» »

Sexualität der Urvölker (Anthropologie)

Rtitstre^ttxo


Sexualität der Urvölker

Das ist als Bayerin logischerweise DEIN Spezialgebiet :=o da hat sich Prions mit der Falschen auf ein Duell eingelassen ;-D ;-D ;-D

Pzriodns


zzz zzz zzz

LGia#n-Jilxl


Also beweise Deine Behauptung! *:)

Nachhilfe nur gegen Bezahlung.

Ich muss schließlich sehen, wo ich bleibe 8-).

P"rbions


Na gut, dann behaupte ich auch, die Erde ist eine Scheibe - und bleibe den Beweis schuldig - behaupte stattdessen, daß dies Allgemeinbildung sein (war es vor ein paar hundert Jahren ja auch! ;-D) ... %-| %-| %-|

LAinanO-Jill


Na gut, dann behaupte ich auch, die Erde ist eine Scheibe - und bleibe den Beweis schuldig -

Damit wiederum kann ich gut leben.

v0irtu{al9ficti0on9alixty


nur um mal wieder meinen neunmalklugen senf dazuzugeben:

Wobei unsere Vorfahren noch nicht einzuordnen wussten, welche Rolle der Mann eigentlich bei der Entstehung des Nachwuchses spielt.

Dass die Frauen die Kinder gebären, war dagegen offenkundig.

interessant ist, dass es bis ins 18. (?) jahrhundert ein eingeschlechtmodell gegeben hat: d.h. es gab nicht mann und frau, sondern menschen mit nach innen und menschen mit nach aussen gekehrten penisen.

einige zeit galt außerdem die überzeugung dass eine frau nur dann schwanger werden könne, wenn sie komme (ich spreche vom orgasmus)

noch otto weininger war der meinung, das prinzip w. (im gegensatz zum prinzip m.) zeichne sich dadurch aus, dass es NUR begehren/sex wäre. (während m. auch geist ist)

das alles um zu unterstreichen, dass die art wie wir körper und sex verstehen der jeweils gültigen interpretation unterworfen ist.

bezüglich rolle des mannes bei zeugung: es gab eine zeit in der geglaubt wurde der mann pflanze das kind in den mutterleib, der nix weiter wäre als ein behälter in dem das kind wachse.

Ldian-{Jixll


Ok, virty,

aber Prions wollte doch Beweise für meine Aussage 8-).

Ich muss jetzt weg... lasst ihm noch ein paar Knochen zum abnagen da.

v*irtuPal#fictionaliltxy


aber Prions wollte doch Beweise für meine Aussage 8-).

schon, aber diesbezüglich wolltest du ihn doch hinhalten.. da misch ich mich dann lieber nicht ein...

*:), lian

LuianM-J|ill


schon, aber diesbezüglich wolltest du ihn doch hinhalten

Stimmt... ich habe auf dem Gästeklo eine PN-Zeitung, da habe ich das gestern erst irgendwo gelesen.

Mal schauen, vielleicht ergibt sich ja heute noch eine Gelegenheit, danach zu suchen ;-D ;-D ;-D.

Pwriocnxs


@ Lian-Jill

Ja, nur leider bist DU diesen Beweis schuldig geblieben! zzz zzz zzz

Danke virtualfictionality - damit kann man was anfangen und arbeiten - zumindest mehr, als mit hohlen Worten allein ... :-/

v0irtuajlfict[ionaxlity


hingehalten hast du mich nicht.. aber immerhin eine halbe minute meine grauen zellen beschäftigt: was eine

PN-Zeitung

wohl sein mag? computerausdrucke von längst abgelaufener pns in einem schnellhefter zusammengefasst? eine journalistische annäherung an das ideale verfassen von persönlichen kurzmitteilungen im internet?

dann ist noch rechtzeitig der kanal aufgegangen (so wie das ohr, beim autofahren, wenn man_frau über einen buckel holpert) und die info kam von wo auch immer ins bewußtsein: pn ist eine zeitschrift. darf man_frau für die eigentlich werbung machen?

anyway. das was da diesbezüglich drin steht würd mich jedenfalls interessieren.

außerdem: warum gehst du am gästeklo aufs klo?

L_ianL-Jixll


ups... ich meinte natürlich PM 8-)

v{irtFualfVictionXalixty


Danke virtualfictionality

oh. gott. *sich umschaut* was ist denn nun passiert? normalerweise werden meine sinnvollen beiträge überlesen?!

vbirtgualfi)cDtioNnalyitxy


ups... ich meinte natürlich PM 8-)

ups. pm klar drum uiui..

LzianN-Jixll


warum gehst du am gästeklo aufs klo?

Weil sich das im Erdgeschoß befindet, während das andere im ersten Stock ist :-).

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH