» »

Jede zweite Frau geht fremd?

Pkrionxs


eine beziehung in der der sich beide dermassen bescheissen ist für mich gar nicht erst der rede wert. wenn es sich um eine offene beziehung handelt, okay, dann weiß man was der andere macht,

Wie gesagt, beides schließt sich nicht aus - die offene Beziehung heißt nicht zwangsläufig, daß man sich immer brühwarm die eigenen §Erfolge" auftischen muß - soll ja auch kein Wettstreit sein, oder? Somit würde niemand "beschissen" werden!!!

r}acheen[gelx65


ja okay, hat sich für mich aber anders angehört, als ob beide es heimlich machen würde. wenn ich in einer offenen beziehung leben würde, würde ich auch nicht nachfragen wollen :-/ und auch nicht befragt werden

DOer QkleCineu ;Prixnz


re

wenn ich in einer offenen beziehung leben würde, würde ich auch nicht nachfragen wollen :-/ und auch nicht befragt werden

kannst du dich in die situtation hineindenken, dass du in einer offenen beziehung lebst, die dir sozusagen ultimativ aufgezwungen worden ist?

also du bist sehr in einen mann verliebt, der dir dann sagt "ja, du kannst mich haben, aber nur dann, wenn wir eine offene beziehung haben und ich jederzeit neben dir andere frauen haben darf".

du nutzt die möglichkeiten nicht, die dir diese offene beziehung gewährt, nur dein freund nutzt sie.

fragst du dann auch nicht nach?

Prroi[oxns


wenn ich in einer offenen beziehung leben würde, würde ich auch nicht nachfragen wollen und auch nicht befragt werden

Ja eben. Es ist aber verdammt schwer nicht zu fragen ... DAS merke ich grad bei meiner Frau. Und ratz fatz sind wir wieder im Streß, weil ich mich um irgendwelche Antworten drücke. Teilweise will ich sie ihr aber auch nicht sagen, weil ich sie nicht verletzen will, indem ich ihr ALLES unter die Nase reibe. Aber scheinbar ist die Grenze da wirklich schwer zu ziehen!?

PHrHioxns


@ DKP

kannst du dich in die situtation hineindenken, dass du in einer offenen beziehung lebst, die dir sozusagen ultimativ aufgezwungen worden ist?

Wobei das ja wieder ein (anderer) Extremfall ist.

D=er klKeine PArinz


du wärst auch so ein vogel, der mittlerweile bei mir fliegen würde. warum machst du das, was du machst?

Dyer k[lei(nej Prixnz


ja, ich bin der fall der extemfälle, du hast ja lang genug geglaubt, dass ich eh nur müll rede ;-D

PLri[oxns


du wärst auch so ein vogel, der mittlerweile bei mir fliegen würde. warum machst du das, was du machst?

Gute Frage - manche Dinge kann man einfach nicht erklären - zumindest nicht in 2 bis 3 Sätzen. Sie sind einfach so in uns drin. Wobei ich ja (auch mit dem Forum) versuche, eine Antwort zu finden ...

Pur(ions


ja, ich bin der fall der extemfälle, du hast ja lang genug geglaubt, dass ich eh nur müll rede

Nein, ich habe nicht geglaubt, daß Du Müll redest - mich hat nur immer Deine Art gestört. Grad wenn einer eh schon am Boden lag, hast Du noch einmal richtig draufgetreten (verbal natürlich). DAS mache ich nicht, wie Du hier (jetzt unter getauschten Vorzeichen) siehst! *:)

DjerH kle%ine P?rinxz


ja, wenn du es nicht weisst, ich kanns dir auch nicht erklären.

mit deiner jetzigen freundin scheint das zu gehen, wenn die nächste so drauf ist, wie ich jetzt, dann wirst du ins gras beissen ;-D

oder vielleicht auch, wenn du so was erlebst, was ich mit 20 erlebt habe. dann bist du kurriert.

aber ob deine lust auf eine andere muschi ein menschenleben wert ist?

P3r*io~nxs


aber ob deine lust auf eine andere muschi ein menschenleben wert ist?

Na ja, das ist natürlich harter Tobak, was Du da erlebt hast - ich möchte da nicht tauschen. Aber sich dafür ein Leben lang zu geißeln, kann auch nicht die Lösung sein!? Immerhin gehen jeden Tag abertausende Menschen fremd und nicht alle "betrogenen" Gegenstücke nehmen sich damit das Leben ...

D>er k1le0ine P$rixnz


Grad wenn einer eh schon am Boden lag, hast Du noch einmal richtig draufgetreten (verbal natürlich).

du lagst am boden?

dann kannst du das gut verstecken.

bei mir bist du immer ziemlich arrogant angekommen, als ein oberschlauer, der sich generell über alles was gesagt und gedacht wurde, hinweggesetzt hat.

dafür, dass ich draufgetreten habe, wenn du am boden lagst, möchte ich mich bei dir entschuldigen! das tut mir leid. klar, im nachhinein has du davon nichts mehr, aber vielleicht ist eine art genugtuung für dich.

rJacPheengxel65


also du bist sehr in einen mann verliebt, der dir dann sagt "ja, du kannst mich haben, aber nur dann, wenn wir eine offene beziehung haben und ich jederzeit neben dir andere frauen haben darf".

prions, mit so einem menschen wäre ich erst gar nicht zusammen ;-) aber ich wäre wohl schon für die offenheit dankbar, wenn ein mann es mir so deutlich sagen würde. und ich verliebe mich nicht einfach mal so :-/ zuerst teste ich den herrn richtig aus, bevor gefühl mit ins spiel kommt ;-)

AHve4rellxl


RE, du kannst mich haben.

Aber nur offen ;-D

Dner klpeine< Prixnz


da sind sie wieder, diese ominösen satzzeichen am ende ;-D

Aber sich dafür ein Leben lang zu geißeln, kann auch nicht die Lösung sein!?

nein, ich geissle mich nicht, ich habe es nur nicht vergessen. ich kasteie mich ja nicht selbst, indem ich nicht fremdgehe, ich hab das bedürfnis einfach nicht mehr.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH