» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

l&ittle;-witcxh


es sei denn, mir als episodes Frau ist es eigentlich ganz willkommen...dann würde ich nichts unternehmen :=o

PxrioCnxs


heute kann ich es nicht verstehen, wie ich so reagiert habe, schäm

Das ist eben das Problem mit dem in normalen Zeiten Aussagen treffen über Extremsituationen - DAS kann man einfach nicht! In so einer Extremsituation ist man nicht der Mensch, der man sonst ist und handelt weder so, noch denkt/fühlt man so, wie normal.

Daher würde ich heute (nach der Erfahrung) kaum jemandem glaube, der fest und steif behauptete, ihm würde dies oder das nie passieren - er/sie hätte IMMER alles fest im Griff ... :-/

e&owyxn1


@ episode

es wäre echt unnötig, wenn diese Affäre auffliegen würde.. ich sehe da aktuell aber eh ein geringes risiko..

so was von unnötig..... |-o |-o also immer schön vorsichtig sein :-x

Mzae8{2


kaum jemandem glaube, der fest und steif behauptete, ihm würde dies oder das nie passieren - er/sie hätte IMMER alles fest im Griff ...

Ich weiß, dass ich durchdrehen würde. :)z

Psrio.nIs


Ich weiß, dass ich durchdrehen würde.

Zumindest währst Du nicht die Mae, die Du heute bist! Und würdest ebenso "unnormal" reagieren!

empi2so de6


@ Mae82... wann würdest Du durchdrehen? Wenn Dein Mann fremdgeht? Tut er doch nicht...

MZa)e82


Tut er doch nicht...

Darum schrieb ich ja auch im Konjunktiv. ;-D

Aber ich weiß, wie ich mich gefühlt habe, als ich ihn hier flirtend im Forum entdeckt habe. :-o >:( :°(

Und da hat er doch nur geschrieben... |-o

G8e8rYonimPo_8x4


flirtend im Forum entdeckt

kann ich nicht glauben :-/

L`ianm-Jill


kann ich nicht glauben

Ich schon ;-).

Bis dann eine kam, die ihn ziemlich offensiv angebaggert hat. Da musste ich dann die virtuelle Fliegenklatsche zücken ;-D.

Als sie dann enttarnt war, konnte ich mich gemütlich im Kinosessel zurücklehnen :)_.

*in Erinnerungen schwelge*:=o

rYache7engelx65


als ich ihn hier flirtend im Forum entdeckt habe

hui, das hätte ich jetzt aber auch nicht vermutet :-/

aber es war ja auch nur geschriebenes, das sollte man schon verpacken ;-)

L;ian-ZJill


In Wirklichkeit hat er nicht geflirtet, er war nur in caritativer Mission unterwegs ;-) :)z.

Man konnte es aber möglicherweise missverstehen.

G<erofnimo8x4


er war nur in caritativer Mission unterwegs

ich war jahrelang in caritativer Mission unterwegs :=o

r0acheFengxel65


er war nur in caritativer Mission unterwegs

das muss ich jetzt nicht verstehen, oder? :-/

Gleronaimox84


du verstehst das sowieso nicht :|N

r0acheeKngvel6x5


was versteh ich nicht, hä? caritativ versteh ich durchaus, nur im zusammenhang mit diesem forum eigentlich nicht :-/

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH