» »

Jede zweite Frau geht fremd?

rRach(eeqngel6x5


Aber ich finde es auch toll und bemerkenswert, wenn man treu ist und es sich so wünscht - soll eben jeder so leben, wie man eben will und es für richtig findet

eben :)^

und es eben nicht nur toll findet, wenn alle ins selbe Horn stoßen ... :=o

nun, einige hast du ja gefunden, die so ähnlich leben wie du :-/, oder deine lebensart verstehen. du darfst das nur nicht von allen erwarten, das wäre unlogisch *:)

PHrioxns


nun, einige hast du ja gefunden, die so ähnlich leben wie du , oder deine lebensart verstehen. du darfst das nur nicht von allen erwarten, das wäre unlogisch

Ich erwarte ja auch nicht, daß nun alle so leben, wie ich es für "richtig" halte - soll ja jeder nach seinem Gusto glücklich werden.

Aber daß man über die verschienen Ideen/Standpunkte konstruktiv diskutiert - sich austauscht - einander nähert - zu neuen Erkenntnissen kommt usw., DASS darf ich doch wohl schon erwarten, oder? Immerhin ist das hier ein Forum ... ;-)

r{ache.en}gel6x5


aber prions, hier wird doch andauernd diskutiert. du hast doch hier schon so viele verschiedene ansichten kennen gelernt ;-) und wieso erwartest du von anderen, dass sie neue erkenntnisse haben wollen/finden wollen? man diskutiert darüber, stellt seine ansichten vor, hört sich an, was andere davon halten und das ist alles. jemanden zu überzeugen ist quatsch, da wirst du auf granit beißen. jeder stellt seinen standpunkt klar und mehr nicht :)^

guten morgen ;-D

P9rvixons


Diskutieren ist aber weit mehr, als bloßes Darlegen seiner Standpunkte - es ist eine Ideen- und Argumentaustausch. Und es ist durchaus statthaft, sich in seiner Grundeinstellung zu "bewegen" - in welche Richtung auch immer (man kann seinen Standpunkt festigen, weiterentwickeln, oder auch auf den Anderen zugehen ... Ich tue dies auch - wird mir aber immer negativ ausgelegt, was ich nicht verstehen kann!?

S*üntjxe


Aber daß man über die verschienen Ideen/Standpunkte konstruktiv diskutiert - sich austauscht - einander nähert - zu neuen Erkenntnissen kommt usw., DASS darf ich doch wohl schon erwarten, oder? Immerhin ist das hier ein Forum

aber nicht in zig Fäden über das gleiche Thema und den anderen keine Luft mehr zum Schreiben lassen

PCrio%nxs


Es ist immer das gleiche Thema, nur in unterschiedlichen Fragen verpackt! Und jeder kann sich ebenso intensiv an einer Diskussion beteiligen - ist natürlich müßig, wenn man nur alle Jubeljahre mal reinschaut und nur einen losgelößten Kommentar daläßt (nicht auf Dich gemünzt, Süntje).

S!üntxje


nein Prions, hier ging es z.B. nicht um die Diskussion als solches. Der TE wollte einfach mal wissen, wer schon fremdgevögelt hat.......

vUerdeyjo2


na so ungefähr, aber natürlich in erster linie ob das eine realistische zahl ist, wenn man hier fragt. wesentlich interessanter auch für mich sind schon die beweggründe *:)

rcauchleengexl65


Und es ist durchaus statthaft, sich in seiner Grundeinstellung zu "bewegen

also bei dem, was ich von dir lese prions, bewege ich mich immer näher zurück und festige meine eigene meinung immer weiter, dass es die richtige meinung für mich ist ;-)

S'üntjxe


na so ungefähr, aber natürlich in erster linie ob das eine realistische zahl ist, wenn man hier fragt. wesentlich interessanter auch für mich sind schon die beweggründe

na gut, dann ist das wohl nur ein sehr subjektives Empfinden von mir, dass hier fast nur noch Prions und die Mädels schreiben, die das im Faden nebenan auch tun.

r5ache[efngel6x5


;-D

v{erd/ejAo2


der eine oder die andere wird den interessanten 'ballwechsel' hier schon verfolgen ;-)

Pirionxs


na so ungefähr, aber natürlich in erster linie ob das eine realistische zahl ist, wenn man hier fragt. wesentlich interessanter auch für mich sind schon die beweggründe

Eben! *:)

Nebenbei, wenn man den Damen hier glauben darf und hier im Forum diese Umfrage getätigt hätte, würde man wohl nicht auf jede 2. Frau kommen, sondern anscheinend auf jeder 200te, oder noch weniger ... %-| %-| %-|

POrioxns


@ RE

also bei dem, was ich von dir lese prions, bewege ich mich immer näher zurück und festige meine eigene meinung immer weiter, dass es die richtige meinung für mich ist

DAS ist doch auch legitim! :)^ Finde ich sehr gut und damit ist die Auseinandersetzung mit dem Thema doch auch für Dich gewinnbringend! Mich festigt die Diskussion auch in meinen Vorstellungen - daß es eben der richtige Weg für MICH ist ...

rWacheencgel65


na ja, dann hat es doch noch was gutes :)^ ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH