» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

e/owynx1


@ Prions

unbegreiflicher Weise ja - noch.....wie lange ??? Das steht in den Sternen...

P@rioxns


aber gerade du betonst doch immer, dass man auch zwei Menschen lieben kann und dass deine Affaire nichts mit deinen Gefühlen für deinen Mann zu tun hat. Wieso kannst du es dann von ihm nicht ebenso annehmen?

Eben, so wie Süntje sehe ich es auch. Also was hat das Vertrauen mit der lieeb zu tun, bzw. warum ist bei dem Seitensprung das Vertrauen angeschlagen worden, was nun sogar Deine, bzw. SEINE Liebe in Frage stehen läßt ???

@ eowyn1

Weil er einfach gefühllos über meine Gefühle hinwegtrampelt - ich kann beide Männer wirklich lieben, aber die Liebe zu meinem Mann bröckelt immer mehr, je öfter er mich betrügt...ich kann es nicht ändern

Dann bröckelt DEINE Liebe zu Deinem Mann auch jedes Mal, wenn DU ihn betrügst ???

P+rioHns


@ eowyn1

Versteh mich nicht falsch - ich verurteile Dein Denken nicht. Ich möchte Dir nur die Augen für diesen Widerspruch öffnen :)*

e!owEyn1


@ Prions

ich versteh dich nicht falsch - ich kapier es ja, trotzdem kann ich die Gefühle einfach nicht ausschalten...

eoowyn}1


@ Prions

Dann bröckelt DEINE Liebe zu Deinem Mann auch jedes Mal, wenn DU ihn betrügst

Nein, denn er weiß es ja nicht und ahnt auch nichts.....er ist leider nicht so "rücksichtsvoll" @:) @:)

P;rioxns


Hat das wirklich was mit Rücksicht zu tun, wenn Du es ihm verheimlichst ???

eMo5wyxn1


ich denke eher mit Angst...

P<rioans


Ja, das denke ich auch :)z Meinst Du, Dein Mann könnte es nicht verstehen?

exowyvn1


Wenn zwei das Gleiche tun, ist es noch lange nicht Das Selbe....

Ich glaub, er würde es nicht verstehen... :-/

Pjrtionxs


Ich dachte auch lange, daß meine Frau ES nie im Leben verstehen würde! Unschätz mir die Kraft und Macht der Liebe nicht :)*

MXae982


ich kapier es ja, trotzdem kann ich die Gefühle einfach nicht ausschalten...

Gefühl und Verstand sind eben zwei paar Stiefel :)z.

Solltest du auch kennen, Prions: Du WEISST, dass du amo nichts mehr zu verheimlichen brauchst - aber du tust es trotzdem. Eben, weil es sich immer noch nicht entspannt anfühlt :-/.

Mqaex8t2


Es lebt sich einfacher wenn man definitiv nichts weiß.... @:)

Das kann ich auch nachvollziehen. Es passt auch für andere Lebensbereiche. Manche Nachrichten tu ich mir lieber nicht an :-/.

Ich weiß nur, dass ICH nicht in Frieden leben könnte, würde ich meinem Mann etwas verheimlichen. Also lebe ich so, dass es nichts zu verheimlichen gibt ;-). Und das ist sehr schön und fühlt sich sehr frei an :-D.

PbrioZns


Gefühl und Verstand sind eben zwei paar Stiefel

Man muß als aufgeklärter und moderner Mensch aber kein Sklave seiner Gefühlswallungen sind, oder Mae? Wie Du weißt, arbeiten wir daran, es nicht zu sein - ist nicht ganz einfach, aber machbar!

PWrio#ns


tausche sind gegen sein :=o

MXaeq82


Man muß als aufgeklärter und moderner Mensch aber kein Sklave seiner Gefühlswallungen sind, oder Mae?

Dann verstehe ich aber nicht, warum du es nicht lassen kannst, mit anderen Frauen zu schlafen ;-).

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH