» »

Sperma-Konsistenz

gYoldenl priFncexss hat die Diskussion gestartet


Ich habe mal eine Frage, die mir hauptsächlich die männlichen Wesen beantworten können.

Eigentlich dachte ich immer die Konsistenz von Sperma ist etwa so: weiß, etwas dickflüssiger, so ne Mischung aus Eiweiß und Haargel!

Seit meinem neuen Freund bin ich eines anderen belehrt worden: als ich sein Sperma das erste Mal sah, habe ich einen ziemlichen Schreck bekommen: es war total durchsichtig und wässrig, fast wie Wasser.

Er sagte mir, dass das immer so bei ihm ist. Stimmt da was nicht ??? ??? ??? Oder ist das bei euch auch so ??? ??? ???

Bitte helft mir!!!!!!!!!

Antworten
aGnal`dentxist


dasd kann durchaus normal sein.

wenn ich mir mal 2 tage oder so keinen gehobelt hab bzw keine frau hatte, dann wird mein sperma auch dickflüssig und erreicht die konsestenz von wackelpudding.

wenn ich mir aber dagegen 2 mal hintereinander einen keule bzw eine frau habe, kommts beim zweiten mal auch wie wasser, oder beim dritten mal..

als ich mit meiner exfreundin in unserer ersten nach 12 mal geschlafen habe kam zum schluss auch nur noch notdürftig der letzte tropfen, der war dann auch mal etwas flüssiger.

hoffe geholfen zu haben.

yGvo"nnxe


Wie lang kann Sperma im Körper einer frau bleiben?

Hallo zusammen!

Also ich heisse yvonne und bin 22 jahre.

Zu meinem Probleme, und zwar war ich heute beim Arzt gewesen da ich und mein Partner uns nixs anders wünschen als wie ein Kind zu bekommen.

Allerdings habe ich heute von meinem Fa erfahren das ich heute oder auch morgen meinen Eisprung habe daher interessiert es mich mal wie lang Sperma im Körper einer Frau bleibt?! Kann man da jemand weiterhelfen wäre lieb?

Dazu muss ich sagen das vor kurzem mit meinem Partner und mir schluß war und ich vor ca 2 tagen nen Ons hatte könnte ich durch dieses ons auch schwanger sein da ich ja heute oder morgen meinen Eisprung habe?

Bitte Helft mir zähle auf eure beiträge. Bin um jeden Rat dankbar.

Liebe Grüße

yvonne

7&heavxen


@ golden princess

Hi also bei mir hängt das auch von der Häufigkeit ab. Wenn ich oft Sex habe oder mich oft selbstbefriedige dann ist es bei mir auch sehr flüssig und durchsichtig. Wenn ich aber mal 2 Tage lang nichts mache (das werden dann aber echt harte Tage) dann ist es wieder dickflüssiger und weiß. Also wohl vollkommen normal.

sGois>eswi=rklich


@anal & heaven

Kann ich nur bestätigen.

Lkuca5sx9


habt ihr euer sperma auch manchmal so als naja kleine klumpen die auch etwas fester sind ??? ?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH