» »

Schamdreieck

I[ngrkidx123 hat die Diskussion gestartet


Ich hab mal ne Frage:

Mir kommt es mittlerweile so vor, als wäre 70 % der Damenwelt unten rasiert, nur ich nicht. Gilt man da jetzt schon als ungepflegt, wenn man ein dichtes dreieck hat ( ich finde meins eigentlich ganz schön)?

Was sagt ihr dazu?

Antworten
mwomom1omo


igitt schäusslich

wsieauchhimxmer


ich auch!

Bin auch nicht rasiert und finde meinen Afrolook (den ich auf dem Kopf nicht habe) ebenfalls schön. Wenn, dann würd ich höchstens mal über eine andere Farbe nachdenken.

hmyemxan


AAh, hilfe...

Ist vielleicht n bisschen blöd, wegen badeanzug, aber

ansonsten...

hoyieman


70 % Naja,

das geht doch noch :-D

wviebauch>immexr


rasieren

Juckt bei mir, wenn es wieder wächst und es macht auch nicht so einen guten Eindruck, wenn man sich da dauernd kratzen muss.

b}erxn29


Re: schamdreieck

ich finde es natürlich am schönsten.

andererseits macht es mir immer einen ziemlichen ständer, wenn ich zufällig eine frau mit "landing strip" sehe, oder sie sogar komplett rasiert ist (ist einfach pornografisch geil, erregend halt).

ich glaub die meisten männer empfinden es als scharfmachend, hat allerdings nichts mit ästhetik zu tun...

D-ie ZPaulxa


Re: Schamdreieck.

schön und hygienisch ist die Yoni auch mit einem einfachen Kurzhaarschnitt!

Ardr4ixom


Ja ja,

die Yoni...

G|AST


das haar muss auf jeden fall weg. ist hygienischer und schöner.

hhyetmxan


Laber

nich... Kurzhaarschnitt reicht.

K4urxt


Es hat mit Hygiene nicht viel zu tun, dafür ist waschen zuständig und dafür reicht einfaches Wasser.

Aber es ist angenehmer beim OV und der Geruch verändert sich (ich finde positiv), weil die Oberfläche ohne Haare kleiner ist.

Ich persönlich finde es ohne angenehmer, aber es muß nicht rasiert sein, weil die Stoppeln sind nicht so schön.

schön kurzgehalten mit dem Langhaarschneider reicht.

Bei mir nehme ich allerdings ein Epiliergerät ... das hält länger und stoppelt nicht.

PpIxA


Ansichtssache

Ich gehe regelmäßig zum Sport, in die Sauna und war vor kurzem bei uns in einer großen Saunalandschaft. Das mit den 70 % stimmt nicht. Es sind eher 25-30 % der Frauen rasiert, das wird immer nur so hochstilisiert und als Superhip dargestellt.

Wer es machen will soll es machen, wem es gefällt der sollte kein Problem damit haben.

Ich bin auch (teil-)rasiert und finde das gut so, aber so normal wie unsere Herren das hier gerne hätten ist das doch nicht....

Gruß Pia

EGdMith


Ingrid123

Hallo

Auch ich habe eine dichten Busch unten. Dieser gefällt mir und meinem Mann.

So viele Frauen sind auch nicht rasiert. Gehen regelmäßig in die Sauna. Da sind mehr "haarige" Frauen zu sehen, als rasierte. Keine 10 Prozent an den Saunaabenden, die wir besuchen.

Gruß

M$ExT


Wir finden es einfach häßlich, wenn bei Mann oder Frau aus Slip oder Bikini/Badehose Haare rausschauen, deshalb sind wir beide kompl. glatt. Auch Achseln und Beine haben wir beide kompl. glatt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH