» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

M5a*em82


das auto, oder ab und zu der wald

Och nö, zu unbequem :-/. Dann immer noch lieber unser Schlafzimmer :-D.

r$acpheenzgsel6x5


zu unbequem

na ja, das macht es ja aus ;-)

e$owyxn1


also ich bevorzuge auch lieber ein Bett - wobei so in der freien Natur - das hat auch seinen Reiz....

rwacJhee"ngel6x5


wobei so in der freien Natur

dafür reservieren wir uns einige tage im jahr, unter anderen unseren hochzeitstag ;-D

P'ri^ons


Unter freiem Himmel (Wald) finde ich Sex auch sehr an/erregend! Leider kommen wir derzeit selten dazu ... :-/

r?achejengGelr65


sieht bei uns nicht anders aus :-/ schon allein wegen den beiden kindern haben wir dazu nicht die gelegenheit. aber irgendwann sind sie ja älter, dann kann man wieder spontaner sein ;-)

PKrionts


Ein Hotel, bzw. einfach mal außerhalb der heimischen 4 Wände Sex zu haben (wo auch immer) scheint aber auch ein anregendes Moment in Sachen Sex und Orgasmus/Befriedigung zu sein, oder täusche ich mich da?

MCae8i2


Bei mir macht's da weniger der Ort als z.B. das totale Ungestörtsein. Wenn ich weiß, jetzt haben wir fast zwei Tage nur für uns und in dieser Zeit will garantiert keiner was von uns ... das fühlt sich gleich ganz anders an x:) :p> x:).

rnacUheeFngel6x5


ja stimmt, ist mal was anderes. manchmal reicht auch der zimmerwechsel, um mal etwas spannung aufzubauen. immer nur im bett ist öde :-/

L*ian-_JCi|lxl


Unsere Ferienwohnung am Hallstätter See erfreut sich vor allem bei unserer Tochter und deren Freund allergrößter Beliebtheit 8-).

M8a0e82


scheint aber auch ein anregendes Moment in Sachen Sex und Orgasmus/Befriedigung zu sein

Das passt jetzt aber eher in den anderen Faden ;-).

Oder willst du damit sagen, dass Sex mit einer Geliebten darum so toll ist, weil man sich dabei garantiert nicht im eigenen Schlafzimmer befindet? ]:D

Pxriconxs


Amo und ich haben das in unserem ersten Jahr oft gemacht - haben uns zum Spaziergang getroffen und es dann auf so ziemlich jeder Parkbank getrieben. Vorteil im Wald: man kann seine Geilheit aus vollen Lungen herausschreien! |-o x:)

Die auswärtigen Treffs waren u.a. auch unseren Wohn-Situationen geschuldet - Amo lebte dato noch mit ihrem Ex zusammen und meine Bude war zwar geil, aber eben doch von ein paar Nachbarn umzingelt, was die Akustistik einschränkte. zzz

LNo:vHus


als MANN mit Männern reden solltest

Habe ich offenbar noch nie getan :-/.

PyryionNs


Solltest Du mal tun - sehr interessant!

Allerdings fliegt mir das auch nicht gleich beim ersten Gespräch zu. Dazu bedarf es schon einer gewissen Portion "Vertrauen" - hilfreich ist auch, wenn man die Familie oder gar Frau des "Geständigen" nicht weiter gekennt und auch keinen weiteren Schnittmengen mit diesen hat ...

e!owynx1


@ Mae82

Oder willst du damit sagen, dass Sex mit einer Geliebten darum so toll ist, weil man sich dabei garantiert nicht im eigenen Schlafzimmer befindet?

ich kann dir versichern, dass es garantiert nicht im eigenen Schlafzimmer statt findet - das wäre das Allerletzte....und sowas von daneben.... :(v

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH