» »

Sex nach Leistenbruch- OP

nRoo4noo hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich (eigentlich mein Freund, aber egal) hab folgendes "kleines Problemchen".

Und zwar hatte mein Freund im August 2007 einen Leistenbruch- OP bei der auch ein Netz eingesetzt wurde, da er als Kind schon zwei Leistenbrüche hatte. Seit dieser OP haben wir immer weniger Sex und mittlerweile höchstens noch einmal im Monat. Er sagt, er hat Schmerzen während des "Aktes" und sagt, dass diese noch von der OP herkommen. Wie gesagt, es wurde danach immer weniger.

Ist es noch normal, dass mann solange danach, mittlerweile fast ein Jahr, noch Schmerzen hat?

Leider geht er nicht selber zum Arzt und somit sehe ich mich "gezwungen" mich mal zu informieren.

Danke schon mal für euere Antworten.

Noonoo

Antworten
MiermKaifd Kaxja


Ist es noch normal, dass mann solange danach, mittlerweile fast ein Jahr, noch Schmerzen hat?

Eindeutig "Nein", das ist nicht normal. :|N

Entweder hat er seit der OP Angst, dass es weh tun könnte und er verkrampft sich (auch innerlich) - dann tut es weh, wenn auch mehr im Kopf, als tatsächlich, oder es tut tatsächlich noch weh. Dann können es Vernarbungen durch die OP sein. (Er missbraucht das aber nicht als Ausrede, weil er keine Lust hat?) Auf jeden Fall sollte er nochmals zu seinem Arzt gehen und das dort abklären lassen, das ist ja dann wirklich kein zufriedenstellender Zustand. Gute Besserung für ihn/Dich (Euch beide) ;-)

S\weejty771


hallo! ich bin zwar ein mädchen, aber ich hatte auch im aug. letztes jahr eine leistenbruch-op. bei mir hat es auch lange gedauert, bis es wieder ging ohne schmerzen. hab aber gedacht, dass das bei den männern schneller verheilt...komisch...aber ich habe eine frage, vllt. kannst du oder dein freund mir kurz helfen. bei mir ist die hälfte von dem oberschenkel und leistengegend noch total taub...könntest du evtl. deinen freund fragen ob das normal ist nach 10 monaten?? wäre sehr nett! thx im voraus!

und ich würde deinen freund raten vlt. doch mal zum arzt zu gehen und des problem zu schildern...lg

e1ngel!1x12


Nein das hat nix mehr mit der OP zu tun.

n)oo*noxo


Hallo Mermaid Katja,

ich denke fast, dass es auch noch ein bisschen eine kopfsache bei ihm ist. lust im allgemeinen hat er und als ich ihn mal fragte, warum der sex soviel weniger ist als früher, hat er fast geweint und sich geschämt und nach langem nachfragen gesagt, dass es ihm noch weh tut und ihm das auch peinlich ist und das ist ja auch leider der grund warum er nicht zum arzt geht bzw. es immer wieder aufschiebt.

dann muss ich ihn wohl weiter bearbeiten, dass er mal geht, denn er sagt auch, dass in der leisten- bzw. bauchgegend noch alles taub ist bei ihm. vielleicht sind es ja doch verwachsungen oder sowas in der art.

n*oDonoxo


Hallo Sweety771

also was die taubheit angeht, die hat er nur noch in der leisten- bzw. bauchgegend um die narbe herum. mit seinen beinen und sonstigen stellen ist alles in ordnung. die taubheit in der leistengegend kann durchaus normal sein, wobei ich kein arzt bin. ich weiss nur von meiner mama, die einen bauchschnitt vor 3 jahren hatte und bei ihr dort um den schnitt jetzt noch alles taub ist, dass ihr arzt sagte, dass das relativ normal sei, weil sämtliche nervenstränge durchtrennt waren und zum teil auch nicht wieder zusammenwachsen. aber auch hier, ich bin kein arzt :-/

lg

Srw^eetCy77x1


aber trotzdem...danke für deine antwort!!!! liebe grüße

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH