» »

Stehen Männer wirklich nur auf große Brüste?

a3ma7l


ichbinsbloß

sorry..wollt dir nich zu nahe treten ;-D

PrriVons


bei euch scheint das so ausgeprägt, dass man(n) z.t bereit ist (wenn auch nicht bewusst), dafür seine liebste zu verletzten.

Wurde da wer verletzt ???

i4chbiTnsbloxß


sorry..wollt dir nich zu nahe treten

bist du bestimmt nicht. mir kribbelts nur bei manchen kommentaren immer so in den fingern ;-D

P'rio;ns


Ist doch im Grunde immer so: hab ich glatte Haar, will ich Locken, habe ich Locken, will ich glatte Haare ...

iPchbyinsxbloß


na nee... ich hab locken und ich will die auch haben ;-D irgendwie offtopic, aber egal ...

aHmaxl


neben der tatsache, dass ich mit meiner oberflächlichen bemerkung frau ichbinsbloß verletzt zu haben scheine-so wie sie ausholt, gibts hier bei med1 massig beiträge von frauen die drunter leiden, dass ihr mann vollbusigen damen in den ausschnitt starrt. wobei ich ein schönes dekolltee nicht unerotisch finde- nur um das mal richtigzustellen- nur ist für mich die argumentation je größer desto erotischer nich verallgemeinerbar.

ich bin auch der meinung, dass ein blick kein problem ist,solange sie nich dabei zusehn müssen aber manch eine hat nunmal die anforderung an ihren mann,nich nur die liebste sondern auch die sexieste für ihn zu sein.solls geben.. ;-D

ich persönlich fänds seltsam wenn ich wüßte,dass mein mann mich nur TROTZ und nich WEGEN meiner brüste liebt...aber das ist dann wohl auch ein persönliches empfinden, dass nich jede(r) teilen muß. :-)

a8mal


st doch im Grunde immer so: hab ich glatte Haar, will ich Locken, habe ich Locken, will ich glatte Haare ...

ich hab glatte haare..und will sie auch haben.. ;-D

i~chbiwnsblx


neben der tatsache, dass ich mit meiner oberflächlichen bemerkung frau ichbinsbloß verletzt zu haben scheine-so wie sie ausholt

ach mäuschen, das interpretierst du falsch ;-) die bemerkung war eigentlich weniger oberflächlich, sondern schon sehr aussagekräftig ...primär jedoch einfach mal dumm, weil verallgemeinert. da muss man dann ja schon mal was sagen ;-)

PTrioxns


ich persönlich fänds seltsam wenn ich wüßte,dass mein mann mich nur TROTZ und nich WEGEN meiner brüste liebt...

Also ich liebe meine Frau nicht WEGEN und auch nicht TROTZ ihrer Brüste, sondern weil sie so ist, wie sie ist und das ist eher auf innere Werte gemeint, als auf vergängliche äußere - wobei ich sagen muß, daß meine Frau auch äußerlich überaus lecker ist! |-o x:)

ilchbixnsbloß


so aber um dich mal bisschen auszubremsen, weil auf ein ping-pong hab ich keine lust jetzt und vorallem nicht auf so niedrigem niveau.

wenn du mit deinen kleinen B Brüsten happy bist, ist doch ok. Jeder muss irgendwie mit dem zurecht kommen, was die Natur ihm/ihr halt mitgegeben hat (oder man lässt halt an sich rumschnippeln).

ich bin mit meinen mega schläuchen, fußballfeldgroßen warzenvorhöfen und meinen täglichen hexenschüssen total glücklich ;-D alles andere kann dir doch wurscht sein.

n^eozxed


Warum jetzt hier welche mit "Liebe" kommen, ist mir nicht ganz klar - das Thema hat eindeutig sexuellen Bezug und mit Liebe, zumindest für mich, reichlich wenig zu tun. Was einen sexuell an einem Unbekannten antörnt ist nämlich keine Frage der Liebe, sondern Frage des ersten Eindrucks und dafür sind nunmal vor allem Oberflächlichkeiten entscheidend!

Und Tittensex mit B-Brüsten ist, sorry, einfach defizitär. Ich will, dass bei leichtem Druck schräg von der Seite auf die Brüste schon alles bedeckt ist - und zwar von Brüsten und nicht von Handflächen. Mit großen Brüsten ist es halt einfach viel geiler..

atmal


catfight..miau ;-D

ich find riesen brüste mit großen brustwarzen immernnoch unattraktiv..was soll ich machen. ;-D

so,aber ich bin jetzt für lockermachen. schließlich kommt fußball und das ist ja wohl der einzige ball der wirklich ne rolle spielt.viel spazz *:)

inchb<ins+bloß


ich find riesen brüste mit großen brustwarzen immernnoch unattraktiv

finde ich auch, aber nicht jede große brust hat automatisch große brustwarzen ... vielleicht in deiner welt, aber nicht irl ;-)

n;eoyzexd


Fußball ist meiner Ansicht nach so ziemlich das Langweiligste, Irrelevanteste und Dämlichste, das es gibt, aber wer sich gern über eine Stunde anschauen mag, wie irgendwelche Spieler dauernd einem Ball hinterherlaufen - bitte, ist ja eure Zeit ;-)

e_ichoerWnchexn


neozed

Wie kommst Du darauf, das alle Menschen den Ball anschauen? ;-D

Ich schau mir nur die Maenner an.

Maenner, die richtig schwitzen,Muskeln und Ausdauer haben, was soll denn da der Ball; ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH