» »

Manche Frauen werden scharf, wenn sie erniedrigt werden?

hOexxeTr.


es ist einfach die art wie zwei menschen miteinander umgehen, jenseits von rosaroter brille und liebe.

So einen mann wie meinen habe ich vorher nie kennengelernt und danach auch nicht mehr. Das ist wie ein sechser mit zusatzzahl im lotto. Ev. liegt es auch daran, daß wir in weiten bereichen, das selbe vorleben haben, eine vergleichbare bildung und jede menge identische hobbies und vorlieben. ??? ???

ebowynx1


bei uns könnte es gegensätzlicher glaube ich nicht sein. Ich verstelle mich nicht, sondern bin und bleibe ich !!! Nur beim Sex bin ich komplett anders, als ob eine 2. Person in mir lebt, die nur zum Vorschein kommt, wenn ich Sex mit diesem Mann habe :-o :=o

hMexpeTx.


das ist denke ich normal, im geschäftsleben bin ich sehr dominant, auch wenn es um unseren sport geht. Nur wenns um sex geht ist alles total anders, ich mache was er sagt, punkt. Und wir geniesen es beide.

eFow8yxn1


naja, so ganz lass ich mich nicht sofort drauf ein, ein klein bißchen Widerstand regt sich schon in mir, und ich probiere es aus - weiß aber, dass ich damit nicht weit komme ;-)

Im Geschäftsleben bin ich auch dominant - hinter meiner "Business-Erscheinung" in einer Männerdomäne, würde keiner die Devote-Sex-Partnerin vermuten..... :=o ;-D ;-D

h?exe3T.


hihi, nein zum glück nicht (zum donnerknispel) wieso funktionieren meine smileys nicht mehr.

Ach ja, so ein bißchen widerstand ab und zu hat auch was, wenn er ihn bricht. :-)

KCatjavxx400


meine gehen auch nicht.

e>owynx1


Ach ja, so ein bißchen widerstand ab und zu hat auch was, wenn er ihn bricht

da reichen manchmal auch nur worte zum brechen....

eipiQsode76


Worte sind nicht schlecht... aber wenn ihnen Taten folgen bricht es sich lustvoller :>p

e5ow|ynx1


d.h. du kündigst vorher an, was als nächstes folgt ???

Ha, da wäre mein Widerstand aber schon sehr sehr heftig....

bfaby4blRuex2


Also, ich deute gerne an, was folgt. Lasse die intensiven Details aber offen. Das soll sie besser spüren !

Gerade auch die Variationen am Körper...........

elowyxn1


ich deute gerne an, was folgt. Lasse die intensiven Details aber offen. Das soll sie besser spüren !

da würde sich bei mir Widerstand regen, ganz eindeutig!!! Wenn ich nicht weiß, was kommt ist es einfacher für mich. Wenn allerdings vorher angedeutet wird was kommt, dann stell ich mich drauf ein und es kommt was ganz anderes - das stürzt mich in komplette Verwirrung

e.pisoxde6


wenn Du aber im Widerstand an Deinen Fesseln zerrst und unwillig stöhnst - provozierst Du weitere Bestrafungen und die werden dann evtl. noch kitzliger und schmerzhafter als das wogegen Du grade Wiederstand leisten wolltest...

eNowynx1


noch kitzliger und schmerzhafter als das wogegen Du grade Wiederstand leisten wolltest...

nicht wolltest - ich tu es

eKpisoxde6


ok - dann würde es ab diesem punkt spannend für dich werden..

e0owSynx1


ich bin nicht leicht zu lenken....und auch nicht zu dominieren, weil ich meinen eigenen Kopf habe, und nur sehr sehr schwer nachgeben kann

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Sexualität oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sexualanatomie · Selbstbefriedigung · Sexualtechniken · Homo, Hetero, Bi · Gynäkologie · Urologie · Beziehungen · Schwangerschaft · Verhütung · HIV und Aids


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH