» »

Wo schafft man eigentlich Pornos hin, wenn man sie nicht braucht

s%ecretc^omIbinat[ioxn hat die Diskussion gestartet


Hallo,

hab ein paar Pornofilme mal gekauft, die allerdings nicht wirklich das waren, was ich erwartet habe.

Bei Ebay verkaufen geht ja schlaecht, aber zum wegschmeißen sind sie mir dann doch irgendwie zu Schade. Wo und wie kriegt man die los?

Bekannte/Freunde fallen aus verschiedenen Gründen aus.

Antwort:

"Der eine Film interessiert mich, aber wenn wir mit dem Auto jetzt ein Unfall bauen"%-| Noch fragen?

Gibts irgendwie ne "Börse" im Netz?

Antworten
s~ecre<tecom]binatxion


War denn noch nie jemand seine Filme überdrüßig? Andere Frage, kann man die einfach in den Müll schmeißen?

Oder besteht dann die Gfeahr der "Strafbarkeit";-D

lio4voemaZking


zerschneid halt einfach die bildchen auf den videos und gut ist, dann kannst se auch wegschmeissen ohne angst zu haben, dass ein minderjähriger lustmolch im müll nach pornos sucht

nzicksw}orld


*lach* gar nicht so dumm die frage!

ich kann mich erinnern dass manche sexshops filme tauschen, du bringst also deine alten hin und nimmst dir neue mit.

ansonsten in eine tüte packen - ab 18 drauf schreiben und ab in die tonne

oder doch bei ebay? oder verschenken an treue internetbekanntschaften? ;-D

0(0Lirnax00


Wieso solltest du sie nicht in den Müll schmeissen dürfen? Strafbar ist es nur, wenn es Kinderpornografie ist, und ich unterstell mal einfach, dass dem nicht so ist. Ansonsten würd ich die vielleicht nicht im Hausmüll entsorgen, sondern in einen Müllkontainer irgendwo in der Nachbarschaft. Am besten in nem Mehrfamilienhaus, die haben große Tonnen, und keiner weiß welcher Müll von wem kommt. ;-)

Wieso kann man die denn nicht bei ebay verticken? Da bekommt man dann ja vielleicht sogar noch ein zwei Euros für.

Bevor ich sie wegschmeissen würde, würd ich die Filmchen aber doch irgendwo in nem Schrank verstauen. Wer weiß, ob man die nicht doch noch mal sehen will...

s}ecretcAom$binxation


Na klar... "Ab 18" draufschreiben. Wie unauffällig ;-D

hmmm, habe mir schon überlegt ob man die nicht in Sexshops abgeben kann.

Oder ich frag mal irgendein Typen in einer gewissen Straße/Bar. Meint ihr der würde sie nehmen? ;-D

Wenn ich nen Typen vor nen Puff/Club/Bar anquatsche und ihm die zeige, hoffe der würde das nich falsch verstehen ;-D

zdt300


Dazu gab es schon mal einen Faden, schau mal hier:

[[http://www.med1.de/Forum/Sexualitaet/311546/]]

Vielleicht kannst ja hier Anregungen für Verstecke finden ;-D

sWeVcretc)ombJinZatxion


Um Himmelswillen, das ist keine Kinderpronografie, aber eben PORNOGRAPHIE und ich bin mir nicht sicher ober man die bei Ebay verkaufen kann.

Naja, vielleciht werde ich die mir nochmal irgendwann ansehen, aber wegschmeißen.. hmmm.

Glaub ich quatsch doch mal nen Typen an der aus nen Striplokal kommt. ;-D

nTetPniH 0noV


Strafbar ist es nur, wenn es Kinderpornografie ist, und ich unterstell mal einfach, dass dem nicht so ist.

Falsch, wenn du sie achtlos wegwirfst und ein/e minderjährige/r nimmt sie sich, dann hast du sie minderjährigen zugänglich gemacht = strafbar.

Entweder wirklich vernichten oder zum Beispiel bei einem geeigneten Internetportal versteigern oder eintauschen. Bei Interesse gibts die Adresse per PN

sjecre?tcombLinatJion


Brauch ja keine Verstecke (die hab ich ja schon), hab aber einfach keine Lust das die noch vor sich hinstauben. Außerdem nehmen die mir Platz weg.

060Lqina0x0


Falsch, wenn du sie achtlos wegwirfst und ein/e minderjährige/r nimmt sie sich, dann hast du sie minderjährigen zugänglich gemacht = strafbar.

Wer durchsucht denn bitte Hausmüll nach Pornos? :-p

Ausserdem hab ich ja gesagt sie soll es nicht in den eigenen Müll werfen, dann weiß auch keiner wo die Filme herkommen, falls es doch jemand findet.

s\ecret\combipnation


Lina du wirst lachen, aber bei uns geben sich Polizei/Feuerwehr die Klinke in die Hand. (Wie mir bekannt ist wegen verschiedener Drogen in nicht wirklich geringen Mengen) Letztens ein mordsmäßiges Aufgebot gehabt mit min. 5 Polizeiautos und etlichen "Hündchen". Nachbarhaus genauso...

Also bin mir nicht sicher ob das mit dem Mülldurchsuchen so unwahrscheinlich ist. ;-D

n%etn^iHx noV


dann weiß auch keiner wo die Filme herkommen, falls es doch jemand findet.

ändert aber nichts daran, dass es strafbar ist.

D;er a\lte Ha{udegen


Wo und wie kriegt man die los?

Kauf Dir so'n Selbstbaustempel-Set .. pfriemel Name, Anschrift und Telefonnummer Deines Lieblings-Feinds rein .. und stempel alle Cover-Rückseiten durch .. links unten, schön mit System .. dann verteilst Du den Stapel unbemerkt im DVD-Regal Deiner Stadt- oder Gemeindebibliothek ..

n(ickoswCorld


also wenn sie einigermaßen was taugen würde ich sie sogar nehmen (obwohl, die meisten pornos taugen einfach garnix) - allerdings treibe ich mich nicht in striplokalen rum ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH