» »

Sexuell wie besessen von der Exfreundin

HTanKyou


Ehm, schwer zu erklären. Ist nicht so als würde die Beziehung schon so lange dauern. Die ist erst seit etwas mehr als zwei Monaten. Im Prinzip hat es eben vor 8 Monaten, als wir uns kennengelernt haben, gleich gefunkt, nur hat sichs keiner aussprechen getraut.. Übers Internet zusammen kommen ist zwar doof, aber naja..^^"

@ Ristretto:

*g* Emotional bin ich ihr sehr verbunden, da sollte ich es auch sexuell sein. Nur geht zweiteres nicht ohne weiteres.

WChite_*Lxotus


das hat nichts mit internet zu tun, ich hab meinen freund im internet kennen gelernt, beim wow spielen um genau zu sein, wir sind jetzt 1 jahr ein paar.

fernbeziehung, über 300km. ich seh ihn jedes wochenende. ist nicht einfach. unter der woche nutzen wir auch das internet.

aber in 8 monaten müsste mehr drin gewesen sein

Hianyoxu


600km, außerdem eben erst seit 2 Monaten zusammen. Probleme mit ihrem Vater. Und mangelndes Vertrauen, ob es wirklich an ihrem Vater liegt. Das ist die Kurzfassung, warum es bisher noch nichts wurde.^^

b absgwxire


pornos besorgen und kräftig hand anlegen, dann wirds scho a bissl besser werdn

du hast zu viel aufgestaute sexuelle energie und deine ex hält als irgendein "ideales phantombild" hin.....

und überhaupt, wie kann man so jung schon ne fernbeziehung haben? das ist doch quälerei, da sollte man sich doch eher austoben?!

lg

W'hite_2Lo1tuxs


bin auch 17... babswire ^^

ich denke nicht das es ein alter gibt wo man sich austoben soll... entweder man braucht das, oder eben net

b?absw%ire


ich wollt hier auch niemanden zu was überreden, aber vielleicht hast du recht, der eine brauchts der andre nicht.

aber bei mir wars schon sehr alters abhängig zwischen 18 und ca 20.

irgendwann kommt man dann mal ein wenig zur ruhe und kann sich auf ne beziehung erst wirklich einlassen.

weißt ich finds einfach manchmal schade wenn menschen mit sagen wir mal 17 ne beziehung anfangen dann ewig lange zusammen bleiben, oft auch noch die ersten sexuellen partner für einander sind, vielleicht auch noch heiraten...und dann nach 5-10 jahren drauf kommen, daß sie einiges "verpaßt haben"......

ich kenn ein paar dieser fälle.

und ich denke, daß eine "vernünftige" beziehung doch vieles an erfahrung erfordert, aber zugegeben die muß man vorher auch mal in anderen beziehungenm sammeln ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH