» »

Mit der Schwiegermutter/ Mutter der Freundin im Badezimmer

eHhr6licohER


Die arme Frau! Macht sich jetzt sicher Gedanken und zweifelt an sich. Und das nur, weil bei dir

eine normale Reaktion

ausblieb. Schäm dich! ;-)

XkeXxeX


Haha, das kann schon sein. ;-)

hnaKrQmloxs6


@ ehrlichER,

Du denkst falsch, daß ist nicht Santiana, Mondengel, Totalverzweifelt oder Engelundteufel, das hier ist XeXeX. Das ist was gaaaanz anderes...

Aber man könnte das ja mal ausbauen und "ernsthaft" antworten... nee, geht nicht. ;-D

XoeXxeX


Mal wieder jemand der sein Senf dazu geben muss. Es tut mir leid, wenn einige hier nur in einer Fantasiewelt leben, ich tue es nicht, deswegen schreib ich auch in diesem Forum. Also, wenn es für euch nicht real erscheint, dann behaltet doch wenigstens euren Senf für euch. Das die Meinungen bei solch einem Thema auseinander driften ist mir klar, aber deswegen habe ich diese Diskussion ja auch angeregt und würde lieber ernsthafte Antworten lesen.

RGisHtretxto


Es tut mir leid, wenn einige hier nur in einer Fantasiewelt leben, ich tue es nicht, deswegen schreib ich auch in diesem Forum

Beneidenswert ;-D ;-D ;-D

behaltet doch wenigstens euren Senf für euch

Ich bin ein sozialer Mensch und teile meinen Senf gerne ;-D

b@arblarxa76


meine Schwiegereltern haben ein Haus in komplett offener Bauweise, da gibts keine Türen und kaum Wände.

das war für mich auch erstmal gewöhnungsbedürftig. das Bad ist quasi von 3 anderen Zimmern und Flur einsehbar. ich hab zwar mit Nacktheit eigentlich kein Problem, aber dass man unter der Dusche quasi ständig für die anderen sichtbar ist, ist anfangs schon komisch. Aber nach ner Zeit ists nichts ungewöhnliches mehr, dass mal jemand "reinkommt" während man duscht oder am Waschbecken steht.

In der Familie haben wir inzwischen eh die Badezimmer- und Toilettenschlüssel abgeschafft, seit sich mein ältester Neffe mit 3 mal im Bad eingeschlossen hat... Bei kleinen Kindern ist das zu "gefährlich" mit den Schlüsseln. Für Gäste haben wir bei Bedarf ein Schild zuhause, was die an die Türklinke hängen können, wenn Bad oder Klo besetzt ist. (Aber außer für Toilettenbesuche benutzt es eigentlich niemand.)

XeeXxeX


Also, an sich gibt es bei uns auch keine Schlüssel für die einzelnen Räume, so wie es auch bei den Eltern meiner Freundin ist. Bei ihnen hat das Badzimmer sogar eine angeraute Verglasung, an denen es an einigen Stellen möglich wäre durchzuschauen. Gar keine Türe wäre auch für mich neu und nachvollziehend gewöhnungsbedürftig, aber das ist auch immer eine Einstellungssache, den einen störts den anderen nicht.

e/hrlicxhER


Ist das hier das Bausparforum ???

Hat 'se nicht wenigstens schöne Titten?

hrennesweNisweixler


Ich hab' die Mutter einer früheren Freundin oft nackt gesehen und sie mich auch.

Das waren zwei Wohnungen in einem Haus und natürlich hat man angeklopft.

Aber beim Haareföhnen, Sonnenbaden usw. ist man halt nackt. Das kam schon vor, daß man gemeinsam auf dem BAlkon in der Sonne lag. Natürlich nackt.

Was ist denn da so schlimm dran, wenn man nackt zusammen in einem Raum ist?

Und was spricht denn dagegen, wenn die Situation erotisch wird?

Die Gedanken sind frei.....

A>uro3ra


Hat 'se nicht wenigstens schöne Titten?

Ich glaube wenn du unbedingt eine schmutzige kleine Pornogeschichte hören willst, bist du hier grade falsch.

Ich fände es nicht nur gewöhnungsbedürftig, wenn ich ohne Türen bei den Schwiegereltern duschen müsste, sondern inakzeptabel. Da würde ich eben halt nicht duschen, selber schuld wer keine verschließbaren Türen hat.

Auch will ich später meinen Schwiegersohn oder Schwiegertochter nicht unbedingt nackt durch mein Haus hüpfen haben, das ist irgendwie kein gutes Benehmen finde ich und auch irgendwie unangenehm. Würde mich auch meinem Schwiegersohn nicht nackt zeigen wollen, wozu auch? Um den armen Jungen zu verwirren? Er ist schließlich der Freund meiner Tochter und da würde ich ihn durch mein Erscheinen auf keinen Fall auf abwegige Gedanken kommen lassen wollen.

e'hrliFchExR


Leider verstehe ich immer noch nicht, warum der TE sein "sexfreies" Thema ausgerechnet im Sexforum postet? Wieso bin ich hier falsch?

Aaurolra


Im Sexforum gehts ja nicht nur darum versaute kleine Geschichten zu hören, sondern auch um die Realität und das Thema Sex.

Und es hat schon was mit dem Thema zu tun, wenn sie in der Familie alle so seltsam freizügig sind, was aber nicht gleichzeitig bedeuten muss, dass sich da ein kleiner Porno abgespielt hat wie.....sie bittet ihn herein, cremt sich langsam und provozierend ein, er kann sich kaum noch zurück halten, sie lässt zufällig die Cremtube fallen, bückt sich..... naja es ist auch noch ein Forum mit etwas Realität ;-)

b8arbar7a76


Also als erotisch hab ich so eine Situation bisher genauso wenig empfunden wie beim gemeinsamen Saunieren. Wenn man sich eh nackt kennt, seh ich da kein Problem und keinen großen Unterschied mehr, wenn man im Bad mal nicht allein ist. Wenn jemand nicht möchte, dass jemand reinkommt, sagt er halt vorher bescheid, dass er ins Bad geht (oder hängt bei uns eben das Schild hin), das wird dann natürlich auch respektiert.

XEeXexX


Ja, was heißt erotisch, es war schon ein anderes Gefühl, erlebt man nun ja auch nicht jeden Tag. Und wie gesagt, ein Blick auf ihr Brüste gab es auch, aber ich denke das ist auch normal. Was sie sich in diesem Moment gedacht hat, kann ich leider auch nicht sagen, beschämt, war sie sicherlich nicht.

b\arbaRra7x6


Dass man mal hinschaut ist doch normal. Hat sie keinen Blick auf Deinen Penis geworfen?

Geht ihr auch mal zusammen in die Sauna oder so? Also ne nackte weibliche Brust is ja nu nich sooooo was Besonderes mehr. Gesehen hast Du sie nun eh, ob nun 5 Sekunden oder 5 min...

Und wenn es ihr nicht unangenehm war, Dich so zu sehen, ists doch okay. Dass hier im Forum immer Nacktheit so schnell mit Erotik, Knistern etc. verbunden wird, kann ich aus meiner Erfahrung nicht bestätigen. Gerade in der Familie sind doch die Grenzen auch abgesteckt. Glaub nich dass mein Schwiegervater gleich irgendwelche GEdanken hat, weil er mich beim Duschen gesehen hat oder meine Schwester mir meinen Freund ausspannt, weil sie ihn mal nackt gesehen hat... :|N

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH