» »

Jede zweite Frau geht fremd?

r?acYhOeeng8el65


na das hört sich doch gut an nordi, dann gönn deiner frau auch den spass :)^

deswegen alleine schon, bin ich für ehrlichkeit, damit der ehepartner sich auch jemanden fürs bett suchen kann, sonst bleibt es ihm ja vielleicht verwehrt :-/

Djer kle)ine% Prixnz


betrügt sie dich?

fremdgehen ist nicht zwangsläufig mit betrügen gleichzusetzen.

r|ache(engel565


also geht sie fremd, und du weißt davon, oder sie hat es dir erzählt? :-/

sorry, dass ich so neugierig bin @:)

P9rioxns


prions, bist du dir da sicher

Also wenn, dann haben sie es vor uns Kindern super-geheim gehalten. Meine Eltern haben zwar des Öfteren ordentlich gestritten, aber DAS war da nie ein Thema - soweit ich mich erinnern kann!? :)z

r[acuheenhgel6x5


ja, das wäre ja schön, wenn deine mutter eine treue seele ist :)^

D!er +klZei4ne Prxinz


also geht sie fremd, und du weißt davon, oder sie hat es dir erzählt?

ist doch egal, ob ich davon weiss oder ob sie es mir erzählt.

es gab frauen, die wollten es mir verheimlichen und es gab frauen, die haben es mit offen gesagt.

ich bin seit ca. 1968 sexuell aktiv, und ich war nie verheiratet.

jeder, der ein bisschen überlegen kann und über etwas lebenserfahrung verfügt, kann sich die anzahl meiner freundinnen ungefähr vorstellen.

darunter ist keine einzige, die nicht fremdgegangen ist.

daneben kenne ich natürlich mehr frauen als nur die, mit denen ich zusammen war. darunter ist keine einzige, die nicht fremdgegangen ist.

eMowy7n1


RE

damit der ehepartner sich auch jemanden fürs bett suchen kann,

ich hab mir niemanden für´s Bett gesucht, ich vermisse in meiner Ehe nichts, aber auch gar nichts!!!

Trotzdem kann ich mir nicht erklären, warum ich in die Affäre gerutscht bin, und nach einem ONS nicht sofort die Reißleine gezogen habe und jetzt auch gar nicht ziehen will ???

Wie gesagt, ich versteh mich selber nicht |-o

rWachSeengXelx65


der kleine prinz, und du? hast du dann wenigstens auch eine geliebte? :-/

eowyn, wie lange bist du denn verheiratet?

PJrioxns


@ Der kleine Prinz

Hört sich etwas deprimiert, bzw. resigniert an!? Täuscht das? :-/

PLrionxs


@ eowyn1

Mein Reden, es MUSS nicht immer zwangsläufig etwas FEHLEN in einer Beziehung, um in eine Affaire zu "rutschen" ...

rIacheeKngexl65


ja, da stimme ich prions zu. das hört sich für mich ziemlich traurig an :-/

N<oOrdi39


Trotzdem kann ich mir nicht erklären, warum ich in die Affäre gerutscht bin, und nach einem ONS nicht sofort die Reißleine gezogen habe und jetzt auch gar nicht ziehen will

Das liegt sicher am Urtrieb seine Gene weiter zu leiten ;-) ;-D

r$axcheen0gel6x5


och nee, jetzt kommt wieder die neanderthaler-theorie :=o ;-D

PrriHonxs


Das liegt sicher am Urtrieb seine Gene weiter zu leiten

Ich denke, eher daran, daß so toll der Partner auch sein mag, kann er einem auf lange Sicht eines nicht geben: das "Kribbeln" des Neuen ...

PVrio'ns


och nee, jetzt kommt wieder die neanderthaler-theorie

Ist aber nun einmal nicht so weit weg ... :|N

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH