» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

PIriXoxns


wenn die ausgestorben wäre, bräuchten wir den ganzen thread nicht.

Ja, und wie ein anderer Therad sagt, geht jede 2. Frau fremd - von daher scheint da nicht viel ausgestorben zu sein ;-)

L}ian)-Jkilxl


Ja, und wie ein anderer Therad sagt, geht jede 2. Frau fremd -

Wer sagt das? 8-)

LSi1anj-Jixll


Mich würde jetzt wirklich mal interessieren, wie viele Seiten Prions hier schaffen würde, wenn wir alle uns interessanteren Dingen zuwenden würden als Prions Monologen.

Ihr gebt ihm viel zu viel Aufmerksamkeit, und wie wir wissen, ist das alles vollkommen vergeudete Zeit.

Ltian-JHilxl


Er erteilt Befehle, ihr sollt alles lesen, was er schreibt, liest aber selbst offensichtlich so gut wie nichts von dem, was andere schreiben, weil er da gerade mit dem nächsten Beitrag beschäftigt ist.

BTW: wer bezahlt ihn eigentlich dafür, hier die Hälfte seiner Arbeitszeit zu verbringen?

Das kann sich doch heute, vor allem in seiner Branche, kein Arbeitgeber mehr leisten.

K-at?hxi20


Im Faden, jede Zweite Frau geht fremd, konnte ich mit Prions sehr gut über unsere unterschiedlichen Ansichten diskutieren und es hat wirklich spaß gemacht!Das muss ich an dieser stelle auch mal anmerken!

P/rioxns


@ Lian-Jill

Bitte eh - Du sagst nie was zum Thema - motz dafür nur rum! :(v

P!rionxs


Ihr gebt ihm viel zu viel Aufmerksamkeit, und wie wir wissen, ist das alles vollkommen vergeudete Zeit.

Wie kann man so überzeugt von sich sein? ??? Dann schau eben weg, wenn es Dichnicht interessiert! %-|

Eshemaliger >Nutzer t(#2`82877x)


Leute bitte: Keine Beleidigungen, kein anmaulen, kein rummotzen. Seid so nett

K8athi~20


@ Aleonor

Aus reiner Interesse, warum hast du ein Fähnchen??

P`rionxs


Sie ist ein Moderator und sorgt (wie man sieht) für Ordnung und geordnetes/nettes Miteinander. :)z

KVath_ix20


Achso!!Danke!!Man lernt halt nie aus!!

P2rxionxs


Nie! *:)

r8acheengLel6A5


Und was ist mit der Nymphomanie

so weit ich weiß ist das eine krankheit. meine freundin war deswegen in psychatrischer behandlung :-/

P\rioFns


Nymphomanie eine Krankheit ??? Mmmmhh - weiß nicht. Nur weil man es behandeln läßt, muß es nicht krankhaft sein - könnte auch nur nicht ins derzeitige Gesellschaftsbild passen und man möchte nicht so "auffallen"!? ;-)

r9acheenegel6x5


[[http://de.wikipedia.org/wiki/Nymphomanie]]

es weißt auf eine sexuelle funktionsstörung hin :-/ und deutet auf psychische probleme hin

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH