1

» »

Ich bekomme meinen Penis nicht in ihre Scheide, bitte um Hilfe

Hallo an euch alle

Ich und meine Freundin wollen miteinander schlafen (wir sind beide 17), wir lieben uns wirklich sehr und sind auch sehr heiß auf einander (sie ist immer feucht), aber das Problem ist, ich finde einfach den Eingang in ihre Scheide nicht, es ist mir auch ein bisschen peinlich aber ich weiß einfach nicht mehr weiter. Mit den Fingern ist es überhaupt kein Problem aber mit meinem Penis funktioniert es überhaupt nicht, es kommt mir so vor als ob er einfach zu groß wäre und wenn ich glaube das ich in der Nähe von ihrem Eingang bin, dann bekomm ich ihn nicht rein und sie hat Schmerzen.

Es ist einfach alles so eng bei ihr da unten (Mit den Fingern klappt’s trotzdem immer).

Das Hauptproblem ist aber überhaupt den Eingang zu finden. Sie hat auch schon versucht ihn einzuführen, aber sie spürt es nicht, wenn mein Penis an ihrem Eingang ist, sie schafft es auch nicht ihn einzuführen. Wir haben es jetzt schon mindestens 5 mal versucht, aber immer ohne Erfolg und das macht sie sehr traurig weil sie denkt es ist ihre Schuld, dann tut sie mir immer so sehr Leid. Wir würden einfach gerne Sex haben aber es funktioniert nicht (Gleitgel haben wir auch schon probiert). Ich habe Angst, dass es nie klappen wird und wir nie Sex haben werden. :-(

Ich hoffe das ihr ein paar Tipps und Ratschläge für mich habt, ich weiß einfach nicht mehr weiter.

Vielen Dank schon im Voraus

aZlex92i007?8x9

wie wärs mit licht an, lagen sondieren, ein bisschen schauen und guggen woran es vielleicht liegen könnte?

vielleicht verkrampft sie ein wenig und kann dich desshalb nicht richtig "reinlassen"

einfach mit ein bisschen mehr durchblick da rain, vielleicht mal eine andere stellung?...

B:e!llero;ph%oxn

Keine Panik, das klappt irgendwann, ihr müsst es nur sehr locker angehen und Euch nicht unter Druck setzen. Ich hatte in meiner Sturm und Drang Zeit auch Mädels, da haben wir mehrere Anläufe gebraucht. Ihr könnt z.B. ein Kissen unterlegen damit das Becken Deiner Freundin etwas höher kommt oder Du kannst eine Weile einfach mal mit der Penisspitze zwischen den kleinen Schamlippen hoch und runtergleiten bis alles richtig nass ist, irgendwann rutscht ER wie von alleine rein, klappt eigentlich fast immer. Viel Spaß :-)

S`chwa-rz666

Kuschelmusik, Kerzenlicht und ein Glas guter Roter könnten helfen

POhilo1logus

auf keinen fall jetzt verzweifeln. versucht es doch mal in der reiterstellung. dann ist deine freundin oben und hat die kontrolle. dadurch fühlt sie sich wahrscheinlich sicherer und nicht so ausgeliefert und wird weniger verkrampfen. wichtig ist das sie sich entspannen kann und gleitmittel schadet natürlich auch nie :)z

AWladxine

Wie finden es denn die Finger?

e^hrlvichExR

zu: Ich bekomme meinen Penis nicht in ihre Scheide, bitte um Hilfe

Sie kann sich wahrscheinlich nicht vorstellen, dass ER passt, mit den Fingern auch wenn die weiter dehnen, geht es ja, denke ich - also mal einen Ersatzmann (die glatten, die vorne ganz dünn anfangen) holen.

Wenn Sie dann richtig erregt ist, mal die reiterstellung probieren, du liegst, sie setzt sich nach eigenem Gefühl oben drauf, dann müsste es klappen

w4a ntmaxil

Also ich kann da auch nur die reiterstellung empfehlen. is wesentlich leichter

a5bbyfr|eaxk

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:




Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH