» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

G@erAonimxo84


geh die schlechte Spur.

Die macht mehr Spass

lVittIl2e.-wqitcxh


ich nehme es mir fürs neue Jahr vor ]:D ]:D

PGri:ons


oh, ich entwickel mich jeden Tag aufs neue - entdecke neue Horizonte und Ansichten...manches ist gut und manches schlecht....

So ist der Lauf der Dinge und der Welt! :)*

L$ovHxus


wenn sie geschickt sind, und davon gehe ich jetzt mal aus, wird das nie passieren...

Ok, l-w, Fantasie ist nicht alles, es muss auch noch Hoffnung. Und es reicht nicht, wenn SIE sich geschickt anstellt, ER muss das auch ;-) :=o.

G=eronximo84


Er kann das auch

Mgaex82


es muss auch noch Hoffnung

???

Gkeroni;mo84


es muss auch noch

???

eOpaisoCdex6


.. es wäre echt unnötig, wenn diese Affäre auffliegen würde.. ich sehe da aktuell aber eh ein geringes risiko.. Der "Fahndungsdruck" meiner Frau ist sehr gering... und meine Mails und SMS sind absolut tabu, umgekehrt natürlich auch...

l@itt^le-/witxch


wenn ich deine Frau wäre - ich hätte bereits einen Fahndungserfolg zu verzeichnen - ganz sicher!!!! und ich hätte vermutlich auch nicht vor mails und sms halt gemacht (habe ich zumindest nicht, ob ich es jetzt noch machen würde ??? ? )

P+rion5s


und ich hätte vermutlich auch nicht vor mails und sms halt gemach

Wenn man schon zu so niederen Mitteln greifen muß, läßt das tief blicken! :(v

l:ittYle-vwixtch


ach prions, manchmal kann man einfach nicht anders....heute würde ich es nicht mehr tun, aber ich habe auch die Erfahrung von knapp 5 Jahren.... @:)

Gyeron6imox84


Wenn man schon zu so niederen Mitteln greifen muß, läßt das tief blicken! :(v

warum? :)z

soll sie es doch versuchen. Mein Handy und mein PC sind eine Burg.

G9earoneimox84


Wenn man schon zu so niederen Mitteln greifen muß, läßt das tief blicken! :(v

warum?

soll sie es doch versuchen. Mein Handy und mein PC sind eine Burg. :)z

lVitt|le-wjitxch


@ Geronimo

zu der zeit, hätte ich auch dein Handy geknackt und deinen PC - ganz sicher!!!

Wenn nicht alleine, dann hätte ich mir Hilfe geholt, - heute kann ich es nicht verstehen, wie ich so reagiert habe, schäm |-o |-o |-o

P}rion7s


@ little-witch

Mir ging es auch so - ich bin meiner Frau sogar zu ihrem Freund hinterher gefahren ... {:( Aber das tat ich damals nur, damit ich es begreifen konnte (so dachte ich zumindest - half aber nichts). Heute würde ich das nicht mehr tun - denke ich zumindest.

Wenn man zu solchen Mitteln greift (auch die/den Anderen anrufen), hat man selber schon eine gewaltige Schieflage, die man erst einmal beheben sollte, bevor man sich anderen Dingen/Leuten zuwendet. @:)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH