» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

MHa"e8R2


Hoheit, ich glaube, Circa2009 hat auf das Ausgangspost geantwortet ;-).

Echemalig@er Nu"tzer (#1v4918x7)


;-)

CAir7a2D009


Ach sorry ^^

gar nicht gesehen^^

LöL :=o

K est^ra


Ich bewundere immer nur die Geduld der übrigen Diskussionteilnehmer.

Ich auch ;-) *:)

LFo1vHxus


Ich weiß, ihr seid schon viel weiter, aber:

Prions

gute 12 Kilo abgenommen.

Und diese 12 Kilo waren

pseudo-organisch

??? :-o ;-) ;-D.

Ich kann weder sagen, WAS weh tut noch WARUM es weh tut. Wie du zu Recht immer wieder betonst, war ich ja noch nicht in der Situation.

Aber du müsstest doch den "WAS"-Teil der Frage selber beantworten können - du hast es doch erlebt. WARUM der Körper dies oder das tut (incl. zu- und abnehmen) dürften die wenigsten ohne medizinische Ausbildung beantworten können. Und da wäre ich auch vorsichtig mit möglicherweise simplifizierenden Erklärungsmodellen ala Besitzdenken, psychisch (was immer das heißen soll)...

e"pisCod-ex6


@ Cira2009

im moment läuft alles gut. Ich komme gut mit meiner Frau aus, ich verbringe eine unglaublich schöne Zeit mit meiner Familie, ich geniesse die seltenen Nächte mit meiner Geliebten.. Und nach einem Jahr Diskussionen verstehen mich auch Mae, Lov-Hus und Lian-Jill. Zumindest ein wenig.

Meine Geliebte würde nie schwanger werden - sie hat schon zwei fast erwachsene Kinder und geniesst ihr Leben so wie es jetzt ist.

edowynx1


@ Cira2009

ich bin dieses "unfassbare böse Mädchen" von episode6....und ich habe nie vor eine Beziehung mit ihm einzugehen. Das, was wir miteinander haben reicht mir vollkommen und schwanger werde ich ganz sicher nicht...ich bin ja keine 14 mehr.. ;-D

Hast du dir den ganzen Faden durchgelesen ??? dann weißt du auch, warum und wieso wir eine Affäre haben...wir nehmen unseren Partnern nichts weg....im Gegenteil, durch unsere seltenen Treffen sind wir danach ausgeglichener und beständiger in unseren Ehen...

Gefahr droht hier ganz sicher nicht, dass einer von uns dem anderen das Messer auf die Brust setzen würde um ihn/sie für sich alleine zu haben - das war nie unser Ziel und wird es auch nie sein. @:)

eCowyxn1


@ Prions

Irgendwie hatte ich noch eher das Gefühl etwas Falsches zu machen ... Sehr seltsam!

Das ist nicht seltsam - das ist ein normales Gefühl, dass du nicht ausblenden kannst, nur einige Zeit lang unterdrücken....und dann verursacht es Schmerzen :-/

Pjrionxs


@ LovHus

gute 12 Kilo abgenommen.

Und diese 12 Kilo waren

pseudo-organisch

Nein, das waren sie ganz sicher nicht. Ich sehe die wirklichen körperlichen Reaktionen (die unbestritten eintreten KÖNNEN) eben als Reakttion auf Pseudo-Schmerzen. Verstehst Du, wie bei einem Beinamputierten, der Schmerzen im Beim spürt und aufgrund dieser Schmerzen keinen Appetit hat - somit abnimmt ...

P-ri!ons


@ Bernd_B

Ach noch Altlasten – das wird ja immer schlimmer.

Das ist ja wie vögeln mit der Ex!

Warum sollte Sex mit der Ex schlimm sein? Da weiß man wenigstens, was man bekommt und meist sind die Grenzen klar abgesteckt!

@ Der kleine Prinz

Nein, eine Affäre, die für "den Einen" nur Sex bedeutet, gibt es nicht. Das wäre dann zum Beispiel eine Sexbeziehung.

Dem Begriff Affäre ist Liebe inhärent, und damit ist eine Affäre was grundsätzlich anderes als beispielsweise der Besuch eines Puffs oder ein ONS.

Ah ha, das Prinzchen ist neuerdings Mr. Definition!? Na, für diese blassen Behauptungen hätte ich aber doch ganz gern ein par Beweise! Sonst kannst Du sie knicken. ;-D

Kommt es dir nicht selbst komisch vor, dass du seit mehreren tausend Seiten in verschiedenen Fäden einfach nicht weiter kommst?

Schön, daß Du neben Mr. Definition auch Mr. Prions-Entwiklungs-Beurteiler geworden bist. ;-D Gut zu wissen - ich komme drauf zurück! Leider liegst Du völlig daneben - wie im Grunde immer. ich habe mich für mich in der letzten Zeit sehr weit entwickelt. Viele Dinge/Zusammenhänge sind sehr viel klarer, als noch vor einiger Zeit ...

P[r:ionxs


@ Prinzchen

Obwohl, wenn man 9-er oder 12-er Ninja oder die Haya (eine von den Dreien war's) nicht als Schwanzverlängerung sieht, sondern als Ausdruck von Größenwahn, dann trifft sogar dieses Adjektiv zu

Da haben wir's mal wieder: keinen Plan aber große Klappe (ohne was dahiner)! ;-D ;-D ;-D

Pirion+s


dich hat er auch mit Tatsachen gefüttert, die keine sind.

Er hat weder eine Frau, noch ist er verheiratet oder hat Kinder. Alles nur Worte, deren Bedeutung er für sich so auslegt, wie er Lust hat ;-D

Ich sag's ja ... Deppenprinz ;-D ;-D ;-D

eTomwynx1


@ Prions

ich streite ja ziemlich ungern, aber DKP hat mit seinen Ausführungen

Nein, eine Affäre, die für "den Einen" nur Sex bedeutet, gibt es nicht. Das wäre dann zum Beispiel eine Sexbeziehung.

Dem Begriff Affäre ist Liebe inhärent, und damit ist eine Affäre was grundsätzlich anderes als beispielsweise der Besuch eines Puffs oder ein ONS.

in meinen Augen ziemlich Recht....Ich habe eine Affäre und keine reine Sexbeziehung, weil ich Gefühle dabei investiere - ohne diese könnte ich keinen Sex haben....

WHolfgWanxg


Pseudoschmerzen?

Ich versuche es mal Dadaistisch:

Schmerz ist Schmerz ist Schmerz.

btw: Ziemlich aggressiv hier. :-o >:(

Ethe(malig8er NutzerE (#1491x87)


Weißt du was?

Mir scheint, du bist ein Pseudo, um in deiner Terminologie zu bleiben.

Prions, der Pseudo-R.

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH