» »

Frauen erregen mich nicht mehr

gUwend0olynDn


die meisten fangen immer gleich mit irgendwelchen Problemen an u.s.w. ... das macht mich weniger scharf und schreckt mich auch irgendwie ab

Kann ich nachvollziehen. Wenn ich mit Problemen vollgelabert werde von einer Person, die ich vorher noch gar nicht kannte und hab eigentlich was anderes im Kopf (Sex), dann törnt mich das auch ab.

Irgendwie habe ich sowieso den Eindruck, das junge Frauen mich anhimmeln... aber im anderen Moment denke ich dann, das die nicht mich meinen können..

Probier es doch einfach aus ;-)

e$hr{licxhER


@ basketcase80

aber ist das nicht ein Wiedersprich, wenn man mal bedenkt, das Frauen nicht nur als "Fleisch" betrachtet werden wollen

Ich bedenke das und sehe trotzdem keinen Widerspruch. Der sexuellen Begierde ist es schnuppe, ob du die Zielperson nur als Fleisch oder darüber hinaus betrachtest. Natürlich ist beides gleichzeitig möglich – aber doch nicht zwangsläufig Bedingung!

i~ch&bins)blx


Deine Story ist wahnsinnig abenteuerlich. Du willst keine Freundin, aber Frauen mit Modelmaßen und langen Haaren dürfen sich gern melden. Dann hast du auch noch Drogen genommen 4 Jahre lang, willst dich für eine Frau auch gern operieren lassen. Jetzt machst du Sport und suchst dir einen gutbezahlten Job um den Frauen zu gefallen, die dich ja eigentlich garnicht interessieren?

Aufeinmal schwingt der Beitrag um von "ich will keine" zu "ich bekomm keine".

Dann bekommst du Erektionen aber die Frauen sind dir zu prüde. Ich dachte du willst keine? Oder dich will keine? Also wieso auf einmal zu prüde ???

Jo und dann willst du natürlich 10 Jahre jüngere Frauen, weil du da mal eine hattest, die 10 Jahre jünger war.

Wenn du eine nimmst, die 10 Jahre jünger ist als du, dann ist die wohl knapp 5 aber hat ungefähr den geistigen Level, den du hast ;-D *:) In dem Sinne, lass es gut sein. Wenn man Leute verarschen will, dann sollte man davon auch Ahnung haben 8-)

b[asdketcxase80


Was heißt denn hier verarschen??

Wie dem auch sei, ich glaube, das ich das Problem schon selbst erkannt habe: Ich versuche meine Angst mit Coolness zu überspielen, aber eigentlich gibt es garkeinen Grund, Angst zu haben... ich weiß, das ich Chancen bei gutaussehenden Frauen habe, also werde ich sie auch nutzen, auch wenn es vielleicht nur beim Sex bleibt. Ich will garnicht so weit in die Zukunft denken und lass mich jetzt einfach überraschen und genieße einfach, was auf mich zukommt!

Aber ich danke jedem hier, der meinen Beitrag gelesen hat! Ihr habt mir seeehr geholfen, warscheinlich mußte ich nur mal darüber mit jemandem reden...

Hab mich für heute Abend einfach verabredet! Ich bin richtig stolz auf mich, das ich so mutig bin! Bin zwar schon wieder supernervös, aber ich versuche mir das nicht anmerken zu lassen!

Ich werde 100% geben, um heute abend das Beste für mich rauszuholen!

gIwend'ol-ynn


@ basketcase

Ich drücke dir die Daumen!:)^ Und erzähl dann morgen mal hier, wie es war, ich bin gespannt. Und ich fühl mich auch nicht verarscht. @:)

bDasqketctaxse80


Danke! Ja, das werd ich machen :) Wow! Mein erstes Date nach ca. einem halben Jahre, schon etwas komisch! Ich freu mich aber schon drauf... und wenn ich mein bestes gebe, dann kann ich mir nachdem auch keinen Vorwurf draus machen, wenn es doch nix geworden ist...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH