» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

eqpisxodxe6


@ Mae82

.. im mOment ist es doch eigentlich ganz gut so wie es ist..... Jede Veränderung vom aktuellen Status Quo weg würde eventuell drei Beziehungen in den Strudel des Abgrunds reissen....

lpit|tle-wixtch


ich lese ja jetzt seit einer Weile mit - höchstinteressant das alles hier...

@ episode

Deine Ehe, Ihre Ehe und eure Affäre, stimmts ??? diese drei Beziehungen hast du gemeint... dann würdet ihr mit leeren Händen dastehen und fragen: Musste das sein ??? *:) @:)

M[aeN8a2


.. im mOment ist es doch eigentlich ganz gut so wie es ist.....

Das müsst ihr selber wissen... :)*

P_riYonxs


Jede Veränderung vom aktuellen Status Quo weg würde eventuell drei Beziehungen in den Strudel des Abgrunds reissen....

Sehe ich auch so: warum mindestens 4 Menschen unglücklich machen, wenn so, wie es derzeit ist, 4 Menschen mehr oder weniger glücklich sind ???

e5o}wynx1


Würdest du deinem Mann sagen, was Sache ist, wäre er gezwungen, Stellung zu beziehen.

stimmt vermutlich, aber dazu müsste ich ihm seine Verfehlungen auch an den Kopf werfen... @:)

Vielleicht würde er dich auch rausschmeißen. (Würdest du dich denn rausschmeißen lassen?)

ich denke nicht, dass ich mich rausscheißen lassen würde - eher gehe ich freiwillig

Vielleicht würde er gehen.

ich weiß es nicht - werde es aber mal einfach antesten, was würde passieren wenn.... ]:D

M4ae82


dazu müsste ich ihm seine Verfehlungen auch an den Kopf werfen...

Ja, klar! Tabula rasa ]:D.

werde es aber mal einfach antesten, was würde passieren wenn....

Nur zu :)*.

ehow7ynx1


Tabula rasa hab ich schon so oft versucht - immer war ich es, die ihm alles an den Kopf geworfen hat - er hat nie was dazu gesagt....nicht mal einen Ausraster von ihm hab ich provozieren können..

Mal sehen, vielleicht ergibt sich am WE die Gelegenheit, wir sind ohne Kinder unterwegs.... @:)

L9i!an-SJill


immer war ich es, die ihm alles an den Kopf geworfen hat - er hat nie was dazu gesagt....nicht mal einen Ausraster von ihm hab ich provozieren können..

Damit könnte er bei mir einen Ausraster provozieren :-o, so verarscht und nicht ernst genommen, wie ich mich da fühlen würde %-|.

LOian-GJixll


...und ich würde mich sehr schwer tun, unter solchen Umständen noch von der großen Liebe zu sprechen.

e]owKyxn1


ich bin ja auch ausgerastet wie das HB-Männchen .....ohne wirklichen Erfolg...außer das er mir an den Kopf geworfen hat, ich würde Gespenster sehen.... :-/

M^ae8x2


Was meinst du, welchen Ausraster du provozieren könntest, wenn du ihm von episode erzähltest :=o ]:D.

e^owVyn1


@ Mae

ich teste es am WE an, mal schauen wie seine Reaktionen sind... vielleicht ist es für ihn auch ok ??? weil er dann nicht mehr um den heißen Brei rumreden muss, sondern dazu stehen kann ???

c[ountrdohwxn


@ eowyn1

Hast Du keine Furcht, das dann alles zusammenbrechen könnte?

Das es die Familie sprengt?

e<owyxn1


@ countdown

ich muss ja nicht erzählen das es so ist - nur mal anklopfen und fragen was wäre wenn....

rrac}hepengelx65


ich teste es am WE an, mal schauen wie seine Reaktionen sind

hast du ne passende bleibe ;-D

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH