» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

L?iany-Jixll


Deinen Dialog könnte man meinem voran stellen

:)^

Wie aus dem Lehrbuch, seine Reaktion.

Lrian-xJill


Ob Prions mitunter heftige Reaktionen auf meine Beiträge nun eher Ausdruck erlernter oder wahrer Gefühle sind?

Ich tippe eher auf erlernte.

Irgendetwas an mir triggert ihn scheinbar.

r0achee7ngexl65


Bist Du freiwillig und aus Überzeugung monogam ? Oder hast Du manchmal auch das Gefühl du würdest es tun, wenn sich eine passende Chance böte?

ich bin aus freien stücken treu, weil mir jegliche art von lügerei zu wider ist, und eine affäre wäre mit lügen verbunden, da ich einen partner habe, der von "fremdgehen" nicht viel hält. würde ich eine chance wahr nehmen? ich hätte meine männer schon mehrfach betrügen können, habe es nie gemacht, weil mir ein seitensprung oder eine affäre auf sexuellem weg überhaupt nichts bringen würde, da ich meine ansprüche an die männerwelt stelle und diese können wohl auch nur von den wenigsten erfüllt werden. und ich habe nun einen mann, der mir zu, na ja, ich sag mal 98% alles erfüllen kann :)z ;-)

Also wieder ein Beispiel dafür, wie gut es ist authentisch und echt zu sein - eben seine WAHREN Gefühle rauslassen. DAZU muß man diese aber kennen und nicht nur seine erlernten "Gefühle" ...

klar, und nur DU Prions bist natürlich in der Lage wahre gefühle zu empfinden?

erlernte gefühle? so ein scheiß, gefühle lernen ist in meinen augen der größte blödsinn überhaupt, du stellst menschen als maschinen da prions, merkst du eigentlich noch was. du rechtfertigst dich für dein leben in einer tour, hast du so ein schlechtes gewissen? so hört sich das für mich auf jeden fall an, du lebst ein leben, welches dir eigentlich nicht auf den leib geschnitte ist. und meine gefühle, egal um welche es sich handelt, sind echt. du sprichst menschen gefühle ab, als ob menschen, die trauern, nur trauern, weil die gesellschaft es so vorschreibt? prions, langsam denke ich, du hast den schuß nicht mehr gehört. du lebst in einer fantasywelt :-/

LmianN-Jill


"Mutters Sohnemann" (Originalzitat Prions) muss halt erst noch erwachsen werden.

Seltsam nur, dass ihm das gerade in der Beziehungskonstellation, in der er lebt, nicht abverlangt wird.

ruachKeenNgexl65


ja, es gibt menschen, die werden/können/wollen, nie erwachsen werden ;-D

kann vorteile haben, wenn man immer etwas kind bleibt, ist aber schlimm, wenn es auf kosten anderer geht :-/

Ldi}an-Jxill


So lange die Beiden damit klar kommen und glücklich sind, ist ja auch alles vollkommen in Ordnung.

Ärgerlich ist es nur, wenn so jemand dann auf Grund maßloser Selbstüberschätzung denkt, den Erwachsenen etwas vom Leben erzählen zu müssen.

Na ja, meins wäre es jedenfalls nicht. Umgekehrt sicher auch nicht, aber das ist auch ganz gut so.

r/achheenge&l65


richtig, finde ich auch :)^

ob allerdings beide mal so glücklich sind, wie es immer hingestellt wird, glaube ich nicht so wirklich :-/

LSian-Jxill


In dieser Hinsicht teile ich deine Vermutung, RE.

Mehr sage ich dazu erst einmal nicht.

r3ach#eenge/l65


es stösst ja so oder so nur auf taube ohren ;-D

Pwrionxs


@ LovHus

Könnt man vielleicht - nur will mein Protagonist seine "wahren" Gefühle kennen lerne - die, die hinten den "Gewöhnlichen" und "normal Genutzen" (vielleicht erlernten) stehen ... Diese dann aber richtig (von hier wäre DEIN Dialog passend).

PErixons


@ RE

ja, es gibt menschen, die werden/können/wollen, nie erwachsen werden

Zu einem guten Teil möchte ich das auch gar nicht - zumal, wenn es (wie hier oftmals angedeutet) heißt, "verknöchert" und absolut in den Ansichten und Begrifflichkeiten zu sein und sich kein Stück mehr zu bewegen.

Und ja Lian-Jill, man kann sehr viel von Kindern lernen - grad der unbefangene Umgang miteinander - aber das wird ein so erwachsener Mensch wohl nie verstehen!? :=o zzz

r,acheSeng*el65


kann vorteile haben, wenn man immer etwas kind bleibt, ist aber schlimm, wenn es auf kosten anderer geht

nicht richtig gelesen, was? :=o

ja, ja, kinder können ganz schön rücksichtslos sein

PBri$oxns


Kinder sind eben so, wie sie von Natur aus sind! Man sagt ja nicht umsonst "Kinder und Betrunkene sagen die Wahrheit!" Und IHR wollt doch immer die ungeschönte Wahrheit - DIESE kann schon mal arg weh tun und kann damit dann auch irgendwie "rücksichtslos" sein ... Allerdings muß, wer das Eine will, das Andere "mögen"! :)z

rNa9chemengexl65


ja, für mich ist die wahrheit wesentlich besser und sinnvoller, als lügen :-/ ich hasse nichts mehr. und ich bin froh, kein kind mehr zu sein, auch wenn ich mir etwas kindliches immer bewahrt habe :)z

Pfrixons


und ich bin froh, kein kind mehr zu sein, auch wenn ich mir etwas kindliches immer bewahrt habe

Ja, ich auch! So GANZ und gar erwachsen werde ich wohl nie - und will ich auch nie werden. o:) :=o

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH