» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

Mzae8x2


Vielleicht traut sich ja eowyn nochmal her und beantwortet mir meine Frage *hoff* @:).

WLo,lf$ganxg


:-o :-o Meine Güte! Hier ist ein gar lustig Hauen und Stechen!:-o :-o :-(

L.ov,Hauxs


Die letzten Seiten erhalten wieder einen Bezug zum Thema wenn man sie in folgender Rollenverteilung liest:

Lian, die Ehefrau

Bugsokrenko, der Geliebte

Prions, der betrogene Ehemann.

]:D :=o.

Alternativ könnte man sie aber auch über die Moderation löschen lassen

b|ugso~krenkxo


LovHus

Kannst du das mal näher erläutern.

cEo:untCdowxn


@ nikev

schade hätte gern meine meinung preisgegeben.

Solltest Du noch einmal vorbeikommen, ich hätte das gerne gelesen.

M]ae82


ich hätte das gerne gelesen

Ich auch :)z. :)*

L6iacn-xJill


Mir tut es auch leid, dass gestern wieder mehrere Seiten sinnlos gefüllt wurden.

Dabei habe ich mich gestern absichtlich nicht in eine Diskussion hineinziehen lassen ;-), weil wir das schon unzählige Male hatten.

Ich kann damit leben, dass Prions mich von Anfang an zum Feindbild erklärt hat. Was ich ihm nicht mehr bieten werde, sind Angriffsflächen. Auch wenn ihm das auch wieder nicht recht ist und er sich deshalb aufführt wie Rumpelstilzchen, dem die Königin ihr Kind nicht geben will.

F0oruzmane4r


… dass Prions mich von Anfang an zum Feindbild erklärt hat.

Lian-Jill, das siehst du falsch! Du kennst doch Prions Verständnis von Liebe aus seinem "Was ist für Euch "Liebe""-Faden?!

Also, Liebe ist überall und wahre Liebe erwartet keine Gegenliebe. Mit diesem Wissen kannst du davon ausgehen, dass Prions dich liebt. Er liebt dich vielleicht mit einem negativen Vorzeichen, aber weil es ja auch – 10 grad Celsius sein kann und Temperatur dadurch immer noch vorhanden ist, dadurch liebt er dich natürlich auch.

Und weil er mich zwangsläufig auch lieben muss, wird er mir wegen dieses Postings nicht böse sein. @:)

P@rionxs


… dass Prions mich von Anfang an zum Feindbild erklärt hat.

Mich nervt nur, daß Lian-Jill hier eigentlich nie was zum Thema sagt! %-| Aber egal, damit kann man ja umgehen ...

P{rio`ns


Und weil er mich zwangsläufig auch lieben muss, wird er mir wegen dieses Postings nicht böse sein.

Bin ich auch nicht - scheinst es endlich verstanden zu haben (wobei ich den Celsius-Abschnitt nicht ganz verstehe) :-p

D|er k|leione KPripnz


Lesen macht frei!

An was mich der Spruch nur erinnert? :-/

bundesdeutsche Beamtin

Was möchtest Du ausdrücken, indem Du erstens den Begriff "bundesdeutsch" benutzt und ihn zweitens zusätzlich unterstreichst?

Der Begriff "bundesdeutsch", der bis zur Wiedervereinigung als abgrenzendes Merkmal zur DDR benutzt worden ist, ist seit dem Beitritt der ehemaligen DDR obsolet.

F~orum.an:er


[[http://www.med1.de/Forum/Sexualitaet/340251/Nutzer/lhqnc/200/]]

10.06.09 10:54

Liebe mit 'ner Null davor ist nix, auch keine Liebe.

Vieleicht verstehst Du es ja so:

Wenn auf Deinem Thermometer die Temperatur bei NULL ist, gibt es dann auch keine Temperatur? Und wie ist es, wenn da PLUS 30 Grad angezeigt werden, bzw. MINUS 10? Auch keine Temoeratur vorhanden!?

Prions

Wie hoch ist eigentlich die Temperatur im Vakuum? Aber wenn man das Thermometer reinhält, ist es ja kein Vakuum mehr! ;-D

Pxrioxns


@ Der kleine Prinz

Geh mir heute nicht auf'n Sack! Ich hab nur 2 Stunden geschlafen und kann heute so einem geistigen Dünnschiß, wie von Dir gestern wirklich nicht vertragen! Also verkneif Dir das bitte!

Was möchtest Du ausdrücken, indem Du erstens den Begriff "bundesdeutsch" benutzt und ihn zweitens zusätzlich unterstreichst?

"Bundesdeutsch" sollte in dem Fall "gesamtdeusch" bedeuten. In meinem Verständnis sollte man sich als eben solch ein Beamter bitte Stellungnahmen solcher Art verkneifen!

p.s. war es ein Beitritt der DDR zur BRD, oder eine Wiedervereinigung?

P5rionxs


@ Forumaner

Ich hab Dir das doch mit der Gradzahl nach Deiner damaligen Frage ausreichen erklärt, oder? Bitte noch mal nachlesen! :-p

FRoru\manxer


Prions und seine Beispiele. "Liebe ist immer da, wie die Temperatur und die Sonne." Immer wieder lustig zu lesen.

Dass Liebe immer da sein soll, widerlegst du bereits selbst mit deinen eigenen Diskussionsbeiträgen.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH