» »

Jede zweite Frau geht fremd?

Sbün<tjxe


@ Poz

es hat mir einfach nichts ausgemacht. Für mich ist es kein Drama, eben weil es nur Sex ist. Wenn mein Partner nebenbei eine Beziehung führen würde wäre ich sehr verletzt, aber wenn es einfach nur Sex ist stört es mich einfach nicht.

wie unterscheidest du denn da? Wenn er also regelmäßig nach der Disco mit einer anderen ins Bett gehen würde,dann ist es nur Sex und mach t dir nichts aus, wenn er aber immer zu der gleichen geht, dann wohl?

oder macht dir auch das nichts aus, weil es nur Sex ist? Und glaubst du tatsächlich dass sowas "nur" Sex bleiben kann?

rCache^en^gel6x5


für mich besteht eine Beziehung auch aus mehr, als Liebe und Sex, auch wenn sie wohl den Grundstein für eine Beziehung liefern

dann steht deine beziehung wohl auf ziemlich wackeligen grundsteinen, da du ja den einen mit füßen trittst :=o

PLriPo[ns


Welchen denn RE?

rIachOeengzel65


den sexstein ;-D

PqrvionFs


Warum RE, ich habe Sex mit meiner Frau - wirklich guten und geilen sogar!

roache5en^gexl65


aber du schreibst, er wäre einer der grundsteine, also liebe und sex. was hat denn dieser grundstein dann für eine bedeutung, wenn du mit ner anderen sex hast? widerspricht sich für mich aber ganz gewaltig, denn du willst ja mit der anderen keine beziehung, oder sehe ich das falsch?

A0verxelll


ja :-)

r;achenenxgel65


klar, ich sehe immer alles falsch ;-D

M5onoikax65


Prions

Was ist für Dich für eine Beziehung von Vorrang - wenn es nicht die Liebe ist?

Mir ist inzwischen das Wichtigste eine gemeinsame Wellenlänge in umfassender Hinsicht, denn sonst streitet man wegen jedem Mist und findet keine richtige Gesprächsbasis. Sex ist natürlich auch wichtig und Liebe kommt unter solchen Umständen von allein dazu. Bei mir ist es aber definitiv nicht mehr so, dass ich mich verliebe und geilen Sex habe und dann automatisch liebe, wenn es eben sonst nicht passt. Dann wird es niemals Liebe.

Agver!ellll


:)^

P@rio8ns


@ RE

Das Widerspricht sich nicht. Ich sage doch immer, daß ich großartigen Sex mit meiner Frau habe - von daher ist der Stein stabil, wie lang nicht mehr (wier hatten eben auch schon andere Zeiten).

P*ri=ons


@ Monika65

Dann "generiert" sich die Liebe heute aus den passenden Umständen? ???

rJacheeAngel?6x5


prions, trotzdem hast du mir meine frage nicht beantwortet :-/

Pvrixons


Welche Frage RE? Die nach der Bedeutung des Sexes?

In meiner Beziehung, allg. oder in Bezug auf die Liebe? In Bezug auf meine Beziehung steht erst einmal als Basis die Liebe, dann kommen all die anderen Parameter, wie das Wissen un den Anderen, das Vertrauen in ihn ... Einer von diesen ist auch Sex - er sollte schon gut sein, aber wenn es eines Tages so sein sollte, daß in der Beziehung (aus welchen Gründen auch immer) kein Sex "möglich" sein sollte, dann kann es sein, daß andere "Säulen" (Parameter), die die Beziehung ausmachen, diesen fehlenden Parameter (Sex) ausgleichen ... Oder eben extrern!? Das muß auch jeder für sich entscheiden, bzw. jedes Paar miteinander ...

rdachesengnel65


was hat denn dieser grundstein dann für eine bedeutung, wenn du mit ner anderen sex hast?

du willst ja mit der anderen keine beziehung, oder sehe ich das falsch?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH