» »

Ehefrau und Geliebte: Wie kommt ihr damit klar?

Pfri*ons


Oh ...

Nein, es war nicht oft.

Was natürlich die Sehnsucht noch weiter steigerte, oder? - Und damit dann auch die Unzufriedenheit daheim ... :-/

S4ünxtje


nein Prions, es war gut so wie es war, für mich.

P|riohnQs


Darf ich fragen, wie lang Dein "Doppelleben" anhielt - wie lang es Dich "belastete"? - Du nanntest IHN Deine "Insel", o.ä., wenn ich mich recht entsinne - Deine "Fluchtmöglichkeit" ...?

S8üntxje


nein, Insel habt ihr ihn für mich genannt ;-)

es ging nicht lang Prions, 15 Monate

Axver3ellxl


Muß ich Dir jetzt noch einmal den Sinn und Zweck eines Forums erklären?

Du musst mir gar nichts erklären

P2rixons


@ Süntje

Immerhin - war doch deutlich über ein Jahr ... Und wie geht's Dir jetzt? Kontakt habt Ihr ja keinen mehr, oder? - Darf ich fragen, wie Du Dir Deine Zukunft vorstellst? Mit Deinem Ehemann, oder allein, oder vielleicht doch irgendwann mit einer neuen Insel - mit dieser dann neu starten, oder doch "nur" nebenher laufen lassen ...?

Sdüntjxe


Ich lebe noch Prions ;-)

Und so ich es irgendwie verhindern kann, wirst du von mir hier keine völlig verzweifelten "ich kann ohne ihn nicht leben"-Fäden finden. ;-)

Meine Zukunft? Bin ich Wahrsagerin?

Pwr?ixons


@ Süntje

Na, das denke ich mir, daß DU hier keinen Jammerfaden auftust ;-) :)^

Meine Zukunft? Bin ich Wahrsagerin?

Weiß man's!? :-D Nein, im Ernst - kann ja sein, daß Du es doch schon geschafft hast, Dir darüber Gedanken zu machen, was Du Dir für die nahe und was für die fernere Zukunft wünscht, oder vorstellst ... Wie Dein Leben verlaufen soll - mit Deinem Ehemann, oder ohne - mit einen anderen Mann, oder ohne? ...

Ich weiß aber auch, wie schwer das grad in dieser Situation ist (wo man grad mal den häuslichen Frieden halten kann) und daß man da wohl eher keine "Ohren" für die weitere Zukunft hat - weil man damit beschäftigt ist, das HIER und JETZT gescheit und gerade gehend über die Bühne zu bringen ... Oder?

Lro9laXx5


@ Süntje

interessieren würde mich dann mal, warum eine RE und eine Lola z.b, auch ein LovHus sich in solchen Fäden so engagieren?

Wenn es doch niemals in Frage käme? Warum dann diskutieren, Seiten über Seiten?

Für mich geht es hauptsächlich darum die Denkzusammenhänge der Männer zu verstehen, die ihre Frauen hintergehen, weil ich wirklich gerne vermeiden würde, an einen Mann zu geraten, der mich als Hauptfrau toll findet, nebenher aber noch andere haben möchte.

rEacheen]gelx65


ich denke mal, das kann man gar nicht vermeiden. ich glaube nicht, dass ein mann, den man kennen lernt einem direkt sagt, dass er aber irgendwann fremdgehen wird :-/ es entwickelt sich wohl im laufe der jahre, im laufe einer beziehung. wie glücklich ist die beziehung, oder was fehlt usw. gut, ob mann dann fremd geht kann man vorher ja nicht wissen, vielleicht ist es auch einer der niemals fremdgehen wird, wer weiß das schon :-/

TDim f2


Einige Seiten weiter vorn habe ich mich gegen ein Fremdgehen positioniert. Es kam für mich eben nicht in Frage. Nun bin ich mit einem reinen Gewissen einsam, andere haben wenigstens die Erinnerung an schöne Stunden...

Sollte ich jetzt meine jahrelange Einstellung zur zweisamen Partnerschaft bereuen?? Zweifel kommen mir! Vielleicht wäre jetzt, nach Ende der Beziehung, evtl. eine der Freundinnen/Geliebten noch greifbar??

ryacRheendgelx65


tim, such dir ne neue. dürfte doch nicht so schwer sein, oder, dank internet ;-D ;-)

P>ri{onxs


@ LolaX5

Für mich geht es hauptsächlich darum die Denkzusammenhänge der Männer zu verstehen, die ihre Frauen hintergehen, weil ich wirklich gerne vermeiden würde, an einen Mann zu geraten, der mich als Hauptfrau toll findet, nebenher aber noch andere haben möchte.

Es soll auch schon mal Frauen "passiert" sein!? %-| %-| %-|

P"rGionnxs


@ Tim 2

Sollte ich jetzt meine jahrelange Einstellung zur zweisamen Partnerschaft bereuen?? Zweifel kommen mir! Vielleicht wäre jetzt, nach Ende der Beziehung, evtl. eine der Freundinnen/Geliebten noch greifbar??

DAS wären wohl die "falschen" Gründe, denke ich!? Einen Notstand kann man(n) auch im Puff "beheben" :=o

Tbim0 ^2


@ racheengel

DANKE für den Tip. Hab'meine Augen schon weiter auf als früher... ;-)

Ich glaube noch an den Zufall (mit ein bischen nachhelfen).

Internet... sind meine Erfahrungen nicht so rosig. Meist gerät man (als Mann) an solche, die in einem Großraumbüro jeweils für 10 Nicks zuständig sind und dich bitten, für 1,99 € eine sms zu schreiben... SORRY, ist ein anderes Thema...

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH