» »

Jede zweite Frau geht fremd?

v$erdexjo2


@ prions

einen ähnlichen eindruck habe ich auch. es wird ja auch immer wieder gesagt, dass es schwer ist verlässliche statistiken zu bekommen, weil je nach situation die befragten wenig interesse haben wirklich ehrlich zu antworten. und wenn man dann noch den allgemeinen definitions- und interpretationsspielraum zugrunde legt, was als fremdgehen oder nicht fremdgehen bezeichnet wird es wirklich dünne...im endeffekt kann jeder nur aus seinem eigenen erfahrungsschatz schöpfen: von meinen partnerinnen hat mich angeblich nie eine betrogen, ob ich das glauben soll, weiss ich nicht, bemerkt habe ich zumindest nie etwas. Was zumindest für eine bessere kaschierungsfertigkeit spricht ;-)

SSüOntje


die Leute schreiben hier nicht.

Frag mal die Mädels, die sich irgendwann als "Fremdgeher" geoutet haben, wieviel Post sie bekommen von anderen, die es hier im Forum nicht sagen wollen, egal ob weiblich oder männlich........

vierd=ejo2


du meinst, dass sie angebote daraufhin bekommen, die sie nicht haben wollen? ja, das meine ich zb. mit 'wenig interesse ehrlich zu antworten'. wobei es ja hier noch wirklich eine recht harmlose und sichere umgebung wäre, über so ein thema offen zu schreiben. aber wir können keinen zwingen und das möchte ich ja auch nicht :-)

PtrQioxns


Mir schreiben auch genügend User per PM, daß sie sich leider nicht trauen, öffentlich dazu zu stehen - grad weil sie Angst haben DANN hier gesteinigt zu werden (die versuche sieht man ja an mir ;-D) ... Steh ich eben allein an der "Front" - stört mich aber nicht, weil ich eben weiß, daß viele so denken und fühlen, wie ich ... :=o

v<erdBejo2


verstehe ;-)

naja so ganz alleine stehst du ja auch nicht, zumal ich mich ja auch schuldig bekannt habe, für mich aber für einen offenen weg mit meiner partnerin entschlossen habe. das unausgesprochene, nicht abgestimmte einbeziehen von dritten ist für mich kein weg, mit dem ich mich selbst und in einer beziehung wohlfühle, aber das muss eben jedes paar selbst wissen, wie es das handhabt.

c-ountxdown


@ verdejo2

Das habe ich, genau wie prions, erlebt. Viele PN von Menschen, die es getan haben, aber sich hier nicht "steinigen" lassen wollen.

Weniger Angebote, als man erwarten könnte. Das mal gerade nicht.

Es erscheint nicht so als wäre das "outing" eine Aufforderung um weitere Männer kennen zu lernen.

Wirklich mehr betroffene Menschen, die keine Lust haben, sich hier niedermachen zu lassen...

Die moralischen Ansprüche mancher Diskussionsteilnehmer sind so hoch, das sie wie ein Heiligenschein über ihnen schwebt und so manche "Vergehlung" dann wie eine Verdammnis wirkt.

S!üvnt-jxe


ich bin hier noch nicht gesteinigt worden..........

P'ri_ons


Ich schon ... :-/ ;-)

rnach=eengeSl65


prions, steinige ich dich? ;-D

P-roionxs


Versuchst es mitunter :=o ;-D Paßt aber schon - hab ein dickes Fell!

r3acheenhgelf65


wenn ich zu brutal werde, dann sag es mir. ich will mit sicherheit niemanden verletzen ;-)

Pqr5ionxs


Ich kann mich da schon alleine wehren - muß nicht petzen gehen :=o

Kwathix20


@ allo83

denn man findet ja nicht ohne Grund jemand anderes attraktiv

Das bezog sich darauf, dass ich jemand anderes anziehender finde, als meinen Freund.Aber nicht mit ihm ins bett gehe, weil ich ja noch in einer Beziehung bin.Vllt sollte ich schreiben, denn man findet ja nicht ohne Grund jemand anders anziehender??

und ja ich bin 20 und ich glaube nicht das ich naiv bin, nur weil ich noch so jung bin.

Ich denke ich habe genug erlebt, um bei diesem Thema meine Meinung sagen zu können ohne als NAIV abgestempelt zu werden, wie gesagt Vllt. habe ich mich falsch ausgedrüchkt, so das du mir nicht folgen konntest.

Kiat+hix20


@ Prions

Nebenbei, wenn man den Damen hier glauben darf und hier im Forum diese Umfrage getätigt hätte, würde man wohl nicht auf jede 2. Frau kommen, sondern anscheinend auf jeder 200te, oder noch weniger ... %-| %-|

Kannst du mir das Augenrollen erklären?Nicht das ich das jetzt falsch interpretiere...

und warum solltest du ihnen nicht glauben?

a7llox83


Vllt sollte ich schreiben, denn man findet ja nicht ohne Grund jemand anders anziehender??

dann ists natürlich was anderes.

und ja ich bin 20 und ich glaube nicht das ich naiv bin, nur weil ich noch so jung bin.

natürlich nicht, viel älter bin ich auch nicht.

Vllt. habe ich mich falsch ausgedrüchkt, so das du mir nicht folgen konntest.

ja ich hatte es eben so verstanden, als verhindert eine gute, funktionierende partnerschaft, dass man jemand anders attraktiv finden kann. das geht wohl niemandem so. die frage ist allerdings, wie man dann damit umgeht.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH