» »

Kinderpornos (hentai)

CMharOlo_ttexB hat die Diskussion gestartet


Also vorab: Hentaiporno ist ein Manga(oder Anime)porno. Also nicht real, nur gezeichnet.

Da mein PC egal was für ne Seite ich öffne, im Hintergrund immer ne Pornoseite öffnet, sehe ich da natürlich so manches ;-)

Und gestern sehe ich da ein Bild, wo ein älterer Mann mit ner ganz kleinen agiert. Also die war sehr klein, ganz flach, sah eben wie ein 10-Jähriges Kind aus.

Gilt das auch als Kinderporno und sollte man sowas melden?

Antworten
Sbtepxpel


Was ist denn mit deinem PC los?

Ungefragt bzw. nicht voreingestellt macht das kein PC. Hier stehen Infos für dich: [[www.heise.de/ct/Netz_gegen_Kinderporno/meldestellen.shtml]]

C}harrlot:texB


Steppel

Danke dir :-)

was mit meinem PC los ist? Ich habe keine Ahnung. Letzte Woche hatte ich auch plötzlich richtig viele Viren drauf. Ich weiß nicht..der PC hat vorher jemand anderem gehört, vielleicht liegt da das Problem??

Ich werde mal auf diese seite gehen...

C]harlzottxeB


ich werd da nicht schlau draus. da steht nichts davon, ob diese Hentaisachen auch als Kinderpornographie gelten...

MVeVrmaid 3Kaja


@ CharlotteB

Ich würde das einfach melden. Lieber 1x "Falscher Alarm" als gar nichts unternommen. Es ist ja nicht so, dass Du da etwas dichtest, Du informierst eine Stelle. Die werden bei Bedarf dann schon tätig. Du kannst ja hier noch einmal nachlesen. Unter "§ 15 Jugendgefährdende Trägermedien (2)/Punkt 5"

[[http://www.gesetze-im-internet.de/juschg/BJNR273000002.html JuSchG - §15 Jugendgefährdende Trägermedien]]

:)^

C6harl+otteB


Mermaid Kaja

danke für den Link :-)

Ja, ich werde es wohl besser melden. Ich finde sowas ekelhaft und furchtbar. Ich könnte heulen, wenn ich nur den Begriff Kinderporno höre :-(

Widerliche Typen....

SKtepxpel


Rechtlich:

Kinderpornographie ist die Darstellung des sexuellen Missbrauchs von Kindern. Bei der Darstellung kann es sich um tatsächlich stattgefundenes oder um wirklichkeitsnahes Geschehen handeln, so dass auch mit Bildbearbeitungssoftware konstruiertes Material unter das Verbot fällt. Als Altersgrenze für Kinder gilt die Vollendung des 14. Lebensjahres.

Wegen Hentai sind die Stichwörter: "wirklichkeitsnah" + "auch mit Bildbearbeitungssoftware konstruiertes Material".

Rechtlich weiter:

Sexueller Missbrauch bedeutet, dass an dem Kind sexuelle Handlungen durch einen Erwachsenen oder ein anderes Kind vorgenommen werden, oder dass das Kind diese Handlungen an einem Erwachsenen vornimmt. Darunter fallen auch Handlungen, die das Kind an sich selbst vornimmt.

Hihi, eigentlich wollte ich hier nur für meine Freundin etwas über Shiitake-Pilze + ihre Zubereitung gegen Magenverstimmungen finden.

Wenn du die Cookies, Temporary Internetdateien + den "Verlauf" (Internetoptionen) aus deinem PC 1x löschst, müssteste Ruhe vor dem Scheiß haben.

Tschüß. *:)

CYharhlottxeB


Steppel, vielen Dank, dann werde ich jetzt mal flux ne E-mail verfassen *:)

Und das mit den Cookies werde ich auch machen, danke :-D

brlauBtixmmy


...und lass mal "Spybot-search and destroy" und "AntiVir" (beides Freeware) über den Rechner laufen!

ONma6r4x3


Hallo CharlotteB,

Letzte Woche hatte ich auch plötzlich richtig viele Viren drauf. Ich weiß nicht..der PC hat vorher jemand anderem gehört, vielleicht liegt da das Problem??

Wenn man Viren auf dem PC hat, dann gibt's nur eines: Der PC wird "plattgemacht". D.h.: Die Platte wird gelöscht (formatiert) und das Betriebssystem sowie die Programme neu installiert. Nur so kannst du sicher sein, dass die Plagegeister nicht mehr da sind. Auf Antivirenprogramme kannst du dich nach einem Virenbefall nicht mehr verlassen!

Ob der Vorschlag, die Sache zu melden, wirklich gut ist, ist umstritten. Du musst damit rechnen, dass der Rechner zur Beweissicherung einkassiert wird. Damit bist du ihn (zunächst einmal) los. Die Probleme, die dadurch auftauchen könn(t)en, kannst du im Internet nachlesen.

Dort findest du auch die Problematik mit den Hentais. Vor allem in asiatischen Staaten darf Sex von Erwachsenen nicht dargestellt werden. D.h., dass sie dort nicht als K-Pornos gelten.

F!iur


es wird eh nix unternommen, weil es sich mehr oder weniger um "comics" handelt ^^

Fziruyr


mal ganz abgesehen davon, dass die server im ausland sitzen und da keine deutsche justiz was machen kann ^^

hYobg3oblixn


was mit meinem PC los ist? Ich habe keine Ahnung. Letzte Woche hatte ich auch plötzlich richtig viele Viren drauf. Ich weiß nicht..der PC hat vorher jemand anderem gehört, vielleicht liegt da das Problem??

Wenn das so ist dann würd ich zur Sicherheit auch mal die Tastatur mit Sagrotan abwischen ;-D

nee Spass beiseite, PC platt machen und gut. Wenn die Festplatte neu formatiert ist, dann ist auch alles was da an Pornos drauf war vernichtet. Zur Sicherheit vielleicht nochmal mit nem sog. Festplatten-Cleaner drübergehen, das sind Programme, die gelöschte Informationen auch wirklich unwiederbringlich löschen.

pYoseKido0n|80


Stichwort Kinderpornographie melden:

Ich würde das nicht machen. Ich habe nämlich schon von mehr als einem Fall gehört, wo die Polizei auf die großartige Idee gekommen ist "hm, der hat Kinderpornos gefunden... da hat er bestimmt auch danach gesucht". Und wenn die Polizei mal bei dir vorbeigekommen ist und den Rechner wegen Verdachts auf Besitz von Kinderpornos mitgenommen hat, dann bleibt dir oft nur noch den Wohnort samt Job zu wechseln.

Allein, du als Frau hast da vielleicht weniger zu befürchten.

Awle*x<andrixus


Es gibt anonyme Meldestellen im Netz, bei denen das mit Sicherheit nicht passieren wird. "Netz gegen Kinderporno" wurde ja schon genannt. Und hören tut man vieles, ob dies gleich ein Grund zur Panikmache ist, sei mal dahingestellt. Und ehrlich gesagt kann ich nur hoffen dass nicht viele Menschen deine Sicht teilen, dafür ist die Bekämpfung von Kinderpornographie zu wichtig.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH