» »

Meine Freundin möchte keinen Sex mehr

G|eneEralD]ekker hat die Diskussion gestartet


Hi,

ich bin mittlerweile wirklich am verzweifeln, meine Freundin möchte einfach keinen Sex mehr.

Wir sind jetzt seit etwa 5 Monaten zusammen, vorher waren wir fast genauso lang befreundet und haben uns jeden 2-3 Tag gesehen und hatten absolut jedes mal mindestens einmal Sex.

Sehr oft ging es auch von ihr aus, aber seitdem wir einen Monat zusammen waren (also vor 4 Monaten) wollte sie schlagartig fast überhaupt keinen Sex mehr. Mittlerweile kann man von Glück reden wenn wir einmal im Monat miteinander schlafen und dann auch nur wenn ich die ganze Arbeit mache. Anfangs sagte sie das sei nur eine Phase und geht wieder vorbei, aber das ist jetzt auch schon 4 Monate (!!!) her und bisher hat sich nichts verbessert, eher noch verschlimmert. Mittlerweile will sie nicht mal mehr kuscheln oder mich mal richtig küssen, weil ich dann wieder Lust auf Sex bekomme bzw. Hoffnung schöpfe, dass wir endlich mal wieder Sex haben.

Sie nimmt weder die Pille noch gab es irgendwelche besonderen oder stressigen Ereignisse noch gibt es zwischen uns irgendwelche Spannungen. Die einzigen Spannungen die es gibt sind, weil sie keinen Sex möchte. Anfangs hatte ich damit keine Probleme und habe es akzepiert, aber 4 Monate auf dem trockenen zu liegen (obwohl ich eine Freundin habe)...das kann sogar ich nicht. Wir lieben uns beide sehr und alles ist absolut harmonisch (eben bis auf dass sie keinen Sex will).

Wenn ich sie frage ob sie einen anderen hat oder ob sie mich einfach sexuell nicht mehr anziehend findet, verneint sie und sagt, dass sie einfach keine Lust hat. Wobei ich persönlich das nicht so 100%ig glaube, ich bin aber auch aufgrund meiner bisherigen Erfahrungen sehr misstrauisch was fremdgehen angeht.

Ich weiß wirklich nicht mehr was ich noch machen soll, ich habe si schon von vorne bis hinten verwöhnt, tausende Geschenke gemacht, andere Sexpraktiken vorgeschlagen, aber alles hat nicht geholfen.

Als wir neulich (wieder einmal) darüber gesprochen haben, hatte sie sogar vorgeschlagen, dass ich mir nebenbei eine andere suche, mit der ich Sex haben kann. Aber das finde ich bescheuert, so einer bin ich nicht.

Ich liebe sie abgöttisch und möchte sie wirklich nicht verlieren, aber dass sie keinen Sex möchte frustet mich so sehr, dass ich schon fast drauf und dran bin Schluss zu machen.

Ich vermute langsam dass sie einfach nur frigide ist, aber warum hatten wir dann schon so oft Sex.

Daran dass sie keinen Orgasmus bekommt kann es nicht liegen, für sie ist der Sex fast immer viel schöner als für mich, wenn ich einen Orgasmus bekomme, hatte sie schon längst drei.

Ich wäre für Hilfe und konstruktive Ratschläge sehr dankbar, mir ist dieses Thema sehr wichtig. ich möchte nicht dass unsere Bezeiheung daran zerbricht, aber ich weiß einfach nicht weiter und kann langsam auch nicht mehr.

LG

Antworten
J"ul-ian,Noxrd


General

Bist du ein Männchen oder ein Weibchen? Ich frage das, wegen deinem roten Nick 8-)

G~ene ralDXekkye_r


Oh hoppla, das ist mir jetzt aber ein bisschen peinlich...da hab ich vergessen das anzuklicken.

Ich bin MÄNNLICH.

e?pisoJdex6


such Dir eine Frau die Spass am Sex hat !

Alles andere kannst Du vergessen.... lies mal die 6.000 anderen Threads zu diesem Thema hier ;-)

eNpYisoqdex6


Du hast ja Zeit zum Lesen - wenn Poppen ausfällt ;-D

R=istrBetxto


General Dekker als Indianer... Und ich dachte immer, der wäre Holländer gewesen :=o ;-D

GCe$nercalDekxker


Ich weiß, aber ich liebe sie und möchte sie äußerst ungern wieder verlieren. Zudem haben wir beide zusammen den besten Sex unseres Lebens, sowohl sie als auch ich.

JjulOiamnN;oxrd


Du hast ja Zeit zum Lesen - wenn Poppen ausfällt

;-D ;-D ;-D

JjuliCanNoxrd


Zudem haben wir beide zusammen den besten Sex unseres Lebens, sowohl sie als auch ich.

Ihr hattet den besten Sex, jetzt habt ihr ja nix, wie du oben geschrieben hast.

G7ener5alDoekker


Du hast ja Zeit zum Lesen - wenn Poppen ausfällt

Ja das habe ich in der Tat, nur blöd dass mir Sex wesntlich lieber ist als lesen. ;-)

e{pi8sodxe6


Du must Sie ja nicht verlassen!! Such Dir ne Geliebte - hat Sie doch eh schon vorgeschlagen...

z.B. die die Frau von diesem Spaßvogel hier:

[[http://www.med1.de/Forum/Beziehungen/409424/]]

;-D ;-D ;-D

G!eneKralDsekkexr


Ihr hattet den besten Sex, jetzt habt ihr ja nix, wie du oben geschrieben hast.

Da hast du wohl recht...im Grunde weiß ich ja auch, dass alles sinnlos ist, ich bin ja nun auch nich grade unerfahren und unwissend, aber ich möchte die Hoffnung einfach nich aufgeben.

GLene*ralDe%kkexr


Du must Sie ja nicht verlassen!! Such Dir ne Geliebte - hat Sie doch eh schon vorgeschlagen...

z.B. die die Frau von diesem Spaßvogel hier:

Ich weiß, ich fange ja auch langsam an, das wirklich in Betracht zu ziehen, aber sein wir mal ehrlich, wenn es soweit kommt, ist die Beziehung spätestens nach 2-3 Monaten hinüber.

T!hund4er28x6


hast du sie nach dem grund gefragt, wieso sie absolut keinen sex mehr will?

ich will ja keinen teufel an die wand malen, aber: ist vielleicht iwas vorgefallen? vergewaltigung? oder was anderes? nicht jede frau redet darüber, manche versuchen das so gut es geht zu verdrängen

ich hoffe ich mach dir keine angst, aber ist ne möglichkeit die man in bedracht ziehen müsste

e_p2isodxe6


@ GeneralD.. .. not necessarily... ich hatte 7 Jahre eine Affäre und wenn es beide als Sex only betrachten stört es nicht weiter.... es gibt aber einige Damen in diesem Forum die das nicht so sehen, Du machst Dir nicht nur Freunde mit dieser Meinung..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH