» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

PWr{ixons


Wie gesagt, kann man auch (ab)warten, bis besagte Kinder in den besagten Brunnen gefallen sind ... :=o

emowyng1


Oder verhindern, dass sie überhaupt reinfallen.... ;-D @:)

P|riDonQs


Womit wir wieder am Anfang wären - denn das bedarf dann doch diverser kompetenter und definitiver Entscheidungen ...

ejowyxn1


So sehe ich es nicht, wenn man etwas achtsam und umsichtig ist, dann muss kein Kind in den Brunnen fallen ..... ;-D

P@rionxs


Kommt drauf an, was man unter "Kind in Brunnen" versteht!? Manche sehen (wenn ich Euch mal als Beispiel nehmen darf) den "Bedarf" einer Affäre schon als Mega-Kind im Brunnen ... :=o

ebow$yxn1


Naja, ich meinte es eher so, dass wenn wir sorgsam und umsichtig in unserer Affäre agieren, dann braucht kein Kind in den Brunnen zu fallen, weil keiner was ahnt und mitbekommt...somit auch keinem wissentlich weh getan wird....

Das wir betrügen - ganz klar, dass das nicht schön ist - ebenfalls klar....im Moment sehen oder finden wir keinen Ausweg (ich für meinen Teil will das auch gar nicht. ]:D )

P'rioxns


Wo wir auch schon bei einer Grundsatzfrage sind:

Das wir betrügen - ganz klar, dass das nicht schön ist - ebenfalls klar....i

Wer/was sagt, daß das "nicht schön" (unmoralisch) ist? :-/

p.s. ich weiß schon, daß Du "Dein Kind" durch ein umsichtiges Handeln nicht in den Brunnen fallen lassen willst - aber wie gesagt, ist für viele (grad hier imForum) Dein "Kind" schon lange sowas von im Brunnen ... :=o

ePow7yn1


@ Prions

Dein "Kind" schon lange sowas von im Brunnen ... :=o

aber es kann ganz gut schwimmen... ;-D :=o

Pdrtionxs


Schwimmärmel sei dank ... ;-D ;-D ;-D

e\oawy/n1


Nein, mein Kind ist Profi-Schwimmer - braucht keine Schwimmflügel ;-D ;-D ;-D

LIovHuxs


eowyn

mein Kind ist Profi-Schwimmer

Es ist eher Profi-in-den-Brunnen-Faller. Warte nur, bis es sich an die Fersen deines Mannes heftet, wie der dann in den Brunnen fällt und sich von dem Sturz möglicherweise nicht mehr erholt :-/ :=o.

efpisondex6


der Mann ist eher ein Brunnentaucher... So oft wie der schon reingesprungen ist... ;-D

P$rioxns


Jetzt wird aber schmutzige Wäsche gewaschen!? :=o

L}oRvHuIs


der Mann ist eher ein Brunnentaucher

Nun, dann spricht ja nichts dagegen, ihn wissen zu lassen, was los ist ;-). Aber genau dieses NICHT zu tun, war ja Ausgangspunkt dieser Metapher 8-).

Pario-ns


Nun, dann spricht ja nichts dagegen, ihn wissen zu lassen, was los ist

Selber machen und es "gemacht" bekommen sind aber 2 Paar Schuhe - auch beim Fremdgehen! ;-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH