» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

PYr<ions


@ Süntje

Warum sollte es "grotesk" sein? Und mit aktivem/direkten Zwang (vorgehaltene Waffe) hat indirekter Zwang nun nicht wirklich etwas zu tun! Dieser ist oftmals viel effektiver, da man sich schwerer dagegen zur Wehr setzen kann ...

L)ianF-Jill


Spaß ist das, was man draus macht!

Genau. Das kann man auch auf eine langjährige Beziehung anwenden ;-D.

L2iarn-Jixll


Zudem kann man durchaus auch OHNE Alkohol lustig sein!

Mein Mann sagt immer: "Man kann auch ohne Alkohol lästig sein";-D ;-D ;-D.

L?iaan-Jxill


vermutlich noch mit vorgehaltener Waffe...

Leider (oder zum Glück?) hält er aus Sicherheitsgründen den Schlüssel für seinen Waffenschrank eisern unter Verschluss 8-).

L1ian{-Jxill


Prions, gibt sich deine Freundin auch nur deshalb leidenschaftlich, weil sie dazu indirekten Zwang verspürt, weil du sonst nicht mehr nach Hause kommen könntest?

Immerhin verspürte sie deinen eigenen Aussagen nach ja auch den indirekten Zwang, nicht zu ihren Gefühlen stehen zu dürfen, als du eine Affäre hattest.

Und du hast das irrtümlich als Klugheit interpretiert.

LFi3an-JRill


Dieser ist oftmals viel effektiver, da man sich schwerer dagegen zur Wehr setzen kann ...

:-/ :=o

Pcrionxs


Und du hast das irrtümlich als Klugheit interpretiert.

Ob und was "irrtümlich" war oder ist, laß mal meine Sorge sein!

Lsian-+Jill


Ob und was "irrtümlich" war oder ist, laß mal meine Sorge sein!

Du hast vergessen, in diesem Satz einen Bezug auf dich und deine Beziehung herzustellen. Sonst liest sich das beinahe so, als wäre das universalgültig auf alles, was hier diskutiert wurde ;-D.

Wobei... eigentlich weiß hier jeder, dass du das sogar so siehst.

P~ri)oxns


Den Bezug zu MEINER Frau und MEINER Beziehung hast Du doch schon in DEINEM Post hergestellt! %-| %-| %-|

L^ian\-Jmill


Ja, ich schon.

PPrDioxns


Und, wo ist das Problem? :-/

Doer k6leineV Prixnz


meine güte, ist das alles peinlich.

Lcia$n-J+ill


DkP, ich schreib dir jetzt keine PN ;-).

PMrioxns


Ist Peinlichkeit eigentlich auch ein frühkindliche Prägung?

Lsian-Jxill


Ich bin nämlich lernfähig ;-D.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH