» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

PVrigons


@ eowyn1

Männer sind auch unterschiedlich - die Einen wollen den schnellen, unverbindlichen Sex. Die Anderen wollen das Spiel des Werbens, bzw. das Erobern einer Frau. Die Nächsten wollen wiederum was ganz Anderes ... Jedem das Seine!

Aber zahlen MUSS der man(n) nun nicht zwangsweise für Sex. Und kostenlosen Sex gibt es auch neben der eigenen Ehefrau ;-)

rqacheWengejlx65


kostenlosen Sex gibt es auch neben der eigenen Ehefrau ;-)

von den kosten mal ganz abgesehen ;-D affären wollen schließlich auch mal ausgeführt werden, bekommen geschenke usw. letztendlich sind sie sogar teurer als ein besuch im bordell

eCow#yn1


@ Prions & Re

Und kostenlosen Sex gibt es auch neben der eigenen Ehefrau

stimmt, da kann ich nicht widersprechen, bin ja selbst in der Situation

bekommen geschenke usw. letztendlich sind sie sogar teurer

ich weigere mich, Geschenke anzunehmen, genauso wie ich ausgeführt werden will

rxacheeRngel)6x5


ich weigere mich, Geschenke anzunehmen, genauso wie ich ausgeführt werden will

man, das ist ja langweilig ;-)

nicht mal was zum anziehen lässt du dir schenken, oder blumen? schenkst du ihm denn auch nie was? oder kocht er nicht mal für dich, oder du für ihn. auf irgend eine art und weise gebt ihr doch für den anderen auch mal was aus :-/

L_iang-JilYl


ich weigere mich, Geschenke anzunehmen, genauso wie ich ausgeführt werden will

Bei der gebotenen Heimlichkeit wäre das auch ziemlich gefährlich.

PYrinonxs


Das Leben kostet eben - und sei es am Ende das Leben selbst!

e$ow;ynx1


@ re

schenkst du ihm denn auch nie was?

doch - mich ;-D

Blumen müsste ich erklären, Klamotten müsste ich ebenso erklären, kochen - wie soll das funktionieren ??? Im Hotel ???

Wir können nur Essen gehen - und das ist schon sehr begrenzt wegen der Zeit @:)

r!ach\eengedl6x5


aber das hotel muß doch auch bezahlt werden :-/

P8rioXns


"Zeit" kann auch ein Geschenk sein - sogar ein recht großes mitunter ...

r(acheaengexl65


ja,vor allem wenn sie begrenzt ist ;-)

eTowyxn1


@ re

klar muss das Hotel bezahlt werden...darüber gibt es auch immer längere Diskussionen - aber ich ziehe jedesmal den Kürzeren....

@ Prions

Diese Zeit ist wirklich ein Geschenk - für beide @:)

rhac+heeOngelx65


also ist es doch mit kosten verbunden :-p ;-D

das hotel wird auf dauer teurer als ein bordellbesuch sein, außer ihr habt ne absteige irgendwo, was ich mal bezweifel ;-D

eYowynx1


lässt sich ganz gut als normale Reisübernachtung erklären...und Absteigen sind es gewiss keine -

Ob das Hotel auf dauer teurer wird ??? Ich denke nicht, 30 min. = 50€ macht bei 4 Std = 400€ im Bordell - dafür kann ich oft übernachten in Hotels

M?aex82


"Zeit" kann auch ein Geschenk sein - sogar ein recht großes mitunter ...

:)z :)z :)z

Hach, ich will auch mal wieder allein in ein Hotel mit meinem Liebsten!!!

r-achyeengsel65


Hach, ich will auch mal wieder allein in ein Hotel mit meinem Liebsten!!!

mir reicht schon das auto, oder ab und zu der wald ;-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH