» »

Meine Freundin will nicht blasen :( Was kann ich tun?

s%apphMirxe


@ fabio,

sie sagt sie mag's nich, sie möcht aber auch nich das ich sie lecke, sie meint dafür will sie mich besser kennen, ka, sind jetzt fast 5 monate zusammen :-D und sie kennt mich shcon ganz gut würd ich sagen, vllt hat sie angst das ich ihren geruch nich mag oder so, aber der macht mich immer noch geiler :=o

F>abioFiorty


sie kann mir gern einen blasen beim streicheln :-D aber so war das nicht gemeint.

das war auf asexuelle liebe bezogen, beispiel war halt ich streichel sie ewig, sie streichelt mich aber nie oder nur mal kurz.

e(hcrlichxER


Anja2008, dein freundliches Einverständnis voraussetzend, gebe ich das hier

Es gibt ja mehr Sex außer Oralsex.

an FavioForty weiter. Danke.

J|euzeb9el


z.b. streichel ich sie oft stundenlang beim fernsehn oder so und bekomme nichts zurück, außer irgendwann ein kuss.

Also ich kann das schon verstehen, dass das frustrierend ist. Aber da stellt sich mir auch die Frage:

- entweder ist sie nicht sehr erfahren in Sachen Sex/Erotik,

- leicht verklemmt,

- asexuell,

- oder ihr geht es nicht so wie Dir.

Naja ich liebe sie wie noch keine Frau zuvor.

Ich habe für mich selber festgestellt, je mehr ich einen Mann liebe und begehre, umso mehr empfinde ich seinen Geschmack und Geruch als erregend. Dann kann ich gar nicht genug von ihm bekommen und OV ist eine Selbstverständlichkeit, zu der er mich noch nicht mal auffordern muss.

FRabiioForxty


ja geht mir auch so ich liebe es sie OV zu befriedigen, warum kann das bei ihr nicht auch umgekehrt so sein :(

e hrlilchxER


Vorsicht FabioForty!

ja geht mir auch so ich liebe es sie OV zu befriedigen, warum kann das bei ihr nicht auch umgekehrt so sein :(

Frag das so nie deine Freundin! Sie könnte die Koffer packen.

FGabioDForxty


ja werd ich nicht, ich bin schon vorsichtig mit dem was ich zu ihr sage

ich will das thema aber irgendwie mal ansprechen nur wie bring ich ihr das schonend bei ohne sie zu beleidigen oder unter druck zu setzen, und trotzdem muss rüberkommen das mir das wichtig is.

eChrliXchExR


Fabio, deine Freundin ist da schon einen Schritt weiter als du!

Sie hat dir offensichtlich bereits vorsichtig zu verstehen gegeben und schonend beigebracht, ohne dich zu beleidigen oder unter Druck zu setzen: Ihr ist es nicht wichtig und sie will es nicht.

JBez.ebpexl


Vorsicht FabioForty!

ja geht mir auch so ich liebe es sie OV zu befriedigen, warum kann das bei ihr nicht auch umgekehrt so sein :(

Frag das so nie deine Freundin! Sie könnte die Koffer packen.

Ich weiß nicht, ob ich mit einem Partner, bei dem ich das Gefühl habe, dass ich er sich nicht auch für mich sexuell interessiert bzw. sich vor meinem Geschmack ekelt, bleiben möchte. Dann fällt mir nur der Satz ein: Lass uns Freunde bleiben. Denn mehr als eine Freundschaft ist eine Beziehung ohne jegliche Sinnlichkeit und Lust und Erotik in meinen Augen nicht.

Awnja6200x8


das war auf asexuelle liebe bezogen, beispiel war halt ich streichel sie ewig, sie streichelt mich aber nie oder nur mal kurz.

Mal so gefragt: Wie läuft es denn sonst sexuell?

Ich habe für mich selber festgestellt, je mehr ich einen Mann liebe und begehre, umso mehr empfinde ich seinen Geschmack und Geruch als erregend. Dann kann ich gar nicht genug von ihm bekommen und OV ist eine Selbstverständlichkeit, zu der er mich noch nicht mal auffordern muss.

Das kann ich insgesamt nur bestätigen. Ich finde es durchaus erregend meinen Mann oral zu befriedigen, so ging es mir allerdings bei keinem Mann zuvor.

FuaMbioPF@oxrty


sonst ist unser sexualleben super.

wir probieren ständig neues aus, und können beide nicht genung bekommen ist echt super.

JRezebxel


Wenn euer Sexleben so abwechslungsreich und genial super ist, dann ist ja alles in Ordnung. :=o

F^abixoFortxy


ja bis auf das eine was mir halt fehlt und wichtig is :(

e<hrl7ichER


Na Prima! Noch ein kleiner Tipp zum Abschied. Wenn ihr beide, wie du schreibst, nicht genug bekommen könnt und ständig Neues ausprobiert, werdet ihr irgendwann einen Dreier oder 'ne Orgie machen. Oder habt ihr schon? Da schnappste dir natürlich gleich eine, die dir ordentlich einen bläst. :p>

CKiabaNtxti


@ Jezebel:

Kann ich nicht nachvollziehen. Nur weil man verliebt ist, muss man sich doch nicht alle Flüssigkeiten und Körperteile sonst wo reinstecken.

Und dass man asexuell ist, wenn man kein Oralsex mag, habe ich mal überhört. Asexuell ist man, wenn man keinen Sex hat bzw. nicht mag (so wie ich). In meiner 1. Beziehung wollte mein Freund auch immer Oralsex, aber ich hab beim Spermageschmack Würgereize bekommen, egal wie viel Ananassaft davor getrunken wurde.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH