» »

Luft und merkwürdige Geräusche aus der Scheide... helft mir!

lausRtvoklle hat die Diskussion gestartet


Folgendes Problem..

Seit kurzer zeit habe ich häufiger das Problem das während oder nach dem gv merkwürdige geräusche aus meiner scheide kommen die ich als sehr unangenehm empfinde.

Ich weiß das es ein natürlicher Vorgang ist da Luft in die scheide gepumpt wird und logischer Weise auch wieder irgendwo entweichen muss.

Aber ich habe trotzdem ein Problem damit und möchte wissen ob das nicht irgendwie zu verhindern ist? ???

Antworten
P+au@lche+n3x1


das kenn ich...

das kenn ich leider nur zu gut.....oder beim bauch-training...wennst dann aufstehst..........

das problem ist.....es kann dann auch beim gv vorkommen und das ist dann erst recht peinlich....

l"ust!vwolle


Re: ...

Das Problem ist nur das mir bisher niemand sagen konnte was man dagegen tun kann und das macht mir ganz schön zu schaffen.

Zu dem hab ich mich auch noch schrecklich verliebt und

bin dabei eine Beziehung auf zu bauen. Wir sehen uns leider nur sehr selten und wenn haben wir natürlich auch sex. Aber nachdem mir das passiert ist habe ich ein wenig Angst das es wieder passiert. Ihm hat das ganze nicht viel ausgemacht aber mir leider umso mehr.

Nicht das ich nicht drüber lachen könnte aber muss das ausgerechnet in dieser situation passieren? :-(

Ich würde ihn gerne mal drauf ansprechen doch das ist mein nächstes Problem... wie?

bglau^ma6cher


Schlimm?

Ich kenne das auch; je heftiger der Sex war, um so deftiger die Geräusche, vor allem bei der Hündchenstellung. Es hängt also irgendwie von der Art des F*piep* ab. Wie man es vermeiden kann, weiß ich aber auch nicht.

Aber wieso ist das so schlimm? Am besten, Du lachst drüber. Es ist ein unwillkürlicher Vorgang, Du kannst nichts dafür.

Ich würde mal sagen, mit Lachen kannst Du sogar bei einem One Night Stand jede Peinlichkeit vom Tisch wischen, und ein fester Partner wird das Phänomen bald kennen und sollte sich daran nicht stören;

Sex ist nun mal eine animalische Sache, warum sollte da alles political correct ablaufen?

P>aullchetn3x1


schwierige sache....

...jetzt bekomm ich wahrscheinlich einige drohbriefe...

bin drauf gekommen, wenn "er" zu klein ist kommt das viel öfter vor....

als brauchst dir mal überhaupt nicht peinlich sein.....

hast du´s schon versucht, nicht gleich aufzustehn sondern dich zuerst zu entspannen?

beim sex ist das leider unvermeidbar in gewissen stellung...stellungswechsel?

;-)

b'lau8machexr


Lass es raus...

Sex ist DIE Spielwiese, wo Du Dich völlig gehen lassen kannst, den Kopf ausschalten, Du selbst sein kannst, dich Deinem im Alltag meist unterdrückten tierischen Erbe hingeben kannst.

Zumindest kann Sex das sein. Dann ist er wirklich wundervoll und befriedigt Deine ganze Persönlichkeit, steigert Dein Selbstbewusstsein, lässt Dich von innen heraus strahlen.

Verbau Dir diese Chance nicht durch zuviel "Anstand" und "gute Erziehung".

Viel Spaß!

l8usBtvolble


Re:...

schade das man dagegen nichts machen kann.

dann muss ich das wohl so hinnehmen aber danke trotzdem für eure beiträge.

wPong


Re:....Luft und Lust....

Am besten machst Du es ganz spannend Deinem Partner gegeueber: laechle verheissungsvoll und sag ihm, dass er eine superueberraschung erleben wird, wenn er es nur richtig anstellt.

Wenn es dann soweit ist, sag ihm, dass er gewonnen hat: Dein Baerchen bedankt sich fuer soo ein tolles Feeling.

Wer da noch sauer ist (oder darueber sauer wuerde) der sollte es mit einer Stoffpuppe machen, die gibt normalerweise keine Gerausche ab.

Ich hab's schon erlebt und es hat mich amuesiert und angeregt. Ich habe danach regelrecht auf diese tiefen Saeufzer gewartet. Und das in vielen Stellungen!

P2aulchexn31


@ wong

*lol*

echt guter tipp....

werd das mal ausprobieren...

weißt auch wie man einen erfolgshungrigen mann dann wieder stoppt, wenn ers noch nicht gehört hat?

;-D

llustv?ollxe


Säufzer ist gut... das hört sich eher an wie all das was man normaler weise nicht so gerne hört. Deswegen find ichs ja auch so peinlich. Wenn man nen mann hat der davon keine Ahnung hat der wird einen bestimmt erst mal ganz schön schief angucken... ;-D

w(oWnxg


Re: an "Paulchen"

Hey Paulchen,

Du suchst Ursachen fuer eine Problemloesung?

Durch Erschlaffung der Bindegewebe gibt die Haut sehr leicht nach und laesst jedes kleinste Luftblaeschen eben als Luftblaeschen durch. Und dadurch dass die Haut partiell schlaff ist, entstehen Geraeusche, wie bei unseren Stimmbaendchen im Rachen.

Das hat sicher nichts mit der Groesse oder Dicke des Glieds zu tun. Natuerlich laesst ein sehr duenner Penis mehr Luft durch, als ein sehr dicker. Aber da wir nun mal nicht wie normierte Ersatzteile geschaffen sind und Geraeusche nur den physikalischen Gesetzen folgen, liegt die Ursache nicht in der Dicke des Gliedes. Es ist die partielle Elasizitaet der Unterhaut-Gewebe.

Und bei aller Wissenschaftlichkeit sollte es doch daran gelegen sein, diesen L U S T - L U F T - Geraeuschen den noetigen Spass abzugewinnen. Es ist spassig und so sollte es sein. Das sollte nicht zum "Auslachen" fuehren! Damit waere userer betroffenen (betroffen im doppelten Sinne) sicher nicht geholfen.

Ich glaube, dass viele die selben Erscheinungen kennen und damit vernuenftig umgehen.

Ich halte es fuer ein positives Zeichen fuer einen guten und sehr intensiven GV.

l"ust;vollxe


Gut und intensiv bestimmt :-D

bAlaucmachxer


Lustvolle,ob es

das ist, dessen Bezeichnung Du bezeichnenderweise vermeidest, oder doch nur Luft aus der Vagina, merkt er doch schon am Geruch ;-)

Und wenn Du es schon mal angesprochen hast, weiss er ja sowieso bescheid.

Und selbst, wenn die Luft analen Ursprungs ist (ich kann mich auch gewählt ausdrücken, wenns unbedingt sein muss ;-) ) - auch das wäre nach so einer Unterleibsmassage von Innen die natürlichste Sache der Welt, oder?

Weiß ja nicht, wie das Dein Freund sieht, aber für meinen gibt es nichts erregenderes als wenn ich zu keinerlei Selbstbeherrschung mehr fähig bin....

B6lacXk_Teaxrs


ich kenne daas auch und ich hab hier auch einen beitrag in dem forum gehabt und es hjat mir sehr geholfen ich hab ihm gesagt das ich den sex dadurch nicht genießen kann und er fragte was es ist aber ich konnt es ihn nicht sagen er sagt ob es ein "wbl.furz" sei aber da ich nicht wusste was das ist verneinte ich ich fragte ihn dann und er sagt das ist senn frauen sich entspannen und dann kommt luft in die scheide und ich hab mich echt gewundert das ihm das net peinlich ist er ist (20) und ich sagt ihm dann dann das esdass ist und er sagte das das überhaupt nicht schlimm ist!!!

Wekch überraschnung für mich..und falls es noch einmal passieren sollte dann sagte er lachen wir darüber denn er meint er finde es witzig aber ich glaubefalls mir das mit ihm passiert dann müsste ich es erst leren mit ihm dardrüber zu lachen...und ich bin erst 16...also kopf hoch

wOonxg


Re:.. Lustvolle,

was soll daran peinlich sein?

Bei gutem GV sind wir doch soooo menschlich, wie sonst nie, oder?

Was ist dann peinlich, wenn die Geräusche von daher kommen, wo sie nun mal entstehen.

Wenn Du Dich richtig fallen /gehen /gleiten /treiben lässt, hast Du wirklich keine Kontrolle mehr über solche "Peinlichkeiten".

Das geht sogar bis zum Bewustseinsverlust.....und das ist guuuut so.

Also lass Dich treiben / fallen /gleiten ...und denk nicht so sehr an die (bildliche) Figur, die Du gerade machst. Selbst wenn Dir dabei ein Geräusch entfährt, woher auch immer.

Daaaaaas macht das Genießen aus .... und den gemeinsamen Spass!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH