» »

Was macht die Pille unwirksam?

Sste/ffi1x7 hat die Diskussion gestartet


vielleicht kann mir ja einer von euch helfen... hab am freitag und gestern eine tablette gegen kopfschmerzen genommen und meine mutter meinte eben, sie würde die wirkung der pille wahrscheinlich einschränken, da es sowas ähnliches war wie paracetamol! stimmt das oder will sie mir nur angst machen?!

hab bisher gehört, dass nur antibiotika die wirkung der pille einschränkt.... :/

Antworten
ordexr


ja türlich...aber ichhab da noch ne andere frage

wenn man sagen wir während seines pillen zykluses ne paracetamol genommen hat aber keinen sex hatte...so und weiterhin die pille nimmt, und dann sagen wir nach 2 wochen sex hat

dann is doch alles in ordnung oder?

S>teffxi17


was "türlich"? wirkt die pille dann nich mehr?!

v=an XDragxon


Re:

Also, das Paracetamol die Wirkung der Pille einschränken/aufheben soll halte ich für Quatsch. Antibiotika, einige Barbiturate, Antiepileptika und sogar einige Rheumamittel können die Wirkung der Pille beeinträchtigen, aber wohl kaum Paracetamol. Wenn Du Dir nicht ganz sicher bist, lies den Waschzettel Deiner Pille oder frag einfach Deinen FA.

nsothiKnginc=ommon


Re: und ob...

Paracetamol schränkt die Wirkung der Pille ein ... steht auf dem Beipackzettel

vKan@ Dra+goxn


Re:

Auf welchem Waschzettel steht das?

LcittqleP=ri6ncessx865


son Quatsch, da haste was verwechselt! Paracetamol schränkt garantiert die Wirkung nicht ein!

d.amia1nxa


es fällt mir schwer das zu glauben, aber ich hab tatsächlich ein link gefunden, das auf so eine möglichkeit hindeutet:

http://149.148.224.4/kup/pdf/852.pdf

also ich wär vorsichtig - frag lieber mal 'nen arzt oder ruf in der apotheke an, oder besser gleich beim arzneimittelhersteller. und steig was kopfschmerztabletten betrifft auf ass um - das ist eh gesünder, wenn du nicht grad mit dem magen probleme hast.

Mmarlxy


beipackzettel lesen

da steht drinnen bei welchen mitteln es zu problemen kommen kann...natürlich können die hersteller da nicht eine ganze liste namen anführen also fragt doch den arzt wenn ihr öfters andere medikamente zu euch nehmt...

ab und an ein pulverl kann bestimmt nicht schaden anrichten

-V RiSchi7e85 -


Re: Was macht die Pille unwirksam?!

Vorallem das generelle "Nicht-Einnehmen" ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH