» »

Ist Sex im See erlaubt?

M*ermaZid Kzaeja


Nee, ist erst 1 oder 2x vorgekommen. bezog sich tatsächlich auf die §-Links. (Hat wohl einer sich erwischt gefühlt :=o Getroffene Hunde heulen... ;-D)

*:) Gruß

SMpiel8wiesxe


Typisch deutsch - immer schön artig nachfragen ob es erlaubt ist. Frag doch auch erst den Pfarrer, ob vorehelicher Geschlechtsverkehr erlaubt ist. Dann hat sich das mit dem Badesee vielleicht auch erledigt.

DANKE!! Es gibt anscheinend doch noch normale Menschen. Genau das hab ich mir beim Lesen auch gedacht! :|N :|N :|N

Fwerm0agxli


wo keine Zeugen, da keine Kläger und wo keine Kläger, da keine Richter...

Im Wasser ists aber nicht so einfach ... wird einfach zu trocken, weil das Wasser alle natürlichen und künstlichen Gleitmittel wegwäscht. Auch nur in sauberen Gewässern zu empfehlen, da Stichwort "Muschifurz" u.u. das Wasser tief in die Scheide gedrückt werden kann.

NNi'e0der>dorfxer


Natuerlich ist Sex im See erlaubt, ist ja oeffentlicher Grund. Vorausgesetzt es geschieht diskret, dann ist es auch kein Aergernis. Einfach nicht erwischenlassen.

nHick?el`brZill


@ TerraAlexandra

nicht erwischen lassen ist die devise.

passt einfach auf, dass keine omas, opas oder kinder in der nähe sind. den pfarrer fragst lieber nicht.

viel vergnügen.

A`LiQttl?eDxevil


Danke :-o :-)

i6ns(idexr


Erregung öffentlichen Ärgernisses kann dies allemal sein, wenn Paar sich dabei erwischen lässt. Abgesehen davon besteht in Naturgewässern ein unglaublich hohes Risiko für Infektionen, wobei Pantoffeltierchen und Amöben nur das kleinste Übel sind. Mir würde dies als romantishe Variante auch sehr gefallen, aber diese o.g. Überlegungen halten uns dann doch davon ab (abgesehen von den nicht Erektions-förderlichen Wassertemperaturen.) Das Chlorwasser in öffentlichen Schwimmanstalten sind kaum eine Alternative. So bleibt halt nur der private Swimmingpool oder gehobene Clubs

RNi<sYtrett>o


Abgesehen davon besteht in Naturgewässern ein unglaublich hohes Risiko für Infektionen

Bist du ein professioneller Panikpaule ??? Der See vor unserer Haustüre hat (wie die meisten schweizer Seen) TRINKWASSERQUALITÄT! Und was ich trinken kann, darin darf ich wohl auch Baden... Abgesehen davon schützt die Badehose wohl nicht wirklich vor Keimen, also kann ich auch Poppen wo ich Baden tu, das Risiko bleibt gleicht unbedeutend %-| %-| %-|

nhicWkelNbrixll


@ ristretto

ich gebe dir recht, das trifft auch auf die österr. seen zu. was den sex unter wasser allerdings etwas schwieriger macht, ist die verminderte gleitfähigkeit. das überziehen eines kondoms unter wasser dürfte sich auch etwas schwierig gestalten *smile* was jedenfalls nicht zu verachten ist, ist sex in einem whirlpool.

iLnsidxer


@ ristretto Keine Panik mache - Erfahrung! Der kluge lernt aus seine Fehlern, der Weise auch aus den Fehlern der Anderen.

RbisitreDttxo


was den sex unter wasser allerdings etwas schwieriger macht, ist die verminderte gleitfähigkeit

Nicht wirklich, das geht wunderbar

das überziehen eines kondoms unter wasser dürfte sich auch etwas schwierig gestalten

Gut möglich, aber für mich nicht von Bedeutung, wir können ohne :-p 8-)

Keine Panik mache - Erfahrung!

Ich hab schon in Spanien im Meer und in der Schweiz im See GV gehabt und nie auch nur das kleinste Problem :=o Kenne auch keinen Menschen, der nach Sex in einem schwweizer See ein Problem gehabt hätte...

Cthil/li


Ich finde aber daß die Allgemeinheit durchaus auch das Recht hat sich sowas nicht angucken zu müssen.

Von daher sollte es selbstverständlich sein, daß man sehr drauf achtet wo und wann man das tut.

Und bitte nehmt euren Müll mit. Nix ist schlimmer als auf dem Waldweg über gebrauchte Kondome laufen zu müssen ... *grusel*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH