-)

A/verexlll


DAS steht wo geschrieben?

und damit stehst Du drausen :)z

A verexlll


och, dkp schreib eigentlich ganz nett :-)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH