» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

rzacheen3gel65


damit andere Menschen damit einverstanden sind

mir ist es doch egal, wie wer lebt :-/

sicher hat man die gewissheit nicht, das ist mal ganz klar. dennoch würde ich mich eher trennen, als dass ich mich vor mir selbst erniedrige :-/

liebe? dann redet man gefälligst nich so abfällig in foren über seinen partner. das ist ein no go :(v da kann ich beim besten will nicht an liebe glauben

PRr3ion3s


@ RE

sicher hat man die gewissheit nicht, das ist mal ganz klar. dennoch würde ich mich eher trennen, als dass ich mich vor mir selbst erniedrige

Siehst Du, und schon (be)wertest Du das hier geschilderte Modell negativ :-/ Es ist DEINE Meinung und Einstellung und das ist auch gut so - paßt zu Dir und sollte von DIR so gelebt werden. Für DICH ist das SO passend! Aber vielleicht nicht für andere. Die sollen nach ihren Vorstellungen glücklich werden ... Oder? ;-)

enowynx1


@ re

liebe? dann redet man gefälligst nich so abfällig in foren über seinen partner

habe ich das irgendwo getan ??? Wenn ja, dann war es nicht beabsichtigt!!!

@ prions

Ich bewundere Deine und Eure Offenheit und auch, wie Ihr zu Eurer Entscheidung/Eurem Modell steht

es ist abgesprochen und wir haben lange überlegt, ob wir es überhaupt "bekanntgeben" sollen, wer ich bin....

jemand Außenstehendes nicht mit Eurer Entscheidung einer "Lebens-/Liebesergänzung" umgehen kann, bzw. es nicht verstehen kann, warum man trotz Affäre seinen Partner (auch ohne Sex) aus tiefsten Herzen lieben kann und sich daher nicht von diesem trennen möchte

Verstehen kann es nur jemand, der in einer vergleichbaren Situation ist. Wie gesagt, ich habe vor einem Jahr noch gesagt, fremdgehen und betrügen - wird mir so schnell nicht passieren und wenn doch, dann ist es eine einmalige Sache...

Wie du siehst, es kommt manchmal anders als man denkt, und ich habe es mir wirklich nicht einfach gemacht, sondern schwer mit mir gerungen....

@:) @:) @:)

r4aceheeQngel6x5


ich rede doch hier von meinen gefühlen, nicht von den gefühlen anderer. ich werte die anderen damit nicht ab, sondern schreibe nur auf, wie ich mich fühlen würde :-/

@ eowyn,

wie lange seit ihr denn schon zusammen?

rUacheZengel6x5


liebe? dann redet man gefälligst nich so abfällig in foren über seinen partner

sorry, das war nicht auf dich bezogen :-/

eMoawysn1


@ re

meinst du jetzt meinen Mann und mich oder Episode und mich ???

r]a-cheenlgexl65


eowyn, pn *:)

r!achefengxel65


ich meinte episode und dich ;-)

e{owyxn1


diese Affäre geht ca. ein halbes Jahr, wann genau es begonnen hat ??? weiß ich gar nicht mehr genau

rtac4heeng|el65


danke für die antwort ;-) @:)

Pjri=ons


@ RE

Sorry, aber so kam das:

dennoch würde ich mich eher trennen, als dass ich mich vor mir selbst erniedrige

bei mir an (kann natürlich auch mein Problem sein!) - als würdest Du von Dir und Deinen Gefühlen auf andere schließen, bzw. diese in eben der beschrieben Situation (in der DU Dich selbst erniedrigt vorkommen würdest) "werten" ...

rOach,eengBel6x5


nee, prions, ich selbst würde mir halt so vorkommen. dass andere auch anders fühlen ist mir schon klar ;-)

Ptrioxns


Okay, angekommen @:)

LxovSHxus


Prions

Siehst Du, und schon (be)wertest Du das hier geschilderte Modell negativ

Nein, so habe ich das nicht verstanden. Es ist eher so, dass RE auch weiterhin, wenn sie in den Spiegel schaut, keine Fratze sehen möchte ;-). Sorry an alle, das ist jetzt "Insider" aus einem anderen Faden

r>ach>eengelx65


lovhus, wo du nicht so alles liest ;-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH