» »

sexszenen in filmen

THarjaTsVoicxe hat die Diskussion gestartet


hi! ich hab gerade einen film gesehen, da wird eine sexszene gespielt. und ich hab eine frage. haben die wirklich sex? es sieht so echt aus. beide sind nackt, sie sitzt auf ihm. und wenn die keinen richtigen sex haben, wie machen die das dann? ist das nicht total peinlich vor dem fast fremden anderen schauspieler so nackt dazusitzen und mit ihm sex vorzuspielen?

Antworten
m)x7m


Hmm, wie es in dem Film den du gesehen hast ist weiss ich natürlich nicht. Aber ich kann dir sagen, wie es meistens auf der Bühne ist. Dort wird sowas eindeutig nur gespielt...und ja klar es ist auch mal einlch vor dem anderen Schauspieler oder der Schauspielerin, aber dafür sidn sie eben schauspieler und haben das geübt...:))

Meine Freundin mit der ich jahrelang auf einer laienbühne gestandne habe, hat sich zumbeispiel darüber beklagt, dass ich ihr auf der Bühne in einer Kussszene nur einen Bühnenkuss, und eben kein richtigen kuss gegeben habe.

Aber das was dort in dem augenblick au de bühne passiert ist eben keien romantik sonder harte arbeit und ich fühle dort nicht wirklich das wa ich da tue oder sage...sondern ich spiele es und packe dabei soviel gefühl hinein, wie nötig ist es glaubhaft zu machen. ähnlic stelle ich es mir beim filmen vor, ausserdem kommt da noch dazu, das in dem augenblick ene filmcrew dabei ist und eine gute kameraeinstellung tut das ihrige dazu :))

Mqehr_+SeiMn_al-s_Scxhein


Wie heißt denn der Film?

0X0LiUna0x0


Also, wenn es nicht grade ein Prono war, den du gesehen hast, dann würde ich stark vemuten die Schauspieler hatten keinen Sex. Und nicht mal im Porno ist alles echt.

In regulärem Filmen ist Sex aber immer nur gespielt, überleg mal, wie die Szenen zustande kommen. Die Schauspieler sind ja nicht allein im Raum, vor dem Szenenpartner ist das ganze wahscheinlich am wenigsten peinlich, da der ja in der gleichen Situation ist. Aber da stehen ja noch Regisseur, Kameraleute, Licht- und Ton-Techniker, Assistenten und was weiß ich nicht alles für Leute mit dabei. Da kommt bestimmt keine romantische Stimmung auf.

M+ehr_.Sein_a~ls_Scheixn


@ Lina

Das stimmt so nicht ganz: Auch in regulären Filmen (auch FSK 16!) kommen echte Sexszenen vor, siehe z. B. "9 Songs" und "The brown Bunny"

0z0Lign<a00


Hmm, die kenn ich nicht. Okay, vielleicht gibt es ein paar Ausnahmen, aber in den allermeisten Fällen ist es nur gespielt. Auch wenn es oft echt aussieht.

N2owoo|nhdexr


@ 00Lina00

Das trifft auf nahezu alle alten Filme sowie aktuelle Hollywood- und Bollywood-Produktionen wohl zu.

Es gibt jedoch viele modernere europäische Filme, in denen man alles sieht und nichts gespielt sein kann. Nicht immer haben diese eine nur auf Sex ausgelegte Handlung.

nDicdkelbrxill


bei "normalen" filmen ...

ist in der regel alles nur gespielt. du wirst auch kaum mal einen penis zu sehen bekommen, von einer erektion ganz zu schweigen.

b"rezelZburger


da wird eine sexszene gespielt. und ich hab eine frage. haben die wirklich sex? es sieht so echt aus

oh, unschuld.

Myehr_S#ein_eals_Schexin


@ Nickelbrill

Na dann verweise ich nochmal auf "9 Songs" und "The brown bunny"... Filme, die du überall (z. B. Karstadt, Media Markt) zu kaufen bekommst. Die sind beide FSK 16 und man sieht eine Erektion, einen Blowjob und in "9 Songs" spritzt sich der männliche Darsteller auf den Bauch.

b+rezeleburQgxer


und in "9 Songs" spritzt sich der männliche Darsteller auf den Bauch.

warum macht er das? wer will denn den glibber auf der eigenen pelle? und wer will das sehen?

sTecreItcomdbinRation


Aber ihr fragt euch hoffentlich nicht "Sterben die im Film echt?"... ;-D

Bis auf ein paar Ausnahmen sind die alle gefaked...

man kann sagen, überall da wo man nichts sieht, wird geschummelt...

In 9 Songs wurde richtig gesexelt, aber das sieht man auch

cZustoHza


ich mag das haus in 9 songs 8-)

s{ecrceFtcombKinaxtion


Warum denn Custoza? ;-)

MAehUr_Seinc_a|ls_Schexin


@ Brezelburger

Also er macht es (um jetzt einfach mal ganz stumpf auf die Frage zu antworten), weil sie ihm halt einen bläst und es ihm dann so kommen lässt. Und es handelt sich ja auch nicht um einen Porno, sondern um einen Film mit einem gewissen Anspruch.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH