» »

Nur 1000 Schuss?

S}ucherIn;DerWüs.txe hat die Diskussion gestartet


Ich wichse und ficke jetzt schon ziemlich lange. Durchschnitt: 1x pro Tag, seit ca. 20 Jahren. Ich kann mich auch täuschen, aber in den Anfägen habe ich immer abgespritzt, dass es die wahre Freude war. In letzter Zeit kommt aber nur mehr sehr wenig Ejakulat. Manchmal nur ein Tropfen. Ich glaub schon, dass mit den 1000 Schuss ist doch kein Witz! Was habt ihr für Erfahrungen.

Antworten
MTaxz


ich hab schon über 5000 klar ist das unsinn ;-)

juaja`klarjaja_klxar


Ich habe mit meinem Freund seit etwa 7 Monaten fast täglich Sex aber sein Saft war noch nie alle. Ich denke Sperma kann nicht alle gehen!;-)

ULnklWe2 666


dein körper produziert laufend sperma nach, also kannst so oft wichsen bist du stirbst !

ich denke mal das es vieleicht krankeheits bedinngt ist oder einfach ne vorüber gehende phase ist ! abwarten und tee

trinken ;-)

Lhuigxi


Naja,

SucherInDerWüste du wirst langsam alt ;-D aber das werden wir doch alle.

Das ist das selbe, wenn du fotografierst, und die Batterien zu ende gehen, dauert es sehr lange, bis der Blitz wider geladen ist.

Gönne dir zwischendurch mal was Neues Frisches, und du wirst sehen, es wirkt Wunder! 8-)

MBewdauxsa


Öhm also da mußt du dir nun ganz sicher KEINE Sorgen machen! Sperma wird immer und immer wieder nachproduziert. Vielleicht zu viel Stress momentan? Wenn es noch lange so ist würd ich mal den Arzt fragen. Aber "alle" geht das nie!

iAca}ruxs


Das Forum braucht dringend

eine FAQ-Seite, wo solche Dinge schnell und einfach

geklärt werden...

C9apKtqai:n Fuxture


Wie kann das sein?

Wie kann es denn sein, daß manche tatsächlich glauben, man hätte irgendwo einen Spermatank, der irgendwann leer ist? Kann Spucke zu Ende gehen? Kann man alles rauspinkeln, so daß man nie mehr pinkeln muß? Wieviele Tränen hat der Mensch? Ich meine, wir leben im 21. Jahrhundert! Sowas weiß doch jeder noch so ungebildete Hilfsarbeiter!

Es tut einfach weh, tut mir leid!

l?angsame{ schnDeckxe


Junge!!!!!!!!!!

du hast dir ja auch noch nie überlegt, ob du zu oft ausspuckst, und dann deine spucke irgendwann aus is, überhaupt, wie sollt das dann bei uns frauen sein, wir sind doch von natur aus dauernd feucht (innen drinn, mein ich) und das hört auch nicht mit 40 auf - wer hat dir denn so einen blödsinn erzählt?

dein körper besteht zu 90% aus kochsalzlösung (aslo leicht salziges wasser), und daraus wird auch deine tränenflüssigkeit, dein nasenschleim, dein sperma, deine feuchtigkeit-die-um-das-reine-sparma-rum-ist-flüssigkeit, dein wundplasma, dein magenwasser, etc,etc "gemacht", hast je angst gehabt, dass das auf einmal aufhört? selbst wenn du kein sperma mehr erzeugen würdest, wüsstest dus wahrscheinlich gar nicht, weil dennoch die feuchtigkeit drumrum rauskommen würde, also weisses gesabber ;-),deshalb müssen unfruchtbare paare auch einen test machen, wer von beiden unfrcuchtbar is, oder glaubst, denen würds nicht auffallen, dass er auf einmal nicht mehr "abspritzt"?

KDuxrt


1x pro Tag, seit ca. 20 Jahren

Rechne mal nach ... 20 * 365 = 7300 (Schaltjahre nicht mitgerechnet)

Wenn nach 1000 Mal Schluß wäre, dann würdest Du schon seit über 17 Jahren nur noch trockene Luft rauslassen.

Wenn Du Dich sterilisieren läßt und dann noch eine Prostata-OP hast, dann kommt wirklich nichts mehr ...

PVau&lKoe$ln


Ich kann Euch alle beruhigen, was die "angeblichen" 1000 Schuss betrifft. Ich befriedige mich schon seit meinem 8. Lebensjahr mindestens einmal am Tag selbst. Damals hatte ich natürlich noch keine Ejakulation, es ist ja auch unklar, ob sich die "1000 Schuss" auf den Orgasmus oder das Abspritzen beziehen, aber selbst wenn ich berücksichtige, dass ich erst mit 14 eine Ejakulation hatte, jetzt 35 bin, und einschließlich partnerschaftlicher sexueller Aktivitäten auf (im Zweifel niedrig gerechnete) durchschnittlich 3 Orgasmen am Tag komme, wäre ich schon mit 17 "trocken" bzw. "leer" gewesen. Da es aber immer noch bestens mit dem Samenerguss funktioniert, und ich seit 14 22995 mal gespritzt habe, ist an der berühmten Theorie wohl wenig dran... :-)

yKoun_g & fuxn


^ 3 orgasmen täglich - respekt! 8-)

Scnip,kiddjel


Das mit den 1000 Schuss kannst Du unter "Ammenmärchen" abheften!

;-D ;-D ;-D ;-D ;-D

Leg' kleine Pausen ein, und Du wirst sehen , es wird wieder mehr. ]:D

.

.

*:)

SZni\pkiQddexl


@ PaulKoeln

Sorry, hab' hier nochmal reingeschaut und etwas übersehen ...

Von 14 bis 35 sind's 21 Jahre.

Ich rechne: 3x30x12x21 = 22.680. :=o

Liege ich denn so falsch? ;-)

Irrst Du Dich auch wirklich nicht mit 1.422.995 Spritzern? :-/

.

. *:)

.

s]pyC 7x6


1. ein Jahr hat nicht 360 sondern 365,2425 Tage

2. einfach noch mal lesen: er schreibt, daß er 22.995 mal gespritzt hat, seit er 14 war --durch seinen Satzbau ist daraus eine hässliche Zahlenwurst entstanden

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH