» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

G'eronHimo8x4


Und die Schnepfe, die du damals vermutlich gehasst hast,

bist jetzt du?

Sozusagen :-/

rPachee%ngeIl65


wieso? sie ist doch sauber. sie betrügt doch niemanden. wenn dann ist ihr geliebter der skandalbolzen ;-D

GfewroniCmo84


Mittäterin, Komplizin,

rvac>hee'ngel65


hä? :-o

r9ache[eng&el6x5


aber er ist doch derjenige der betrügt :-/

G&eronimxo84


Sobald sie weiss, dass er verheiratet ist, macht sie sich mitschuldig. :)z

MJae872


aber er ist doch derjenige der betrügt

Und sie nimmt einer anderen Frau den Mann weg. Für mich wären verheiratete Männer tabu.

rpachYeengenl65


wenn sie es nicht wäre, dann wäre es wohl ne andere :-/ betrügen würde er sehr wahrscheinlich so oder so. ich weiß nicht, ob ich ihr da ne schuld zuweisen soll :-/

rWacheenagel6x5


ich würde auch nie was mit einem verheirateten mann anfangen, davon ab, weil ich viel zu egoistisch wäre, ihn noch teilen zu müssen :-/

nYicolxe66


na ja so ganz ohne Schuld sehe ich mich nicht, aber ich bin nicht für seine Handlungen verantwortlich. Und ich dränge ihn nicht dazu seine Familie zu verlassen.

Re von dir bekomme ich Schützenhilfe ???

G~eroni.mo84


wenn sie es nicht wäre, dann wäre es wohl ne andere :-/ betrügen würde er sehr wahrscheinlich so oder so. ich weiß nicht,

wenn Termi dich nicht betrügen würde, wäre es ein anderer, oder so?!

Frauenlogik :|N

M=ae8$2


Ach, immer diese Schuldfrage %-|.

Ich könnte mir vorstellen, dass ich mich bei dem Gedanken selber nicht wohl fühlen würde :-/. Mal abgesehen davon, dass ich mir diesen Mann teilen müsste, und ich in dieser Beziehung sehr schlecht im Teilen bin ;-D.

rbacheengexl65


Re von dir bekomme ich Schützenhilfe

ich habe nie, so weit ich mich erinnern kann, die geliebten angegriffen :-/ es geht mir immer um den betrüger und das ist ja der ehemann in diesem fall

nti|colex66


Ich wusste jedenfalls von Anfang an, daß er verheiratet ist.

MNale8;2


weil ich viel zu egoistisch wäre, ihn noch teilen zu müssen

;-D :)_ @:)

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH