» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

S3üntxje


sollte ich irgendwann nochmal in en Genuss einer Affaire kommen, dann werde ich meinem Mann davon erzählen, dann hol ich diesen alten Faden herauf oder einen anderen der Sorte und berichte, ob es besser war zu schweigen, oder zu reden.

PCrioonxs


Na, da bin ich dann aber gespannt - und drücke feste die Dauemn, daß es dann so wird, wie Du es Dir vorstellst Süntje!!! :)*

l!itYtle-@witcbh


Hier mein Abschluß-Statement

Die einen können 2 oder mehrere Frauen lieben und beglücken - sollen sie

Die anderen bleiben ihrem gewählten Partner ein Leben lang treu - sollen sie

Die einen können es sich nicht vorstellen, jemals ihren Partner/ in zu betrügen - sollen sie

Die anderen kommen vielleicht während einer langen Beziehung auf den Geschmack - sollen sie

Die einen führen eine offene Beziehung - sollen sie

Die anderen verurteilen was die einen machen - sollen sie

Die einen verurteilen was die anderen machen - sollen sie

Die einen lassen sich scheiden - sollen sie

Die anderen bleiben trotz Betrug zusammen - sollen sie

Jeder muss das tun, was er für richtig hält. Dabei Rücksicht auf die Bedürfnisse des Partners nehmen, ihn/ Sie nicht absichtlich verletzen - und gut ist´s

@:) @:) @:) @:) @:) @:) o:) o:) o:) o:) o:)

Pgrio<nxs


@ RE

schwäne sind auch keine säugetiere

Die Schwäne kommen auch nicht von mir - gegen den Vergleich mit Schwänen habe ich auch interveniert!

trotzdem ist tier gleich tier, ob eierlegend oder nicht. wir stammen schließlich auch aus dem wasser

racheengel65

Na, das ist ja nun ein Unsinn. Sicher entstammen wir alle irgendwie dem Kosmos, aber mir geht es um grundlegenden Verhaltensähnlichkeiten. Und die kann ich eben eher bei näheren Verwandten finden, als bei Spinnen und Vögeln. Bei Seepferdchen tragen auch die Männchen die Jungen aus - deswegen komme ich auch nicht auf die Idee, nun unbedingt schwanger zu werden %-|

PErio(ns


@ little-witch

Danke für die liberale Zusammenfassung des Oberflächengeplätscher - tiefergreifende Erkenntnisse sind also nicht zu erwarten, bzw. gewünscht!? DAS ist eben so und es wird immer so bleiben!? Kein Warum? Kein Wieso? ... %-| :°(

S*ü)ntje


man kann es auch zerreden Prions, und nicht jedem Seitensprung liegt eine bewusstseinserweiternde Wirkung zu Grunde, manchmal will man einfach nur guten Sex....

rXac;heGengexl65


Bei Seepferdchen tragen auch die Männchen die Jungen aus

prions, seepferdchen sind zwitter, also weder männchen noch weibchen, sondern beides

WZolxfganxg


*mich.mal.ganz.kurz.fachlich.biologisch.einmisch*: Seepferdchen sind Fische und wie die allermeisten derselben (mir fällt gerade keine Ausnahme ein.) keine Zwitter, sondern eben Männchen und Weibchen.Lustigerweise hat aber hier das Männchen die Brutpflege übernommen und trägt die Jungen in einer männlichen Bauchtasche herum bis sie eigenverantwortlich schwimmen können.

r@achteengdel6x5


wolfgang, ja ich habe es schon gelesen, habe mich vertan :)z ;-)

r0ache/engeHl6x5


es gibt einige arten der cichliden, die zwitterformen aufweisen

Soüntxje


da sieht man mal, wie aussschließlich theoretisch ihr euch damit befasst %-|

ob das den Fremdgeher oder die Geliebte interessiert?

rTachDeen)g,el6x5


nein, mit sicherheit nicht. :|N

SGüntxje


es sei denn, er oder sie hat ein Faible für Fische ;-D

lSittley-witch


@ Prions

tiefergreifende Erkenntnisse sind also nicht zu erwarten,

wieviele Seiten willst du noch schreiben - ohne das was dabei rauskommt ???

Du wirst hier niemanden umstimmen, genausowenig wie jemand dich umstimmen kann.

Jeder muss tun was er meint das gut für ihn selber ist, wenn sich hier Gleichgesinnte treffen, warum nicht?!

Für den Rest kommt es einfach nicht in Frage und deswegen können wir hier auch noch 100 Jahre schreiben - ohne einen gemeinsamen Nenner gefunden zu haben @:)

Nicht böse sein, aber wir drehen uns hier wirklich im Kreis, es wurde schon alles gesagt, alle Ansichten wurden dargelegt und was ist dabei herausgekommen ??? ??

Verschiedene Lager die sich nie annähern werden @:) :=o

PsriJonxs


@ RE

Seepferdchen sind einfach Fische - mit Männlein und Weiblen: %-|

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Seepferdchen]]

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH