» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

GyeroqniQmo84


ich weiss, ich bin katholisch ;-D

r[acheepngel6x5


du weißt, du bist verheiratet und ich verbrenne mir meine kleinen, dicken finger nicht ;-D

Pnrio^n's


ansonsten liebt er seine Frau - sogar sehr!!!!

Was ist daran nicht zu verstehen ??? Er liebt seine Frau eben und das auch OHNE Sex! Und DAS kann man auch sehr ... :)z

roacheeng el65


das ist ja zu verstehen, wenn er nicht immer so fiese kleine witzchen reißen würde, da fällt es mir wirklich schwer, zu glauben, dass er seine frau noch liebt :-/

G9eron$imHo8x4


unsexuell sehr lieben :-/

rfa4che6engel6x5


trotzdem macht man sowas nicht :-/

Gkero;nimox84


unsexuell kann ich nur meine Verwandtschaft (vielleicht) sehr leben.

rqa3cheen2gelx65


ja, dazu brauche ich keinen lebensgefährten, da kann ich ja direkt bei meiner mutter wohnen bleiben ;-D

GMerJonim/ox84


schwester, bruder ?

oder Frau

dann aber nicht zu sehr lieben!

Vieleicht gern haben, respektieren, wertschätzen?

riache\engel65


ja, das kann ich mir durchaus vorstellen, mit meiner mutter, oder tante? ;-D

aber nicht mit meinem geliebten, meinem ehemann :-/

rfacheeng}el.65


wenn der mich nicht mehr anfassen würde, nicht durch krankheit bedingt, sondern so, dann würde ich mir wertlos vorkommen. er würde mit liebe und nähe verweigern, ich würde mich nicht mehr begehrenswert vorkommen. wenn sich das nicht ändern sollte, würde ich ausziehen :-/

G0eron~imo8x4


bei nosex gibts kuscheln

rvachee/ngel65


auch das gibt es wohl in vielen fällen noch nicht mals mehr :-/

Pyri=ons


Na ja, zwischen der Liebe zu meiner Familie - Mutter, Schwester, Bruder und Tante - und der Liebe zu meiner Frau (ob nun MIT oder OHNE Sex) ist wohl noch ein himmelweiter Unterschied, oder ???

rMa9chee|nge3l6x5


nee, finde ich nicht. wenn du nur noch rein platonisch mit jemandem zusammen lebst, dann hast du doch den kick nicht mehr, ohne sex, nur noch so, undenkbar. dann ist es nur noch eine geschwisterliebe :-/

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH