» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

Pfri>onxs


Einfach, weil sich auf eine Ehe einlassen vor allem auch gegenseitiges Vertrauen bedeutet.

Wenn ich dazu ein Netz und einen doppelten Boden bräuchte, hätte ich es sicher bleiben lassen.

Mmmhh - gutes Argument. Allerdings in Zeiter der "LAGs" doch fast schon "leichtsinnig", oder?

LmolaX}5


Also, weil Du meinst, man hält die Beziehung OHNE Eher frischer - WEIL man eher gehen kann?

In erster Line geht es mir um die Möglichkeit, dass beide jederzeit gehen können. Das stellt in Meinen Augen die Freiwilligkeit der Verbindung sicher. Und ja darüber hinaus glaube ich, dass das Fehlen eines Eherings ein gutes "Mahnmal" ist, das einen daran erinnert, gut mit dem anderen umzugehen. :-D

L+ian-Jxill


Mmmhh - gutes Argument. Allerdings in Zeiter der "LAGs" doch fast schon "leichtsinnig", oder?

LAGs gibt es bei mir ja nicht, wie du weißt.

Ich habe halt erst geheiratet, als ich mir darüber vollkommen sicher war.

Mdeerejsengexl


Wen heiratest Du denn eigentlich Prions?

Bin da nicht mehr uptodate :-/

PVrDiocns


@ Lian-Jill

Frag mal, was uns nervt und was wir gar nicht leiden können .

Laß mich raten, was Sinnvolles zu einem gesetzten Thema beitragen? %-| %-| %-|

L|ian-Jxill


Laß mich raten, was Sinnvolles zu einem gesetzten Thema beitragen?

Wenn mich das nerven würde, würde ich es ja nicht tun.

rYache3engelx65


prions heiratet die frau, der diese beziehung sehr schwer fällt :=o

ich an ihrer stelle würde schnell das weite suchen ;-D

P?riosnxs


@ Lola

In erster Line geht es mir um die Möglichkeit, dass beide jederzeit gehen können. Das stellt in Meinen Augen die Freiwilligkeit der Verbindung sicher. Und ja darüber hinaus glaube ich, dass das Fehlen eines Eherings ein gutes "Mahnmal" ist, das einen daran erinnert, gut mit dem anderen umzugehen

DAS hätte ich vor Kurzem auch zu 100% unterschrieben - bis mir eine Freundin auf meine Frage (warum sie eigentlich heirate) antwortete: "Weil es für mich einfach dazu gehört!" - quasi als "Abrundung" einer Beziehung ... Fand ich eine sehr schöne Aussage und konnt ich nichts gegen sagen! :=o ;-)

PXriuons


@ Lian-Jill

Tust du's denn ??? ;-D

Euhemaliger6 Nutz3er (#14918x7)


hallo prions, schnuckihasi, deine antwort auf meine frage ;-D

Pirioxns


@ Meeresengel

Wenn, dann meine Frau! |-o x:)

P"rionxs


@ Der kleine Prinz

Wenn Du eine Frage zum Thema hast, stell sie! Wenn es eine ist, um Dein Ego zu streicheln, verkneif sie Dir! :)^

MUeerQesezngel


Wenn, dann meine Frau! |-o x:)

Prions

Und die Tochter gleich mit zum gemeinsamen BHkauf :=o

Pcri<onxs


@ racheengel65

Du bist böse! :-/ Meiner Frau fällt unsere Beziehung nicht schwer - unsere Wegfindung ist allerdings nicht sooo einfach. ABER ich bin hier nicht Thema!!!

r0acheeKngeIl65


Du bist böse

yeah :)^ ;-D

Meiner Frau fällt unsere Beziehung nicht schwer

das hat sich aber für mich ganz anders angehört :=o

ABER ich bin hier nicht Thema!!!

ich schrei mich gleich hier weg ;-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH