» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

Lwor_d70


Und sehr schmutzig! ;-D

eEowynx1


Soll ich sie jetzt putzen gehen ???

W;olfgxang


nein,nein, nicht immer anderer Leute Arbeiten übernehmen :-D

e|o^wynx1


so sehe ich das aber auch....

FmreubdenkWind


ich arbeite daran, dass das nie passiert - und bin im Moment ziemlich erfolgreich...

Das hat wohl schlussendlich mehr mit Glück als mit Arbeit zu tun ;-) und Glück ist ein unbeständiger Partner :)D

L0ord7x0


Eine beziehung besteht aus 2 personen, oder?

Ftreudenhkixnd


Es geht hier eindeutig nicht um Verarschung des Partners. Es geht darum ein klein wenig Glück zu finden und dabei den Partner so wenig wie möglich zu verarschen

Ich liebe Schreiber, die sich gleich selbst widersprechen ;-D

Bei Eowyns Ehemann sind die Antennen schlecht geputzt

Eher schon abgebrochen :=o

eiowynx1


@ Freudenkind

dann hoffe ich, dass mir das Glück ständig holt ist und sich nicht von mir abwendet... @:)

WgoXlf^gaxng


Wieso sollte eine Beziehung aus zwei Personen bestehen? Das ist doch nirgends so definiert. Der Beziehungen gibt es sehr viele: zum Ehepartner, zum / zur Geliebten, zu Arbeitskollegen, zu Kindern, zum Chef, zum Mobbinggegner, zu Wohungsnachbarn ... Nicht immer muss eine Beziehung positiv sein.

LMord7x0


Einer ist für den anderen verantwortlich, also kann man auch dessen antennen putzen, oder eben gerade biegen.

b;umgsok{ren~ko


Lord70

Hast du das bei deiner Freundin gemacht?

F|re\udKeRnkixnd


hoffe ich, dass mir das Glück ständig holt ist und sich nicht von mir abwendet...

das tun Leute mit Spielsucht auch :=o :)D

LUo rsdu7|0


@ bugsokrenko

Wir machen das seit 22 jahren so. Und das mit erfolg.

BXe"r{nd_xB


eowyn1 hat gute Chancen auf Glück. Schließlich hat sie zwei Tippscheine am laufen. Die Wahrscheinlichkeit erhöht sich somit wenigstens rechnerisch um 100 %. :)*

edowxyn1


@ Lord70

ich hatte es auch genau 21 Jahre so gehandhabt - jetzt nicht mehr :=o

und wenn alles geradebiegen nichts mehr nützt ???

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH