» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

LWoviHus


Ich finde es immer interessant, wenn Leute, die selbst durch einen untreuen Partner "schwer verletzt" wurden, bei dem Thema das große Feiern beginnen ...

Und ich finde erstaunlich, dass ebensolche Leute dennoch das selber untreu sein nicht lassen können.

Immer noch so sehr verletzt Freudenkind? ;-D ;-D ;-D

Und dreimal fettes Grinsen im Zusammenhang mit einer Nachfrage, ob jemand verletzt ist, wirft auch ein seltsames Licht auf die letzten Entwicklungen in diesem Faden :-/.

LNianp-#Jixll


So lange er diesen Charakterzug nicht seiner im Moment wohl sehr verletzten Liebsten gegenüber zu Tage treten läßt... :-/.

Lpian-J\ixll


Wobei: das tut er ja schon seit Tagen, wenn ich das richtig beobachte.

Kmorrsa:rin


Und dreimal fettes Grinsen im Zusammenhang mit einer Nachfrage, ob jemand verletzt ist, wirft auch ein seltsames Licht auf die letzten Entwicklungen in diesem Faden

Allerdings :-/ Mir tut amo unendlich leid, das Ganze ist bedrückend.

S4üntxje


na kommt, das 6xGrinsen von Freudenkind hat Prions hier erst zu seinem 3xGrinsen gebracht würd ich meinen.........

L=iahn-Jijlxl


das 6xGrinsen von Freudenkind

....war eindeutig wegen LovHus, nicht wegen Prions. Hat mit den üblichen Plänkeleien zwischen den Beiden zu tun ;-).

Syüntxje


ist mir schon klar, man kann es aber auch anders lesen.

e:odwyn1


@ Prions

du machst mir den Eindruck eines Hamsters im Laufrad - so sehr du auch rennst, du wirst keine Lösung finden....

Ich kann dich ja sogar verstehen, ob ich es allerdings als deine Frau akzeptieren könnte ??? Ich glaube, dazu ist die "Moral" und der Anstand zusehr in mir verwurzelt..

Ja ja, ich weiß, ich bin nicht besser als er, schließlich betrüge ich ja auch meinen Mann, trotzdem, wenn ich mich in die Lage von Amo versetze - ich kann ihr Handeln absolut nachvollziehen....

Auch Prions Handeln kann ich nachvollziehen....verstehen aber nicht.. @:)

FHreudTenkinxd


Mir tut amo unendlich leid

Mir erstmal auch :-/ Aber wer sich einen solchen Mann anlacht, weiss ja eigentlich von Anfang an, was auf sie zukommt :)D Oder sehe ich das falsch ???

Hat mit den üblichen Plänkeleien zwischen den Beiden zu tun

Lian hat, wie fast immer, schon wieder Recht :)z

Pvrioxns


ist mir schon klar, man kann es aber auch anders lesen.

Eben! %-|

@ eowyn1

Ich kann dich ja sogar verstehen, ob ich es allerdings als deine Frau akzeptieren könnte ??? Ich glaube, dazu ist die "Moral" und der Anstand zusehr in mir verwurzelt..

???

Ähm, sehe ich jetzt was falsch, oder bist Du hier grad jene, die seit einiger zeit eine geheime Affäre hat? :-/

@ all:

Ich meine, IHR habt hier doch Monatelang rumgetönt, daß man miteinander reden muß und ehrlich sein sollte ... Und nun stehe ich hier am Pranger, WEIL ich amo von meinen Affären erzählte, oder wie soll ich das nun verstehen. Ich sehe das langsam so, daß nicht ICH hier der Aal bin, der glitschig ist und es sich hindreht, wie er es immer gern hat ...

@ Freundenkind:

Mir erstmal auch :-/ Aber wer sich einen solchen Mann anlacht, weiss ja eigentlich von Anfang an, was auf sie zukommt

Oh man %-| %-| %-|

Dann wußte Deine Lebensgefährtin wohl auch gleich von Anfang an, daß Du sie mal langweilen wirst, oder?

S!üntxje


Und nun stehe ich hier am Pranger, WEIL ich amo von meinen Affären erzählte, oder wie soll ich das nun verstehen. Ich sehe das langsam so, daß nicht ICH hier der Aal bin, der glitschig ist und es sich hindreht, wie er es immer gern hat ...

nein, überhaupt nicht.

Das einzige was am Pranger steht, wenn du es denn so nennen willst, ist dein unsägliches Gerede über destillierte Liebe und wenn da jemand nicht so fühlt, dann liebt er eben nicht. Dass du Amo ihre Liebe absprechen willst, weil ihr weh tut, was du machst. Das ist der Punkt, wo viele von uns einfach nicht mitkommen

P+riDonxs


@ Lian-Jill

....über dieses unangenehme Gefühl des "nicht mehr alles unter Kotrolle habens".

Wenn Du wüßtest! ;-D

P4rioxns


@ Süntje

Das einzige was am Pranger steht, wenn du es denn so nennen willst, ist dein unsägliches Gerede über destillierte Liebe und wenn da jemand nicht so fühlt, dann liebt er eben nicht. Dass du Amo ihre Liebe absprechen willst, weil ihr weh tut, was du machst. Das ist der Punkt, wo viele von uns einfach nicht mitkommen

Na ja, da ist wohl eher das Problem, nicht zu verstehen, daß es sich hier um ZWEI Baustellen handelt. Die Eine ist meine Beziehung zu amo und die Andere eine (für mich interessesante) "spielerische, philosophische Auseinandersetzung mit dem KERN der Liebe" ... Dass sich Zweiteres SO nicht unbedingt ohne Reibereien (!) 1:1 in der Realität unsetzen läßt, sollte sich von allein verstehen, oder? :-/

F*reFudeLnkixnd


Dann wußte Deine Lebensgefährtin wohl auch gleich von Anfang an, daß Du sie mal langweilen wirst, oder?

Wenn du nichtfremdgehen als Langeweile bezeichnen willst, ein klares JA. Bei uns liegt viel drin, aber genau 2 Sachen NICHT, Fremdgehen und Lügen. Soviel Rücksicht und Achtung bin ich meiner Partnerin schuldig, erwarte ich aber auch von ihr :)z

Mit den Spielchen, die du spielst, kämst du bei meinem x:) nicht sehr weit... Sie ist Widder und kann extrem konsequent sein, wenn Mann ihre Reizschwelle überschritten hat :=o

eeoQwyn1


@ Prions

doch ich habe eine Affäre, aber die ist nicht öffentlich und somit weiß es mein Mann nicht....

Das ist der Unterschied...

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH