» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

e+owynx1


das war auch mein Bedenken, aber in der Zwischenzeit glaube ich wirklich, dass sie es so gemeint hat wie es gesagt wurde...allerdings will sie es wohl wirklich nicht wissen...denn zwischen Wissen und Meinen ist ein sehr großer Unterschied...

Mir wäre es auch lieber, ich wüßte nicht von den Seitensprüngen meines Mannes...dann würde es sich unbeschwerter leben.... :-/

rQachepengelx65


Mir wäre es auch lieber, ich wüßte nicht von den Seitensprüngen meines Mannes...

aber wie du ja selbst siehst, kann alles rauskommen :-/

e!owxyn1


@ racheengel

nein, ich glaub wirklich das liegt an den Männern - zumindest an meinem....ich hinterlasse keine verräterischen Spuren, keine email, keine sms, kein Anruf - einfach nichts....

er ist nicht ganz so sorgfältig und suchen muss ich noch nichtmal - es liegt offen vor der Nase in Form eines gemeinsam genutzten PC und seines offenen email-Accounts....ich hab noch nichtmal gestöbert - es war einfach auf der Seite direkt vor mir....

Schön blöd...oder??

rwac%heen!gelx65


vielleicht traut er dir das einfach auch nicht zu :-/ ich meine, dass du eine affäre haben könntest. männer sind da irgendwie anders, vielleicht blauäugiger ;-D

L~ovHvuxs


Heute ist eh Showdown bei Eowyns ... Morgen haben wir also eh eine Scheidung, eine offene Beziehung oder mindestens einen Riesenkrach.

Warum ignoriert eowyn die Rechnung nicht einfach, wenn alles so bleiben soll wie bisher? Sie weiß, dass er sie betrügt, er weiß nicht, dass sie ihn auch betrügt - die Hotelrechnung ändert nichts.

Und eowyn wird ja wohl kaum die Empörte spielen. Es ist aber eine Chance, völlig unshowdownmäßig zu fragen: "Hattest du eine geile Nacht? - Ich finde wir sollten die Karten auf den Tisch legen und aufhören versteck zu spielen. Ich weiß von deinen Affären, du solltest nun von meiner auch wissen." WENN es danach Krach gibt, dann müssen das Steine sein, die im Glashaus geworfen werden und dieses zum Einsturz bringen. Kein großer Verlust. Eine Scheidung wird es ja wohl nur geben, wenn ER sie will - was explizit bedeuten würde, dass er "gleiches Recht für beide" nicht vertragen könnte. Ich vermute aber, dass er auch die Familie erhalten möchte, schließlich gehört er auch zu der Fraktion, die er Ansicht ist, lieber im Geheimen zu betrügen.

Meine Prognose ist also eher günstig. Das einzige schmerzhafte Ergebnis könnte sein, dass eowyn und ihr Mann vereinbaren, in Zukunft treu sein zu wollen. Glaube ich aber eher nicht.

L;ovH{us


eowyn

mindestens einen Riesenkrach

das letztere war der Fall und es ist noch nicht ausgestanden

:-o :-o :-o. Spielst du jetzt Katz' und Maus mit ihm ??? ? Soll er ruhig ein schlechtes Gewissen haben, du hast ja auch keins. Oder wie?

ezowxyn1


@ LovHus

Hattest du eine geile Nacht?

das war mein Eröffnungssatz - und wurde vollkommen abgeschmettert...

r0aachelengel6x5


eowyn, hat dein mann denn alles abgestritten? :-/

e8owynx1


@ LovHus

nein, ich spiel nicht Katz und Maus mit ihm - warum auch ??? Aber Ehrlichkeit kann ich ja wohl verlangen, vor allem, wenn ich direkt danach gefragt werde - ich würde ihm auch antworten wenn er mich fragen sollte - tut er aber nicht...aber diese Ausflüchte und Entschuldigungen und Halbwahrheiten die gehen mir auf die Nerven.... ;-D

eoowynx1


@ racheengel

nein, er hat es schon zugegeben, allerdings nur, dass er das Zimmer reserviert hat und leider die "Lady" nicht gekommen ist...so ein Pech ]:D

rkachbeengexl65


echt? hat er gesagt, dass seine geliebte nicht kam? ich fasse es nicht :|N

und du? hast du ihm von episode erzählt? ich hätte es ihm unter die nase gerieben und noch viel mehr :=o

ecowXynx1


Nein, es sei nicht seine Geliebte, sondern das Treffen war zum beschnuppern gedacht - ha ha ha....ich weiß ja nicht für wie blöd er mich hält...

Ich hab ihm von episode nichts erzählt - wenn er allerdings gefragt hätte, dann hätte ich es ihm gesagt - so sehe ich keine Veranlassung dazu ihn mit der Nase drauf zu stoßen... ]:D

reache~enhgdel65


ich keine Veranlassung dazu ihn mit der Nase drauf zu stoßen.

warum nicht? vielleicht wäre es einfacher, wenn ihr beide mit offenen karten spielen würdet :-/

vielleicht würde dein mann sich auch mal endlich gedanken über eure beziehung machen, wenn er davon wüßte

eqo!wyn1


@ racheengel

nein, ich behalte es für mich und warte ab....wie gesagt, wenn er mich direkt danach fragt, bekommt er die Wahrheit - aber von mir aus werde ich es nicht ansprechen.... @:)

r$achLee*ngmexl65


vielleicht ist es ihm auch einfach egal :-/

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH