» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

r}ach.eIengel6x5


69er ist mein micha ;-)

eUpisxode6


ich grabe nicht!!! hexchen will untergraben werden ]:D

Grero<nim:o8x4


sicher, immer ;-D

soso, der Mischa ein :-p

e+p/isodxe6


schreibt sie doch - es klemmt an allen ecken und enden mit ihrem notorisch untreuen ehemann...

rKachee:ngel6x5


bj 69, guter jahrgang, oder etwa nicht? :-/

G[eroanimo84


ich grabe nicht!!! hexchen will untergraben werden

womit du nicht ganz unrecht haben kannst.

Wo steckst du sie denn hin, in deiner Frauenriege?

r^acheenfgel65


hexchen soll sich nen liebhaber holen, was vernünftiges. das was ihr mann kann, kann sie schon lange :)^ ;-)

eKpisoDdxe6


:)^

lHittLle-#witch


Noch irgendwelche Vorschläge ??? Ich bin ganz Ohr :=o

r#acxheeng{elx65


viele liebhaber wünsche ich dir ;-D

dein mann hat dich nicht verdient. andere männer würdigen das vielleicht mehr :)z du sollst viel spass haben. ich würde den gleichen weg einschlagen. kann verstehen, wieso du dich nicht trennen willst. ich habe damals den fehler gemacht, habe mein kind bei meinem mann gelassen. ich bereue es bis heute :°(

l2ixttle-0wxitch


aber nie im Leben würde ich meine Kinder im Stich lassen, gut sie sind nicht mehr so klein, aber ich könnte es nicht - ich glaube, ich würde daran zerbrechen :°(

lki#ttwle-wixtch


@ 84 und episode

ich grabe nicht!!! hexchen will untergraben werden

womit du nicht ganz unrecht haben kannst

solange ich nicht auf dem Friedhof ende und begraben werde.... :=o

r|ache3engAel65


ja, das habe ich damals auch gefühlt :-/ ich wohnte zum glück nicht weit weg von meinem sohn. aber erst da merkte ich mal, was für ein schlechter vater mein ex doch war. nach 8 monaten habe ich meinen sohn weggeholt und bin mit ihm aufs land gezogen

PHrionxs


@ LW

ich bin ja dabei, es von einer anderen Seite, zumindest zu versuchen, zu betrachten damit ich mich nicht mehr selber so stresse... ist aber nicht leicht

Natürlich ist es nicht leicht, aber um so spannender ...

l:ittlFe-wixtch


@ re

ein schlechter Vater ist er nicht - im Gegenteil, aber ich könnte meine Kinder nicht verlassen, sie verlassen irgendwann mich und das ist auch gut so, aber ich würde nie davon laufen.... :=o

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH