» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

L&ola*X5


Einfach aus dem Grunde, daß man (wenn man weiß, warum es einen verletzt und warum es so wehtut, wenn der Partner eine Affaire hat) vielleicht den Spieß umdrehen könnte und man damit weniger leiden würde ...

Hast du das nicht in gewisser weise getan? Du hast den Spieß umgedreht, dir auch jemanden gesucht und dadurch weniger gelitten. ;-D

P[riFonxs


@ nicolle66

Allerdings hab ich mich nicht mehr ganz so als Opfer gesehen

War doch dann auch schon ein erfolg, oder? :)^

r"acheeng)elx65


gleiches mit gleichem vergelten :-/

zum glück denkt nicht jeder so :|N

PVrikonxs


@ RE

prions, wir sind menschen und menschen haben doch allgemein gesehen eine seele und alle lebewesen, die eine seele haben, leiden. da ist nichts erlerntes oder sonst was. wenn meine oma stirbt, bin ich traurig, und wenn mein kerl über die dörfer geht bin ich auch traurig. was willst du da erforschen?

Na ja, bei Seele und Co. kann ich nicht so mitreden - aber der Tod ist ein gutes Beispiel: in anderen Kulturen wird mit dem Tod ganz anders umgegangen - DAS ist nun wirklich ein Gefühl (die Trauer, beim Tod), die gesellschaftl. erlernt und somit gesellschaftl. sehr unterschiedlich ist. Wir trauern - andere Völker feiern. Wie vergraben unsere Toten, andere Gesellschaften putzen die Knochen ihrer Ahnen alle 3 Jahre ...

r0ache3engel+65


prions, auch die anderen völker trauern, sie feiern aus dem grunde, damit die seele ins nirvana kommt und nicht weil sie froh sind, dass da einer abgekratzt ist :-/ sie sind genauso traurig wie alle anderen menschen auch, aber da z. b. die inder eben bei der beerdigung feiern, aus dem grund, damit die seele nicht in die hölle kommt, sondern ins paradies :-/

Pqri]onxs


@ Lola

Hast du das nicht in gewisser weise getan? Du hast den Spieß umgedreht, dir auch jemanden gesucht und dadurch weniger gelitten.

So meinte ich das nicht (also nicht "Zahn um Zahn" @ RE!), sondern eben alles, was im Leben geschieht AUCH als Chance zur Weiterentwicklung zu sehen und eben nicht NUR negativ und damit nicht nur leiden ... Ich kann auch nicht aus meiner Haut (bin auch in dieser Gesellschaft aufgewachsen), also leide ich sicher auch - aber versuche ich eben grad meine Denkweise zu ändern und versuche in ALLEM auch etwas Positives zu finden - so aktivieren die "Scharmützel" mit dem Prinzen regelmäßig meine Rest-Energien am Abend ;-) - regen mich also nicht nur auf oder verärgern mich, sondern puschen mich auch ...

rNa#cheenQge1l65


aber ich leide doch gar nicht. mir tut ja auch niemand was :-/

und ich halte mich grundsätzlich an den spruch, was ich nicht möchte das man mir antut, tue ich auch anderen nicht an :)^

und wenn ich mit jemandem lebe, muß er so ähnlich denken wie ich, sonst geht es nicht

n/icoElex66


Prions

War doch dann auch schon ein erfolg, oder? :)^

Da hast du mich aber schon etwas missverstanden, ich habe es als einen sehr, sehr fragwürdigen Erfolg gesehen. für mich hätte der smiley :-/ mehr Sinn gemacht.

nvicolex66


Prions

so aktivieren die "Scharmützel" mit dem Prinzen regelmäßig meine Rest-Energien am Abend ;-) -

dann bitte, bitte macht doch einen eigenen Kampffaden auf ;-D

Pbrixons


@ Re

und wenn ich mit jemandem lebe, muß er so ähnlich denken wie ich, sonst geht es nicht

Klar, darum sucht man sich zu seinem Topf ja auch den passenden Deckel! ;-) :)^

P'ri&oxns


@ nicolle

dann bitte, bitte macht doch einen eigenen Kampffaden auf

Meinetwegen muß das hier auch nicht sein (zumal ja auch nie was ZUM Thema dabei rauskommt)! Ich finde die Diskussion jetzt (kontrovers, aber ruhig und fair) am besten! @:) @:) @:)

c=aYliopexa


@ Prions

Und wenn man bereits den passenden Deckel hat, wozu dann die passenden Gewürze noch untermischen ???

PTrinoyns


@ nicolle

Okay, dann ohne Kürzungen *:)

das hab ich versucht, hat dann im Bezug auf meinen Mann ganz wenig gebracht, und hat nach dem ersten kurzen Rausch meinen damaligen Leidenszustand deutlich erhöht. Allerdings hab ich mich nicht mehr ganz so als Opfer gesehen und konnte es ihm dann auch mal ordentlich "um die Ohren hauen".

Ob es das wert war?

Ich habe Dich schon verstanden - hab aber nur das in meinen Augen Positive entnommen - vielleicht war aber das Drumherum doch entscheidend. Ich denke, Deine Intension (es Deinem Mann mit dem Umdrehen des Spießes heim zu zahlen) war nicht so wirklich glücklich. Nicht Dein Mann sollte das Ziel des Spießumdrehens sein (denke ich), sondern DU selber. Verstehst Du (ist leider etwas schwer zu beschreiben). Ich denke da an die ganz persönliche Einstellung zum Leben: Was ich nicht negativ sehe, kann mich nicht verletzen (was nicht heißt, man solle nun eine große Mauer um sich errichten ...). :)*

PRriaonxs


@ caliopea

Es MUSS ja niemand externe Gewürfe nehmen - nur wenn, dann denke ICH, ist das auch kein Weltuntergang, bzw. das ultimative Ende einer Beziehung. Man kann (wenn man will) auch das "Bemischen von externen Gewürzen" als Bereicherung (für die gemeinsame Beziehung, aber auch für die persönl. Entwicklung) sehen und nicht nur als Vertrauensbruch, Hintergehen, Verletzung usw.

Ich beispielsweise habe im letzten Jahr viel über mich und mein Wesen gelernt, was ich ohne das Ganze nie hätte tun können - habe in Abgründe meiner Selbst geschaut, die ich mir nie hätte zugetraut - damit konnte ich da gegensteuern (weil ich nun um sie wußte). Ohne das Ganze hätte ich dies nicht tun können ...

r&achee0ngexl65


dann denke ICH, ist das auch kein Weltuntergang, bzw. das ultimative Ende einer Beziehung

das denkst du, andere denken anders. ist das für dich so schwer zu verstehen prions, dass genau das für andere menschen allerdings einen weltuntergang bedeutet?

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH