» »

Strapse und ihre "Probleme"?

stecretcUombnina<t$ion


@ dead

:)z

Ich bevorzuge allerdings Franken, weil Bayern bringt man mit München in Verbindung und von da komm ich nicht...

dvead [man wQa"lkinxg


weil Bayern bringt man mit München in Verbindung und von da komm ich nicht...

gott bewahre. ich wollt dir nix schlimmes unterstellen. ;-D

s*ecretuc)ompbinaxtion


Ja, sorry... wurde mir eben so als kleines Kind eingeprügelt ;-D

Das ich nicht sagen dürfte ich wohne in Bayern, sondern korrekterweise Franken. *schulterzuck*

dbeadD man Awalxking


euer presi beckstein sieht das genauso.

..

zurück zum thema: trägst du oft strapse?

ssecret/combin[ation


Ich trag sie zum "Eingewöhnen" öfter mal zu Hause...

ansonsten habe ich derzeit kein Bedarf.

Irgendwie machts Spaß das anzuziehen...

h,otMsu#mmer


Was heißt den "eingewöhnen"? ???

snecretcomtbinaNtioxn


Weil ich sie ehrlich gesagt an meinen Körper (teilweise unangenehm) spüre... wäre schön wenn dieses Gefühl mal verschwinden würde.

Das meine ich mit eingewöhnen...

h)otsumxmer


Kannst du mir sagen was du als unangenehm empfindest? Reibt es irgendwie ? Was ist es für Material? Also ich habe ganz weiches Material, das ist wie eine zweite Haut...

sSecretc&ombiAnatidoxn


Mittlerweile 4 verschiedene...

reiben tut es nicht. Mir fehlt da das Sicherheitsgefühl und ich muss mir abgewöhnen ständig daran rumzufummeln. Streichel nämlich leider immer drüber, bzw. mich selbst. Halt über meine Oberschenkel und Po.

hzots0ummQe!r


Ach so....jetzt versteh ich es. Ja das Gefühl der Sicherheit bei Strapsen ist gewöhnungsbedürftig. Es sei denn man trägt es regelmäßig. Na dann gewöhne dich gut ein. Ich werde definitiv Strapse nicht im Alltag tragen sondern nur zu bestimmten Zwecken ;-). Ein fesches Höschen ist mir im Alltag sexy genug...

s5ecrnetco+mbin-atioxn


Ja, aber man wirkt eben nur sexy, wenn man sich sexy fühlt. Und wenn ich mich da unsicher fühle, bzw. wenn ich draußen damit wäre und ständig über mich drüberfummel, denkt sich die männliche Bevölkerung: "Brauchts die mal wieder besorgt" und die weibliche: also so eine Schlampe...

Deswegen häufig Zuhause.

h~ovtsuxmmer


;-D :)^

dgead cmadn walkixng


und ständig über mich drüberfummel, denkt sich die männliche Bevölkerung: "Brauchts die mal wieder besorgt"

genau das ging mir vorhin ...

Streichel nämlich leider immer drüber, bzw. mich selbst. Halt über meine Oberschenkel und Po.

... durch den kopf.

;-D *:)

syecretco!mbinWa7tioxn


Sach ich doch...

Hab eben kein Problem damit zu schreiben wie es ist.... >:(

d}ead m!an waqlkinxg


"Brauchts die mal wieder besorgt"

man muss gott für alles danken.

auch mittel-, ober-, unterfranken.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH