» »

Komisches Brennen nach Sex.

LXarifaGrix62 hat die Diskussion gestartet


Hallo *:)

Also ich hab jetzt seit einiger Zeit nach dem ich mit meinem Freund Sex hatte, immer bemerkt, dass meine Scheide am Vaginaleingang immer ziemlich brannte.

Da meine FÄ mir mal gesagt hatte, dass ich Östrogenmangel hätte, hatte ich auch noch eine Salbe zu Hause und hab die fleißig angewendet.

Es ist überhaupt nicht besser geworden und jetzt kommt zu dem Brennen noch ein sehr eigenartiges Symptom dazu.

Gehe ich nach dem Sex [es ist jetzt sogar schon so, dass es morgens nach dem Aufstehen genau gleich ist] auf Toilette, brennt es auch ganz fürchterlich. Ich hatte an eine Blasenentzündung gedacht, aber es brennt am Kitzler :-o /bzw es juckt.

Als wär der unheimlich überreizt.

Dabei wird der Kitzler nur einmal aufgrund Leckens strapaziert, wenn ich Sex habe.

Woher kommt das also?

Es ist dann auch oft so, dass dieses Überreizungsgefühl lange lange anhält und ich denke, ich müsste unbedingt auf Toilette oder wär unheimlich geil, einfach eine Mischung aus beiden und das ist verdammt unangenehm.

Zur FÄ werd ich natürlich auch gehen, muss eh bald wieder zur Untersuchung aber das dauert noch2 Wochen.. Hat einer n Tip für mich, was das ist?

*:)

Antworten
NRicople-S.


Hallo Du Armes,

Du tust mir echt leid, wenn Du so unter Eurer "Zweisamkeit leiden musst". Ich denke, es ist sicher gut, wenn Du Dein Problem Deiner FÄ baldmöglichst schilderst.

Könnte mir vorstellen, dass es vielleicht eine (harmlose) Pilzinfektion im Scheidenbereich ist oder durch die Reibung beim Verkehr könnten vlt. auch winzig kleine Verletzungen der empfindlichen Schleimhaut entstanden sein. Wenn dann beim Wasserlassen vlt. auch ein Tropfen des salzhaltigen Urins daran kommt, brennt es natürlich wie Zunder. Evtl. könnte Dir da ein Gleitgel helfen? Ist es noch ein recht neuer Freund; es soll ja auch so etwas wie eine Unverträglichkeit gegen Spermien geben. Vlt. passt da was nicht so zusammen oder benutzt ihr Gummis, wobei die latexhaltigen auch zu Allergien führen können.

Machst Du irgendetwas anders als in Deinem bisherigen Intimleben (z. B. andere Pille?)?

Wünsche Dir, dass es eine schnele und einfache Lösung für Dein / Euer Problem gibt.

Liebe Grüße von

Leari,fari6x2


Also es ist mein erster Freund und wir haben immer ohne Kondom Sex.

Ich nehme seit über einem Jahr die gleiche Pille [Lamuna 20].

Ich habe auch bemerkt, dass sich kleine Risse am Vaginaleingang gebildet haben, wir wollen es jetzt auf jeden Fall mit Gleitgel versuchen, obwohl das ja schon nervig ist.

Spermaallergie..Ja da hab ich schon drüber nachgedacht, aber es gibt auch Tage, da brennt es gar nicht..

Was mich ja am meisten beunruhigt, ist dieses Brennen/Jucken am Kitzler. Es ist eigentlich nicht möglich, dass da was aufgerissen ist, weil er ja eigentlich nie überbeansprucht oder sonst irgendwie malträtiert wird.

Und selbst wenn ich nochmal meine Scheide nach dem Pinkeln mit Wasser leicht abwasche [also dann halt nur den Kitzler, sonst beim normalen Waschen unter der Dusche benutz ich auch NUR wasser..] geht es immer noch nicht weg.. Mh..

SMterxn202


hmm also für mich klingt das total nach pilzinfektion. ich würde dir einen besuch beim FA raten. wenn ichs richtig heraus gelesen habe (leider nur überflogen) hast du das ja nicht nur nach dem sex!?

daher ists schon warscheinlich...

am besten mal abklären lassen :)^

skumsenjuxle


*:) na wenn du noch so lang warten musst, bis du einen ermin beim FA bekommst, besorg ir doch eine salbe aus der apotheke. canesten hilft ganz gut. schaden kann es auf keinen fall...

gute besserung

pMuck"elhont@axs


Der Canesten-Wirkstoff Clotrimazol sollte auf Grund bekannter Kontraindikationen nicht einfach so auf Schleimhäuten und im Genitalbereich verwendet werden. Ich würde dir ernsthaft raten, erst eine konkrete Diagnose einzuholen, bevor du auf eigene Faust mit Medikamenten experimentierst - ohne jetzt übertrieben dramatisch klingen zu wollen. :-/

Lea#riZfari6x2


Naja das einzige was ich halt anwende, ist diese Östrogensalbe.. Achja und Multy Gyn Acti Gel, aber das nur, um vorzubeugen..

Ich hatte jetzt überigens 2 Tage keinen Sex und es ist weg o.O

Kann es sein, dass er, wenn er mich von hinten nimmt, einfach auch an meinem kitzler scheuert und das dadurch entsteht? Mh..

Also außer diesem Jucken hab ich auch keine Anzeichen für ne Pilzinfektion. Riecht alles normal, kein Ausfluss nur halt das am Kitzler. Hatte Anfang der Sommerferien ne Pilzinfektion und die hat überall nur nicht am Kitzler gejuckt ;-)

Na, mal schauen was der Arzt sagt. *:)

pSucBkelho7ntaxs


Ich bin mir nicht sicher, ob ich als Mann hier ein brauchbarer Antwortgeber bin, aber frau kann mich ja ggf. berichtigen - ich lern gerne dazu. :)^

Nach einer Pilzinfektion klingt das, was du da beschreibst, erst mal nicht - andererseits taugen Ferndiagnosen auch nicht viel. Du solltest dich wirklich deiner Frauenärztin anvertrauen, vielleicht auch einfach so, bevor die zwei Wochen rum sind. Oder du musst deinen Freund 'n Weilchen hinhalten. Aber wenn's hart auf hart kommt, war das nicht meine Idee! :=o

Wenn du die Verwendung von Gleitgel als nervig empfindest, könnt ihr's ja mal mit einem (hautneutralen) gut verträglichen Massageöl versuchen.

Wenn dein Freund dich von hinten nimmt, sollte er dabei am Kitzler eher nicht entlangscheuern. Du kannst ja selbst ertasten, ob die empfindliche Stelle dabei dann noch völlig frei liegt.

Es wäre möglich, dass dein Kitzler extrem empfindlich ist, das erklärt allerdings nicht die Risse im Vaginalbereich. Es bleibt dabei: Das ist was für deine Frauenärztin. Solche Reaktionen können u.U. auch auf eine leichte Neurodermitis oder eine unterschwellig vorhandene Nesselsucht hindeuten. Hast du schon anderweitig Hautprobleme gehabt oder leidest du an Autoimmunerkrankungen?

Gbiullianxa


falls es eine pilzinfektion sein sollte würde ich dir raten dass dein freund sich auch mit der salbe behandeln soll. ich glaube 2-3 mal täglich sollte er sich dann auch einschmieren, ihr könnt euch ja dann gegenseitig "pflegen" :-p ;-)

N<owo#ondexr


Das klingt genau nach einer Pilzinfektion. Ich wuerde EUR 10 auf "Candida Albicans" tippen.

Aber auf jeden Fall so bald wie moeglich zur Frauenaerztin UND den Freund vom Urologen durchchecken lassen. Gerade bei so einer Pilzinfektion gibt es sonst den beruehmten PING-PONG-EFFEKT.

J-udi1217


Hallo! *:)

Habe/hatte das Problem auch! Bei mir entstehen beim Sex auch kleine Risse und dadurch brennt das dann... am schlimmsten ist es bei mir wenn ich nicht richtig entspannt bin... weiß nicht ob das bei dir auch der fall sein kann?!

Ich hab von der Frauenärztin eine selbst-gemixte Salbe bekommen die die Risse schnellstmöglichst heilt... mit Gleitgel wäre es daher auf alle fälle besser, da sonst ja wieder Risse entstehen..

warum man aber das gefühl hat ständig aufs klo zu müssen weiß ich auch nicht genau, aber meine Frauenärztin hatte mal gesagt dass das ganz normal sein kann, wenn der Mann beim Sex ein bisschen auf die Blase drückt oder so...

Also mein Rat: Gleitgel und Entspannung, dann wirds bald wieder besser!

P.S.: Bei mir hatte das auch nach einer Pilzinfektion angefangen, kann mir aber nicht wirklich erklären wie das zusammen hängt? ???

L.ari*fawrxi62


Hallo^^

Also dieses Problem mit den feinen Rissen am Damm bzw halt am Vaginaleingang hab ich schon seit ich versuche Sex zu haben.

Meine Frauenärztin meinte zu mir, dass die Haut dort [oder ich insgesamt, weiß ich nicht mehr o.O] halt überhaupt nicht geschmeidig wär und somit mehr zum Reißen neigte.

Aber! :-)

Ich hatte jetzt seit Samstag Abend keinen Sex mehr, hab die Östrogensalbe drauf getan und meinen Intimbereich in Ruhe gelassen und gestern Abend hat uns die Leidenschaft doch wieder übermannt, wir hatten Sex und es hat ein gaaaanz bisschen gebrannt und von dem Jucken/Brennen am Kitzler ist bis jetzt gar nichts aufgetaucht..

Freut mich natürlich, Besuch bei der FÄ muss trotzdem sein ^^

Danke für die vielen Antworten :)_

p-uck<elhzoYnBtas


Wenn bei der FÄ doch ein Befund rauskommt, dann gib uns doch mal Bescheid. Möglicherweise hilft das auch anderen.

LkarifarGix62


Mach ich ^^ Wird aber n bisschen dauernd. Beliebte Frau ;-D

p7uckYelhoxntas


Du oder die Ärztin? ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH